Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Mitgliederbereich & Off-Topic » Abenteuer Ecke » Filme » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    ...  4  5  6  7  8  ]
PetraB.
Alpha-Wolf




Dabei seit: Februar 2002
Herkunft: NRW

Beiträge: 1301
PetraB. ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich möchte auch mal einen, nach meiner Meinung sehr sehenswerten Film vorstellen:

It's My Party


__________________

... and yesss ... my rage ...
© Alpha P.

05.01.2003, 13:34
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PetraB. senden Homepage von PetraB. Schicke PetraB. eine ICQ-Nachricht  
Cat
Streunerin




Dabei seit: März 2002
Herkunft:
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 1174
Cat ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

@spiritus: den film haben wir auch, aber keiner hat bock ihn mit mir anzugucken. deshalb hab ich ihn noch nicht gesehn. klingt aber echt cool!!!!!!!!!


mein vorschlage:
SCHUH DES MANITU!!!!!!!!!!!!

da geht es um zwei durchgeknallte typen, der eine heißt abahachi (michael bully herbig) und sein blutsbruder ranger (christian tramitz). abahachi will ein stammlokal für seinen stamm, die apachen, kaufen und liest in der zeitung, dass santa maria einen pub verkauft. abahachi nimmt kredit bei den schoschonen auf. es stellt sich aber heraus, dass der pub nur eine wand hat, und zwar die vordere. also hat santa maria abahachi ausgetrickst. es stahl das geliehene geld und tötete den sohn des häuptlings der schoschonen lustiger........ich meine LISTIGER lurch. die schoschonen denken abahachi hätte seinen sohn umgebracht und fesseln rager und abahachi an den marterpfahl (?) und da kommt es zu einem kurzen aber coolen streit zwischen den beiden. da fällt abahachi ein, dass er eine schatzkarte von seinem vater (winnetou) geerbt hat. da abahatchi, als er kleiner war, früher alles geteil hatte, besaß er nur einen der vier stücke der karte. abahachi befreien sich und die schoschonen wollten deswegen (und wegen dem tot eines echten hasen) den abahatschi töten und graben den klappstuhle aus. santa maria erfährt von der schatzkarte und will diese umbedingt haben. abahatchi, rager, der grieche dimitri, die schöne uschi und natürlich WINNETOUCH (der winnetouch mit seiner puder rosa farm! gggggggg) machen sich mit der nun vollständigen karte auf den weg. tja schde nur dass santa maria sie gefangen nimmt (also net die karte sondern die leutz) und.......naja.......e rest will ich nicht verraten, guckts euch an, er ist saugut, der film!!!!!!!!!!!!!!

ach ja.....wollts a n prosecco????...

04.01.2003, 16:27
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Cat senden Homepage von Cat Schicke Cat eine ICQ-Nachricht  
Spiritus, der Panther
Träumer




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft:
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 892
Spiritus, der Panther ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

So, dann noch ein Filmtipp von mir. Stigmata
Der Film ist echt cool gemacht, vor allem gefällt mir, das die Institution Kirche in so einem kritschen Licht betrachtet wird.
Also es geht da um diese Frau, Frankie, die plötzlich aus heiterem Himmel löcher in den Handgelenken hat. Der Beginn der Stigmata, die die 5 Wunden Jesus Christus bei Menschen auftreten lässt. Doch normalerweise treten sie nur bei streng religiösen Menschen auf, Frankie ist aber Ateistin.
Der Vatikan schickt Pater Kieman, der den Fall auf echtheit überprüfen soll. Dabei kommen nach und nach Dinge hervor, die sich um ein mysteriöses Evangelium drehen. Das Thomas Evangelium, das der Lehre des Jesus Christus am nächsten kommt.

"Das Reich Gottes ist in dir und überall um dich herum, nicht in Gebäuden aus Holz und Stein.
Hebe einen Stein auf, und ich bin da.
Spalte ein Stück Holz, und du wirst mich finden."

Denkt mal drüber nach.

S, d P


__________________
In Gedenken an Jamie Morand a.k.a. Pantherkönig
Vom 31.07.1975 bis 22.02.2003
Don't know where you are, but I'm whit you..

