Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Tiger » [Hinweis] Menschen sind geizig! » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Guts
Mitglied




Dabei seit: Dezember 2002
Herkunft:
Brandenburg (DE)
Beiträge: 87
Guts ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich persönlich würde niemals etwas spenden, wenn ich nich genau weiß wo das hingeht......es is numal, wie schon gesagt wurde, unklar, wo das geld gelassen wird.......
und is is auch so, dass man zur Zeit echt jeden cent gebrauchen kann und auch spart und dennoch laufend pleite is (wie ich....)
ich hab auch schonmal was gespendet, aber da wusst ich auch genau wo das landet und da war ich auch noch nich pleite..........
zu den flutopfern kann ich nur sagen, dass die schäden die da entstanden sind ja zum teil auch emmens hoch waren und das verschlingt ja dann mal locker son paar milliönchen.......oder auch n paar mehr....


__________________
Morgen oder im nächsten Leben

17.12.2002, 19:06
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Guts senden  
PattWór
Crond'Llor




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Whough
Whough
Beiträge: 823
PattWór ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ja Spiritus,

die Natur findet ihren Weg. Tatsache ist, daß die Unwetter an Intensität doch mehr und mehr zunehmen (natürlich von der Menschheit selbst verschuldet). Auch die Flüsse benötigen ihre Überschwemmungsgebiete, die infolge der verfehlten Umweltpolitik der 70er Jahre durch die Begradigung der Flußläufe weggefallen sind. Du sagst, die Umsiedlung der betroffenen Anwohner wäre eine Lösung. Ich frage dich jedoch, wohin du all diese Menschen denn in einem so zersiedelten Land wie Deutschland umsiedeln möchtest?

Tja BigCat,
aus wessen Werbekampgne jener Werbesloagen entnommen ist, wissen wir alle nur zu genau. Ja hast du dir denn mal Gedanken darüber gemacht, warum dieser frivol klingende Satz gewählt wurde. Ich will jetzt nicht darauf eingehen, daß dieser Sloagen als niedergang der Moral in dieser Gesellschaft zu werten ist und warum. Worauf ich jedoch eingehen will ist, warum denn 'Geiz geil' ist. Nicht etwa, weil niemend sein teuer verdientes Geld unter die Leute bringen will. Das stände im krassen Widerspruch zu inserer konsumorientierten Wegwerfgesellschaft. Nein, es ist schlichtweg kein Geld mehr da, welches verprasselt werden kann. Hier wird die Not zur Tugend erhoben. Du wirst einsehen müssen, daß ich recht habe, wenn du dir die Entwicklung des Arbeitsmarktes der letzten Monate ansiehst und die nachteilhafte Preisentwicklung seit Einführung des Euros.


__________________

Homo lupo lupus est.
Scisne, homo, quod lupum essendum profecto significat?


17.12.2002, 17:55
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PattWór senden Homepage von PattWór Schicke PattWór eine ICQ-Nachricht  
Spiritus, der Panther
Träumer




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft:
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 892
Spiritus, der Panther ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Meun Animaus, willkommen auch von mir.
Das Problem ist, erstmal die richtigen Organisationen rauszufiltern. Wie will man das als Spender bitte hinkriegen?
Und in Punkto Überschwemmung ist für mich ein ganz anderer Grund relevanter: Selbst wenn die Leute Geld bekommen um alles wieder aufzubauen, die nächste Überschwemmung kommt bestimmt. Hab erst gestern wieder gehört, das die Pegel wieder steigen. Und die Lösung, die Dämme zu erneuern, halte ich eigentlich auch für schwachsinn. Die Natur findet ihren Weg!
Was würde ich also vorschlagen... Umsiedlung. Ja, ich weiß das da auch wieder viele Probleme aufkommen, aber Spenden bleiben Spenden...

S, d P


__________________
In Gedenken an Jamie Morand a.k.a. Pantherkönig
Vom 31.07.1975 bis 22.02.2003
Don't know where you are, but I'm whit you..

Das Leben ist der Sinn...

17.12.2002, 15:15
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Spiritus, der Panther senden  
Animaus
Eroberer




Dabei seit: Dezember 2002
Herkunft: wiesbaden
Hessen (DE)
Beiträge: 63
Animaus ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Animaus gestartet
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi!!!!
Erstmal danke für die Begrüßung!!! Ihr seid hier wirklich alle voll nett!!!
Gut, sicher ist Geiz nicht das einzige Problem, aber gerade weil schon so oft geld verschwunden ist sollte man sich mal gedanken machen welche Organisation wirklich gut ist und wo man sich sicher sein kann dass das Geld auch wirklich ankommt. Wenn man an diese Organisation ein bisschen Geld spendet und noch andere Leute überzeugt, wäre daass doch schon mal ein anfang. Sicher kann man damit nicht alle Probleme aus der Welt schaffen, aber man kann wenigstens versuchen, einen Teil von dem den die Menschen zerstört haben wieder aufzubauen. Auch wenn es nur ein Paar % sind ist es besser als einfach nur zuzusehen wie allesimmer mehr kaputt geht!!!


__________________
Jamie, ich werde dich nie vergessen!
Du hast mein Leben geprägt.
Ich hab dich lieb.

17.12.2002, 15:06
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Animaus senden Schicke Animaus eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: / YIM Screenname: / MSN Passport: /  
BigCat
Tiger




Dabei seit: August 2002
Herkunft: Dschungel
Brandenburg (DE)
Beiträge: 439
BigCat ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ich weiß ich nur unsinn schreibe und vielleicht ist das auch ein grund, warum ich so bin wie ich bin.


aber zurück zum thema ... hmm ... ich kann nur sagen *GEIZ IST GEIL* ... ich frage mich wer das wohl gesagt hat.


ich weiß daß das nicht auf das eigentliche thema bezogen werden kann, aber ich wollte das nur mal in den raum werfen.


