Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » Zirkus » Serengeti-Park nimmt Tiger vom Zirkus Barum auf » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  3    »  ]
BigCat
Tiger




Dabei seit: August 2002
Herkunft: Dschungel
Brandenburg (DE)
Beiträge: 439
BigCat ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

zia khani ... sage doch einfach das tiere nur in die freiheit gehören und nirgentwo anders hin.

vielleicht wäre das einfacher gewesen.


__________________
ich habe nie ein totes tier gesehen, das selbstmitleid empfand.
ein vogel der erfroren ist, wird tot von seinem ast fallen, ohne vorher selbstmitleid empfunden zu haben.

28.11.2002, 15:47
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an BigCat senden Schicke BigCat eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: keine YIM Screenname: keine MSN Passport: keine  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

die Tiger sind im Serengeti-Park angekommen.


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

27.11.2002, 22:08
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
Simba
Routinier




Dabei seit: März 2002
Herkunft:
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 310
Simba ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Simba gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Da es hier um den Safaripark Hodenhagen geht,
hab ich hier einen interessanten Artikel über deren Elefantenhaltung.

"Nach Errichtung eines Bullenhauses nebst Kral - Beratung durch den Elefantenspezialisten Karl Kock - und Übernahme des 15-jährigen Afrikanischen Elefantenbullen "Tonga" aus dem Circus (2001 von Frank Bill Sandro) hat der ehemalige "Artist" am 07.08.2002 die 16-jährige Afrikanische Elefantenkuh "Veri" gedeckt. Erfreulich ist, dass Hodenhagen mit dem Kauf von "Tonga" einen noch in deutschen Zirkussen vorhanden Afrikanischen Elefantenbullen vor einem oft tödlichen Schicksal bewahrt hat. Ebenso erfreulich ist der Ausbau (weitere Vergrößerung geplant) der Anlagen, der es zukünftig ermöglicht, nicht nur Elefantenbullen, sondern auch Elefantenkühe ohne direkten Kontakt zu den Pflegern zu halten. So war es möglich, die ca. 16 jährige Afrikanische Elefantenkuh "Umtali" am 14.05.2002 nach dem schweren Unfall im Zoo Osnabrück (Pfleger M.Köck verletzt) zu übernehmen.
Die Leitung des Safariparks in Hodenhagen (Besitzer Familie Sepe) setzt hier ein Zeichen für eine zukunftsorientierte Elefantenhaltung - auch im Bereich der Sicherheit - das man eigentlich längst von etablierten Zoos hätte erwarten müssen."

Quelle: Das Neue Elefanten-Magazin (European Elephant Group)

Wenn man nun für die Elefanten vorbildliche Haltungssysteme errichtet, wird man diese Linie hoffentlich auch für die Errichtung des Tigergeheges der ehemaligen Barum-Tiger beibehalten.

28.10.2002, 01:13
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Simba senden Schicke Simba eine ICQ-Nachricht MSN Passport: schneeleopard21@hotmail.com  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
Will mich keiner verstehen???Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Langsam aber sicher glaube ich das mich keiner verstehen will. Natürlich ist die Lage in Hodenhagen besser für die Tiger als im Zirkus. Natürlich ist diese Lage aber nicht so atemberauschend wie es hingestellt wird. Und natürlich wäre diese Lage erst gar nicht entstanden, wenn man auf das Halten von Wildtieren im Zirkus verzichten würde. Nichts weiter als letztes habe ich betont. Manchmal liest man halt nur was man lesen will, nicht wahr???

PS: Wenn dieses Bild die vier, von fünf, Tiger von Barum zeigt, dann sind es nur 4 weiße Tiger, denn der/die ganz rechts oben ist eindeutig ein Tabby-Tiger (weiß-goldene(r) Tiger(in)).


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

11.10.2002, 13:47
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
PetraB.
Alpha-Wolf




Dabei seit: Februar 2002
Herkunft: NRW

Beiträge: 1301
PetraB. ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Naja ...

... die Zukunft der weissen Tiger von Gerd Simoneit-Barum in einem Safaripark ist allemal tiergerechter, als ein weiteres Umherkarren derselben in einem Zirkuswagen, darüber dürften wir uns ja wohl alle einig sein.