Das Leben ist der Sinn...

03.01.2003, 23:30
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Spiritus, der Panther senden  
Spiritus, der Panther
Träumer




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft:
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 892
Spiritus, der Panther ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hm, der Film lief im November auf Arte, und wurde direkt zu meinem Lieblingsfilm: Ghost Dog

Is etwas schwer zu beschreiben. Also, es geht da um nen Auftragskiller, der nach den Lehren der Samurai lebt. Nach einem Auftragsmord ist er plötzlich Zielscheibe einer Art Mafia-Familie.
Der Film ist einfach nur cool. Er ist sehr ausdrucksstark und funktioniert ohne viel Gewalt. Es gibt Szenen, wo eigentlich nichts passiert. Z.B liegt er auf einem Dach nebst seinem Taubenschlag... das kommt einfach super rüber. Oder er bastelt sich nen Schalldämpfer zusammen.
Und dann sind da diese Zwischenszenen, wo man mehr über den 'Weg des Samurai' erfährt.
Das Ende ist traurig, aber unumgehbar.

Ich empfehl euch, seht ihn euch mal an.

S, d P


__________________
In Gedenken an Jamie Morand a.k.a. Pantherkönig
Vom 31.07.1975 bis 22.02.2003
Don't know where you are, but I'm whit you..

Das Leben ist der Sinn...

27.12.2002, 21:45
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Spiritus, der Panther senden  
Panther
Pantherkönig




Dabei seit: Juni 2002
Herkunft: Camargue/France
Camargue (F)
Beiträge: 734
Panther ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Panther gestartet
  FilmeAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

le peuple migrateur

Das Geheimnis der Zugvoegel (auf deutsch) von
Jacques Perrin

ist ein ganz besondere film ueber voegel, der in einer grossen und wirklich gut gemachten arbeit von einem team ist entstanden. und es lohnt sich, diesen anzusehen, denn ausser informationen ist zu finden stimmiges und faszinierendes wie in selten einem doku. wer kennt microcosmos? in diesem film es ist der gleiche vater und das ist zu erkennen.

die voegel ueberfliegen auf ihrer reise die schoensten platze unseres planeten: grand canyon, new york, paris, die sahara, den himalaya ... sie fliegen in den norden und kehren in den sueden zuruek. tausende kilometer voller huerden und hoffnung. eine dauernde gefahr fuer die jungen wie auch fuer die erfahrenen. das gleiche jedes jahr. von kanada bis deutschland, von indien nach brasilien, weichen sie hindernissen aus und schlagen die fluegel um ein ziel zu erreichen: ueberleben!

ich habe kennen gelernt (wie auch marina) einen teil der "schauspiler" und ihre menschlichen eltern persoenlich. es waren singende schwaene, die flogen ueber die camargue. ihre menschliche eltern in leichtflugzeug ... es war so etwas von spannend, das ganze zu sehen. ihre eltern haben uebrigens, als die schwaene noch waren sehr klein, sogar geschlafen bei ihnen in gehege und spaeter, sobald sie anfangen zu fliegen, sie sind mit ihnen immer gezogen herum. sie haben so gut zu ihnen geschaut wie echte schwanen eltern. es ist eine grosse leistung. und so ist geschehen mit vile schauspiler. bei den schwaenen sie haben gewaehlt zahme schwaene, die als erstes bei ei ausschluepfen haben gesehen menschen, damit sie nicht unnoetig mussten stoeren wilde tiere. in andere bereiche wilde tiere wurden gefilmt und so ist ein kunstwerk entstanden. es lohnt sich zu sehen.

in diese thema nicht nur dokus sind gefragt, alles, was euch besonders gefaellt mit klein beschreibung. okay?


__________________
Panther Koenig Jamie oder auch CJP ...

27.12.2002, 08:05
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Panther senden Homepage von Panther Schicke Panther eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: keinen YIM Screenname: keinen MSN Passport: jamiemorand@hotmail.com  
[  «    ...  4  5  6  7  8  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14752.49
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.