Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Mitgliederbereich & Off-Topic » Abenteuer Ecke » Manadier hat Jungtiere verloren » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  ]
Lord
hanyou




Dabei seit: Juli 2002
Herkunft: irgendein Punkt auf der Zeitleiste der Evolution
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 380
Lord ist offline
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ich finde diese geschichte schrecklich!Jedess Tier ist kostbar!Auch Kühe!Das Hochwasser war für alle schrecklich.Die Natur ist die stärkste Kraft auf Erden.Dazu gehören die 4 Elemente Luft,Erde,Wasser,Feuer und die Liebe.Viele werden sagen: Die LIEBE????!!!
Jaha...die Liebe...
Alle 5Kräfte der Natur haben etwas gemeinsam:niemand kann sie aufhalten!Wenn sie kommen ist niemand sicher!


__________________
Yours Faithfully,
the Lord of Darkness

Dieser Beitrag wurde von Lord am 12.09.2002, 19:02 Uhr editiert.

12.09.2002, 19:01
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Lord senden Schicke Lord eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: .†-Lord-†.™ YIM Screenname: Lord of Darkness MSN Passport: lord@hotmail.com  
Cat
Streunerin




Dabei seit: März 2002
Herkunft:
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 1174
Cat ist offline
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

diese ganze geschichte ist schrecklich traurig.....
wer sein tier liebt, der will es logischerweise nicht verlieren. und gleich so viele freunde (ich sage zu jedem tier freund) zu verlieren....schrecklich. die natur ist sehr stark und man kann nur mühsam gegen sie ankämpfen.
auch wenn die 4 elemente (manchmal)wunderschön anzusehen sind, haben sie eine ungeheuere kraft die man kaum besiegen kann.

mir tut die ganze story total leid....

Dieser Beitrag wurde von Cat am 12.09.2002, 18:23 Uhr editiert.

12.09.2002, 18:22
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Cat senden Homepage von Cat Schicke Cat eine ICQ-Nachricht  
Panther
Pantherkönig




Dabei seit: Juni 2002
Herkunft: Camargue/France
Camargue (F)
Beiträge: 734
Panther ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Panther gestartet
  Manadier hat Jungtiere verlorenAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

in der nachbarschaft eines campingplatzes, da ich schon war auch, in saint-laurent d'aigouze, ist geschehen etwas trauriges. und mich scheint es wird ein wenig uebersehen, denn da sind gekommen tiere um, nicht menschen. dass dies kann sein traurig fuer menschen auch und nicht nur fuer die tiere, das wird vergessen. ich hab gefunden eine kleine meldung, eine paar zeilen darueber in zeitung.

doch hinter diese paar zeilen es stekte so vil traurigkeit. ich kenne den manadier, der das erleben musste. in der nacht von montag auf dienstag, das heisst in die morgen so gegen 5 uhr, als der manadier feststellen musste, dass das wasser auch auf seine land steigt, er hat versucht, zu bringen seine camarger rinder auf trokene stellen in seine gebiet. er ist gekommen zu die muetter mit den kaelbern und musste da finden ueber 50 kaelber tot. die muetter da standen bis ganz tief in die wasser und die kaelber waren ertrunken.



ich weiss, die manadiers hier sind rauhe menschen, ein wenig spoettisch auch, aber sie lieben ihre tiere sehr. ich kann mich vorstellen wie es geht diese mann und es tut mich sehr leid. ich kann in die moment nicht hin, ich habe hier verpflichtungen, sonst ich waere gleich dort. ich muesste auch sehen, wie es aussieht auf die camping dort, ob da auch gekommen ist das wasser.

der manadier hat festgestellt, dass eine von die verbauungen ist schuld an die desastre, weil diese verbauung hat verhindert, dass die wasser weiter abgeflossen ist in die richtung von eine kanal in der naehe. warum werden imer mal wider gemacht so gravierende fehler? und tiere wie menschen leiden unter all dies.

es ist vil leid geschehen bei diese sehr schlimme ueberschwemmungen. es war auch der verruekteste regen, den man sich kann vorstellen. in die camargue selber alles ist soweit in ordnung. aber dieser ort ist am rande eines gebietes, durch das ein fluss fliesst, der kommt aus die berge. darum das konnte geschehen.

mir geht nicht so gut. villeicht kann einer das verstehen.


__________________
Panther Koenig Jamie oder auch CJP ...

12.09.2002, 08:06
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Panther senden Homepage von Panther Schicke Panther eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: keinen YIM Screenname: keinen MSN Passport: jamiemorand@hotmail.com  
[  «    1  2  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14748.23
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.