Tierverachtender als in einem Zirkus kann ein Wildtier fast nirgendwo gehalten werden, darum verstehe ich Deine Bedenken nicht Shir Khan, was soll es die Tiger denn schon kratzen, wenn sie von Besuchern begafft werden? Und was wäre so tragisch daran, wenn sie in einem Gehege untergebracht würden, durch das die Besucher mit dem Auto fahren? Über diesen ''Stress'' lachen sie sich im Vergleich zu den Auftritten in der Manege doch echt kaputt, oder meinst Du nicht?

Na klar: Knast bleibt Knast, aber Knast mit ''Hafterleichterung'' schafft den Tieren eindeutig mehr Lebensqualität.

Auch wenn wir uns wünschen, dass die Tiere gänzlich aus der Gefangenschaft entlassen werden, so müssen wir realistisch genug sein, zu erkennen, dass eine Auswilderung so gut wie unmöglich ist, bei den weissen Tigern sowieso.

Dass der Simoneit sich von seinen Tigern trennt, spricht doch für sein Verantwortungsgefühl und hat rein gar nichts mit fehlender ''Liebe'' zu seinen Katzen zu tun, ich erinnere hier an die Geschichte mit Salomon ... ... ... (btw, ich mag den Simoneit NICHT)

Naja gut ... es ist auch verboten, Tiere, die nicht auftreten im Zirkus mitzuführen ... (eigentlich) ... und nicht zuletzt will der Simoneit sicher seinen Ruf als einer der ''Guten'' in der Zirkusbranche aufrecht erhalten und eventuell ein bisschen pushen ... ABER EGAL ... schlussendlich wird es den Tigern in dem Safaripark physisch zu 100% besser gehen, als im ''besten'' Zirkus der Welt ... inwieweit sie die Umsiedelung psychisch verkraften, steht auf einem anderen Blatt ... aber ich denke, dass die Vorteile des Safariparks eindeutig überwiegen werden.

Oder etwa nicht?


__________________

... and yesss ... my rage ...
© Alpha P.

11.10.2002, 08:57
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PetraB. senden Homepage von PetraB. Schicke PetraB. eine ICQ-Nachricht  
Nala
Löwin




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Königsfelsen

Beiträge: 772
Nala ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zu Deiner Beruhigung Shir Khan, man wird nicht "hindurchfahren" können, man wird ein ganz tolles Gehege für die 180.000,-€ bauen und wie überall werden eben auch in Hodenhagen die weißen Tiger von "goldenen Schälchen" saufen dürfen... also mach Dir mal deswegen keine Sorgen...


__________________
...wonder where the lions are....

10.10.2002, 22:14
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Nala senden Homepage von Nala AIM Screenname: Weiss gar nicht was das ist... YIM Screenname: ...kann man das essen? MSN Passport: Schwimmt das vielleicht?  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
Zickenalarm!Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Also nicht das ich jetzt zickig werden will, aber ich muss doch nun einmal mich selbst zitieren.

Zitat:
Ich hätte sie erst nie in einem Zirkuswagen gehalten. Ich hätte sie nie abgerichtet irgendetwas zu tun, auch wenn man angeblich nur den Spieltrieb ausnutzt, wiederstrebt mir die Tatsache das der Mensch einen anderen Menschen mit den Tieren und ihren "Kunststücken" belustigt. Das ist es was ich abstoßend finde.


Damit wollte ich ausdrücken, daß ich es nie in Betracht ziehen würde das zu tun, was dieser Herr Barum getan hat. Natürlich ist es schön aus heutiger Sicht, das die weißen Kittens nicht mehr mit rum geschleift werden. Das hab ich auch nie außer Frage gestellt. Außerdem ist es immer noch ein von 1000 Leuten am Tag angegafft werdendes Leben. Außerdem weis ich immer noch nicht ob man dann auch mit dem Auto bei den weißen Tigerin durchfahren können soll, oder ob sie einen eigenen Präsentierteller, um den man dann schön von allen Seiten rum laufen kann????

