Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Tiger » eigenartige Kopfbewegungen » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
kein FehlverhaltenAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Was Du bei der Tigerin beobachtet hast ist kein Abstumpfungsverhalten, wie das im Kreis laufen. Es hat sogar einen überaus wichtigen Zweck. Deswegen möchte ich hier ein kleines Zitat von meiner Homepage anbringen.

Zitat:
Vielleicht hat schon jemand beobachtet, daß ein Tiger vor einem Objekt steht und seinen Kopf rhythmisch von einer zur anderen Seite bewegt. Ob es sich bei diesem Objekt um einen Artgenossen, ein Beutetier oder einen Menschen handelt sei hier einmal dahin gestellt. Dieses Verhalten deutet darauf hin, daß der Tiger kurz davor steht das betreffende Objekt anzuspringen. Dies ist aber kein willkürliches Verhalten, sondern hat einen interessanten Zweck. Das in der Natur nichts grundlos geschieht sollte man sich immer vor Augen führen. Wenn Sie ein Objekt fixieren und dann Ihren Kopf gleichmäßig und nicht zu schnell seitlich hin und her bewegen, dann werden Sie feststellen, daß je näher sich das betreffende Objekt bei Ihnen befindet, desto mehr verschiebt sich dieses Objekt beim Schwanken des Kopfes. Dieses Kopfschwanken dient also der Überprüfung der Einschätzung des Abstandes. Solche Verhaltensweisen findet man sehr häufig bei Raubtieren die biokular sehen, wie der Tiger dies eben auch pflegt. Aus der Sicht der Optik ist es also ein relativ einfach zu deutendes Phänomen, aber es Zeug dennoch von der enormen Spezialisierung des Tigers als Räuber. Solch ein Verhalten als prinzipiell feindselig zu bezeichnen ist jedoch etwas zu kurz gegriffen. Man sollte immer auf den Kontext achten, denn dieses Verhalten lässt sich auch beim freundschaftlichen Spielen beobachten. Wider der Engstirnigkeit anderer ist es ein Unterschied ob einen ein Tiger knurrend und fauchend abspringt oder ob es spielerisch beim Herumtollen geschieht.


Hier noch der Link zu der Seite von der dieser Text stammt, da kannst Du bestimmt noch das eine oder andere interessante finden : Link

Hoffentlich hab ich Dir damit helfen können und nochmals danke für das Lob über die Smilies !


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

14.09.2002, 16:05
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
Boomer
(Gast)




Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
eigenartige KopfbewegungenAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich studiere gerade im 5 Semester Zoologie in Berlin. Ich überlege gerade mich auf Raubtiere zu spezialisieren, leider bin ich noch blank auf diesen Gebiet. Als ich vor drei Tagen im Zoo war (nach Ende der Öffnungszeiten - tja, hat auch Vorteile Zoologie zu studieren), konnte ich sehen, das eine Tigerin kurz bevor sich auf einen Baum sprang mit dem Kopf eigenartig wackelte. Sie hat das jedes mal gemacht, konnte es zwar nur 3 Mal sehen, aber weis jemand was das zu bedeuten hat?? Hat das was mit Abstumpfung, wie das im Kreis laufen, zu tun????

Leider hab ich nirgens Informationen gefunden, und meine Prof. der es wissen müsste ist jetzt 2 Wochen nicht da. Klingt komisch das ein angehende Zoologie um Rat bei Zoologie fragen muß, aber ich bin ja erst im 5. Semester *lacht*

PS: coole Smilies

14.09.2002, 15:44
 
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14744.19
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.