Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Mitgliederbereich & Off-Topic » Gehört eigentlich nicht hierher... » hausaufgaben... » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  3  4  5    »  ]
Nala
Löwin




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Königsfelsen

Beiträge: 772
Nala ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

*Miez miez*
´
Keine Hilfe von Professor Google??? Kann ja gar nicht sein! Ist auch nicht so!

Gib mal bei google folgende Begriffe ein

exotherme Reaktionen Beispiel

dann findest Du genügend.
Auch Deine anderen Fragen werden beantwortet.
Außerdem wird Dir noch mal ganz genau erklärt, was z.B. eine exotherme Reaktion ist, und ich denke, wenn Du einmal verstanden hast, worum es dabei geht ist das Finden von Beispielen, auch ohne Google, kein Problem mehr.


__________________
...wonder where the lions are....

24.09.2003, 17:34
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Nala senden Homepage von Nala AIM Screenname: Weiss gar nicht was das ist... YIM Screenname: ...kann man das essen? MSN Passport: Schwimmt das vielleicht?  
Kaysha
Katz




Dabei seit: März 2003
Herkunft: nrw
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 398
Kaysha ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Guten Tag

Leider bin ich auf Hilfe angewiesen.
Aber schließlich hab ich doch schon bei Google,ins Buch und bei nem Superhirn nachgefragt. Aber was gescheites ist nicht rausgekommen.Die Hälfte der Hausaufgabe hab ich ja auch allein geschaft , nur nun komm ich nicht weiter. Also bitte ich doch hier am besten um Rat. Womit man einer verzweifelten Schülerin helfen könnte:

2 Beispiele für exotherme Reaktionen
2 Beispiele für endotherme Reaktionen
3 Reaktionen, bei denen Aktivierungsenergien benötigt werden.

Chemie,Physik,Mathe..das sind nicht gerade meinen Stärken..
Weiss vielleicht irgendjemand irgendwas?


__________________


24.09.2003, 16:14
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Kaysha senden Schicke Kaysha eine ICQ-Nachricht  
Queencheetah
Königsgepardin



Dabei seit: März 2003
Herkunft:

Beiträge: 565
Queencheetah ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Hilfe, nun weiß ich endlich Bescheid!
@Marozi, wieso ekelst du dich vor Spinnen? Ich mag sie. Ich finde sie irgendwie niedlich. Ich hoffe, ihr haltet mich jetzt nicht für verrückt... Dafür hasse ich Ameisen, wie die Pest und habe echt eine Heidenangst vor ihnen! Wenn ich Ameisen sehe, überfällt mich ein Juckreiz (buähh!) und erst, wenn ich Haufen sehe! Ich sags lieber nicht, sonst lacht ihr mich aus... Aber das gehört ja gar nicht mehr zu diesem Thread.

31.05.2003, 11:57
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Queencheetah senden  
Tirica
Ozelopardin




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Österreichs Regenwald / Costa Rica

Beiträge: 795
Tirica ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Allerdings sind ja in jedem Bereich der Welt die Jahreszeiten wieder anders aufgeteilt. Am Äquator gibt es sie ja überhaupt nicht. Da gibt es ja nur Tageszeiten.
Außerdem sind da ja in Afrika die Regenzeiten wichtig. Die große und die kleine.
Ansonsten, glaube ich, ist es so, wie Batonge geschrieben hat.


__________________
Viele, die leben, verdienen den Tod und viele die Sterben würden das Leben verdienen. Kannst du es ihnen geben? Dann sei auch mit deinem Todesurteil nicht so schnell bei der Hand!

Gandalf/ J.R.R. Tolkien

31.05.2003, 11:29
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Tirica senden  
batonga
chatz




Dabei seit: Februar 2003
Herkunft: Schweiz

Beiträge: 202
batonga ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

@ilovecheetahs:
Nun, zuerst sollte man sagen, wo in Afrika, weil der Kontinent auf beiden Halbkugeln sich befindet.

Unser Frühling, also die Jahreszeit die wir als Frühling bezeichnen, sollte man eigentlich Nord-Frühling nennen. Wenn bei uns Nord-FRühling ist, ist auf der Südhalbkugel Süd-Herbst. Wenn bei uns Nord-Sommer ist, ist dort Süd-Winter; Nord-Herbst zu Süd-Frühling; Nord-Winter zu Süd-Sommer.

Voilà, ich hoffe ich habe dir geholfen


__________________
Dort wo nur die Sonne scheint ist meistens Wüste.

25.05.2003, 21:34
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an batonga senden Schicke batonga eine ICQ-Nachricht MSN Passport: n_coudret@msn.com  
Marozi
Panthera leo maculatus