Ich hätte nie so eine Situation für mich herbeigeführt, deswegen kann ich das ganze nicht billigen, aber wohl anerkennen, daß es wenigstes etwas besser wird. Aber ja, dessen Sicht (nochmal: díe ich nie für mich herbei denken könnte) ist es eine Verbesserung.


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

10.10.2002, 22:05
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
Simba
Routinier




Dabei seit: März 2002
Herkunft:
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 310
Simba ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Simba gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Lieber Khani,

ich finde da bringst Du jetzt etwas durcheinander.
Du hast folgendes geschrieben:

"Aber eins kann ich sagen, um nichts in der Welt hätte ich meine "Kinder" so weg-gegeben. Egal wes Grundes - ich hätte das nicht gekonnt!!! (und da gibts nichts zu diskutieren)"

Damit beziehst Du Dich doch ganz konkret auf das Verhalten von Gerd Barum. Und Dompteur Barum hat nunmal diese wunderschönen Tiere jahrelang in engen Käfigwagen durchs Land gekarrt.

Wenn Du nun an seiner Stelle bist und Deine Karriere im Raubtierkäfig an den Nagel hängst aber trotzdem künftig noch mit dem Zirkus reisen wirst und stehst dann vor der Wahl, den Tieren diesen Stress endlich zu ersparen und dafür dass sie unter Verzicht ihrer eigenen Bedürfnisse, Dich zu Rum und Ehre geführt haben, ihnen nun eine halbwegs aktzeptable Unterbringung an einem festen Standort gewährleisten kannst, würdest Du sie trotzdem weiter in einem Zirkuswagen mitführen, nur damit Du täglich mit ihnen zusammen sein kannst ?

Tierliebe bedeutet doch eigentlich, Freude am Tier unter größtmöglicher Berücksichtigung seiner biologischen Erfordernisse.

Ich bin gewiss kein Freund von Gerd Siemoneit-Barum, genausowenig kann ich die künftigen "Qualzuchten" mit neuen weißen Tigern im Tierpark Hodenhagen gutheissen aber in jedem Fall, und das ist ja der Kernpunkt dieser Disskussion, ist es vernünftiger die Tiere in einem einigermaßen großzügigen Gehege unterzubringen als sie ihren Lebensabend in einem engen Zirkuswagen mit andauerndem Reisetress verbringen zu lassen.

Khani, ich weiss das Du Deine Tiger nie in einen engen Käfigwagen sperren würdest aber im Bezug auf die Situation bei Dompteur Barum wirst Du diese Entscheidung doch sicher begrüßen können.


10.10.2002, 18:37
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Simba senden Schicke Simba eine ICQ-Nachricht MSN Passport: schneeleopard21@hotmail.com  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
  neinAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich hätte sie erst nie in einem Zirkuswagen gehalten. Ich hätte sie nie abgerichtet irgendetwas zu tun, auch wenn man angeblich nur den Spieltrieb ausnutzt, wiederstrebt mir die Tatsache das der Mensch einen anderen Menschen mit den Tieren und ihren "Kunststücken" belustigt. Das ist es was ich abstoßend finde.

Der eine oder andere weis was ich für Tiger empfinde, auch wie meine generelle Einstellung ist, was mir durch den Kopf geistert und wie ich zu den Tigern stehe. Nein, nicht in dem Wagen gelassen, nie reingepfercht. Oder befördert einer von Euch seine Kinder Jahre lang in einem engen Wagen mit Gittern und gibt die dann an einen reinen Schaustellungsbetrieb ab???

PS: Das ist nicht gegen den Safari-Park gerichtet. Die können nichts dafür, die wollen nur "helfen". Selbstlos wie immer...


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

09.10.2002, 23:35
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
Simba
Routinier




Dabei seit: März 2002
Herkunft:
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 310
Simba ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Simba gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

@Khani: Du hättest sie doch wohl nicht in einem engen Zirkuswagen belassen oder ??? Der Barum geht ja nach wie vor auf Tournee, wenn auch nimme als Dompteur. Könnte er sich nicht von ihnen trennen, müsste er sie weiter mit sich führen.

09.10.2002, 23:22
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Simba senden Schicke Simba eine ICQ-Nachricht MSN Passport: schneeleopard21@hotmail.com  
[  «    1  2  3    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14752.49
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.