Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Tiger » Tierschützer planen weltweite Tiger-Zählung » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
gutAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich erachte es für sehr wichtig das endlich einmal von einer unabhängigen (hoffentlich) Einrichten die Bestandszahlen wieder ermittelt werden. Das akuellste zur Zeit stammt aus 1998 größtenteils.

Hoffentlich wird dann nicht wieder aufs gerade Wohl geschätzt, sondern eine Absolutzählung und keine Teilzählung gemacht.

In wie weit soll den der Bestand erfasst werden?? Nach Unterarten getrennt??? Auch mit Vermerkten Zoo- und Zirkustigern ()??? Auch Tiger in privater Haltung, gerade in den USA (wo es ja 5000 in Privathaltung geben soll: Link)???


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

09.10.2002, 22:32
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
Simba
Routinier




Dabei seit: März 2002
Herkunft:
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 310
Simba ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Simba gestartet
  Tierschützer planen weltweite Tiger-ZählungAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Tierschützer planen weltweite Tiger-Zählung

Khulna - Die Tierschutzvereinigung Global Tiger Forum will die Tiger weltweit zählen. Trotz gesetzlicher Schutzmassnahmen in vielen Ländern werden die Wildkatzen nach wie vor Opfer von Jägern, die Fell, Zähne, Knochen und Organe vermarkten.
Mit der Zählung soll die Stabilität der Tigerzahl überprüft und gesichert werden. Um die prachtvollen Tiere vor dem Aussterben zu bewahren, müsse eine Mindestpopulation von insgesamt 7500 Tigern vor den Wilderern geschützt werden, sagte der Vorsitzende des Forums, Sabihuddin Ahmad, in Bangladesch.

Die Vereinigung will ausserdem erreichen, dass die Lebensbedingungen für die Tiger in jedem Land garantiert werden.


Quelle: sda

08.10.2002, 18:58
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Simba senden Schicke Simba eine ICQ-Nachricht MSN Passport: schneeleopard21@hotmail.com  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14754.09
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.