Dabei seit: Januar 2003
Herkunft: Pforzheim
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 329
Marozi ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Die Spinnen stellen ihre Fangnetze oder auch andere Gespinste her, indem sie ein von Spinndrüsen abgesondertes Sekret durch feine, in größerer Zahl auf sog. Spinnwarzen sitzenden Spinnspulen (hohl, kanülenartig und beweglich) ins Freie pressen. Dabei sitzen die Spinnwarzen bei verschiedenen Spinnengruppen durchaus nicht immer ganz hinten am Spinnenleib. Diese Spinnwarzen sind hohle, mehrgliedrige Chitinröhren, die durch eine große Anzal komplex angeordneter Muskeln sehr beweglich sind. Durch das Zusammenlegen und spreizen der gerade arbeitenden Warzen und Spulen können verschiedenste Spinnfäden entstehen (so besteht z. B. ein dicker Tragfaden aus Verflechtungen mehrere einzelner Fäden). Innerhalb der Spinnen sind diese Spinndrüsen natürlich je nach Gebrauch davon mehr oder weniger entwickelt und verbreitet. Im Hinterleib einer Kreuzspinne z. B. sind nicht weniger als sechs verschiedene Drüsenformen vorhanden, die alle ein ganz eigen Fadenqualität produzieren können. Jede Spinndrüse mündet in einer Spinnspule nach außen. D. h. im Hinterleib der Spinne sind stets so viele Spinndrüsen, wie außen Spinnspulen auf allen Spinnwarzen stehen. Die max. Dicke eines Fadens ist abhängig von der betreffenden Spule und kann durch Veränderung der Öffnung des noch flüssigen Spinnstoffes beeinflußt werden.

So viele Spinnen es gibt, so viele Netzarten gibt es auch (wobei als sog. Netzspinnen nur diejenigen gelten, die auch mit ihren Netzen Beute fangen). Es gibt Röhrengespinste, Radnetze, Deckennetze, Fußangelnetze, Fanggewebe.

Hier eine Anatomie-Seite

Und nun ist Schluß, ich ekel mich eigentlich vor Spinnen


__________________
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Lepardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower

Dieser Beitrag wurde von Marozi am 25.05.2003, 17:27 Uhr editiert.

25.05.2003, 17:22
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Marozi senden Homepage von Marozi Schicke Marozi eine ICQ-Nachricht  
Cat
Streunerin




Dabei seit: März 2002
Herkunft:
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 1174
Cat ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Cat gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Danke, das hat mir schon gehofen *knuddel*

doch leider kann ich dir auf deine frage nicht antworten! sorry

25.05.2003, 15:25
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Cat senden Homepage von Cat Schicke Cat eine ICQ-Nachricht  
Queencheetah
Königsgepardin



Dabei seit: März 2003
Herkunft:

Beiträge: 565
Queencheetah ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi Cat,
So besonders gut weiß ich das auch nicht, versuche es aber mal, dir zu erklären.
Am Hinterleib hat die Spinne Spinnwarzen. Im Hinterleib hat die Spinne Spinnstoff, der von kleinen Drüsen als Flüssigkeit ausgestoßen wird. Er erhärtet in der Luft.
Wie die Netze gebaut werden? Die Spinne macht den Anfang eines Fadens wo fest und lässt sich´, glaube ich, von der Luft auf die andere Seite bringen. Nun kann die Spinne immer hin und her und spinnt ihr Netz.

Ich hab auch mal eine Frage. Wie ist das eigentlich in Afrika. Haben die zur selben Zeit Winter, Sommer, Frühling und Herbst? Nur, dass eben der Winter wärmer ist (weil sie auf der Südhalbkugel sind) und der Sommer kälter? Oder haben die dort die Jahreszeiten so vertauscht: Sommer und Winter und Frühling und Herbst vertauscht? Dass dann der Sommer auch wärmer ist als der Winter???

Dieser Beitrag wurde von Queencheetah am 25.05.2003, 16:11 Uhr editiert.

25.05.2003, 15:02
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Queencheetah senden  
Cat
Streunerin




Dabei seit: März 2002
Herkunft:
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 1174
Cat ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Cat gestartet
  SpinnennetzeAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

hoi !!!!

kann mir einer erklären, wei die Spinnennetze gebaut werden?? also einen schritt nach dem anderen...
ich schreib am dienstag ne bio-arbeit und finde das nirgends...

25.05.2003, 14:33
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Cat senden Homepage von Cat Schicke Cat eine ICQ-Nachricht  
nettwork
Panthera leo




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Österreich
Salzburg (A)
Beiträge: 702
nettwork ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi Kelly!

Die 3 Gebiete wirst du in Afrika vergeblich suchen. Das sind Landesteile von Ecuador (Südamerika). Zahlen findest du z.B. im CIA Factbook . Wenn ich mich im Internet so umschaue, müsste man aber Spanisch können, um mehr über diese Regionen zu erfahren.

Zu den anderen Fragen würde ich vorschlagen, du bemühst noch ein bisschen dein Biobuch, oder das Internet. Wenn ich dir gleich alles verrate, dann macht es doch keinen Spaß. Die erste Frage lässt sich locker durch die Eingabe in Google beantworten 'weiblichen Fisch nennt man' !
Sollte danach noch was unklar sein, zB das Warum, dann helfe ich dir gerne weiter.
/nettwork


__________________
Unmöglich ist eine Meinung
und keine Tatsache!
(Adidas Werbung)

09.03.2003, 09:43
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nettwork senden Homepage von nettwork  
[  «    1  2  3  4  5    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14754.71
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.