__________________
ich habe nie ein totes tier gesehen, das selbstmitleid empfand.
ein vogel der erfroren ist, wird tot von seinem ast fallen, ohne vorher selbstmitleid empfunden zu haben.

17.12.2002, 14:05
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an BigCat senden Schicke BigCat eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: keine YIM Screenname: keine MSN Passport: keine  
PattWór
Crond'Llor




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Whough
Whough
Beiträge: 823
PattWór ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi Animaus,

zunächst einmal möchte auch ich dich herzlich in diesem Forum willkommen heißen.

Wenn jeder würde... So beginnen unrealistische Wunschvorstellungen über eine vorbildliche altroistisch eingestellte Gesellschaft. Leider ist sie es nicht. Warum gibt es Arm und Reich, warum Luxus und Elend? Doch wohl aus dem ureigendstem Bedürfnis des Menschen mehr zu haben als der Andere. Da wird übervorteilt, betrogen und gar ganze Existenzen zerstört.
Ich will hier nicht für jedes Individuum sprechen, denn Ausnahmen bestetigen auch hier wie so oft die Regel.

1 Euro ist wahrlich nich nicht viel, und ich muß dir sagen, ein Euro ist viel zu wenig, da die Verwaltungskosten einer solchen Aktion den Wert dieser Spendenaktion überschreiten würden. Das mal nebenbei bemerkt.

Aber ich will dir zwei fundierte Gründe liefern, warum nicht jeder spenden will und/oder kann.


  1. Der Lebensstandard mag in Deutschland noch recht hoch sein. Aber auch hier gibt es viele Menschen und Familien, die am Rande des Existenzminimums oder gar darunter leben. Ein Euro kann sehr viel sein, wenn du bereits am 15. jeden Monats nicht mehr weißt, wovon du dein nächstes Essen kaufen sollst.

  2. Weiter oben wurde dieser Punkt schon indirekt angesprochen − die Unehrlichkeit der Menschen und somit die der von ihnen gegründeten Hilfsorganisationen.
    Wie oft sind Spendengelder von gutgläubigen und hilfsbereiten Menschen in irgend welchen dunklen Kanälen versickert, bei deren Aktionen jedem erdenklichen Beteiligten geholfen wurde, nur aber nicht den Hilfebedürftigen. Solch dubiose Praktiken mahnen zur Vorsicht und zur allgemeinen Zurückhaltung, wenn mal wieder − gerade zur Weihnachtszeit, wo die Menschen zur Sentimentalität neigen und viele Abräumer die fette Beute wittern − zur Spende für was auch immer aufgerufen wird.

Fazit:
Es gibt einige Gründe, die das Spendenverhalten der Bevölkerung in der von dir beklagten Weise beeinflussen. Geiz mag einer der Gründe sein, aber sicherlich nicht der Einzige.


__________________

Homo lupo lupus est.
Scisne, homo, quod lupum essendum profecto significat?


17.12.2002, 12:49
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PattWór senden Homepage von PattWór Schicke PattWór eine ICQ-Nachricht  
Panther
Pantherkönig




Dabei seit: Juni 2002
Herkunft: Camargue/France
Camargue (F)
Beiträge: 734
Panther ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

villeicht es dir kommt so vor. villeicht du kannst nicht verstehen, fuer eines ist geld fuer anderes nicht. aber ... niemand darf, auch nicht moralisch und das schon gar nicht, gezwungen werden, etwas zu tun. es ist eine freiwillige sache. und ich denke doch, dass die flutopfer sehr vil hilfe haben noetig. wir hatten boese ueberschwemmungen auch in sueden von frankreich. menschen haben verloren zum teil alles, ihre ganz existenz, alles, was sie hatten und sind angewisen auf hilfe sehr und es ist gut, sie bekommen auch.

non, das eine schlisst das andere nicht aus. es waere schoen, wenn auch fuer die tiere mehr waere vorhanden ja, aber deswegen menschen in allgemein als geizig zu bezeichnen, ich halte fuer falsch.

nichts desto trotz ich moechte dich hier in tigerforum heissen willkommen und hoffe, dass du noch manche themen aufwirfst, die diskussionen anregend ausloesen.


__________________
Panther Koenig Jamie oder auch CJP ...

16.12.2002, 22:30
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Panther senden Homepage von Panther Schicke Panther eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: keinen YIM Screenname: keinen MSN Passport: jamiemorand@hotmail.com  
Animaus
Eroberer




Dabei seit: Dezember 2002
Herkunft: wiesbaden
Hessen (DE)
Beiträge: 63
Animaus ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Animaus gestartet
Menschen sind geizig!Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich finds eht krass, dass andauernt spendensendungen für die Flutopfer kommen! Ich mein, denen gehts bestimmt nicht gut, aber denkt mal drüber nach, wenn wir vielleicht unseren Enkeln erklären mussen, was ein Tiger oder ein Nashorn ist!!!
Und noch was: In Deutschland leben ca. 80 Millionen Menschen. Wenn jeder nur 1 EURO spenden würde hätten wir schon 80 Millionen zusammen. Ich denk da würde für jeden (Flutopfer; Tiere; Kinder) was bei rausspringen!
Ciao >Ani<

folgendes Bild wurde angehängt:


__________________
Jamie, ich werde dich nie vergessen!
Du hast mein Leben geprägt.
Ich hab dich lieb.

16.12.2002, 20:40
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Animaus senden Schicke Animaus eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: / YIM Screenname: / MSN Passport: /  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14744.99
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.