Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Mitgliederbereich & Off-Topic » Politik » USA » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  3  4  5  6  ...    »  ]
Myril
Tripple-As



Dabei seit: Juli 2004
Herkunft:

Beiträge: 350
Myril ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Dann möchte ich dich doch mal fragen, warum du, nur weil du in den USA lebt, die Regierung besser kennen solltest als jemand hier, der sich mit disem Thema befasst hat?

Ich habe da ganz anderes gehört, nämlich das die Amis viel weniger wissen als wir hier. Sehr seltsam, wirklich...

Zitat:
Klar ist Bush nicht perfekt aber welcher Politiker ist denn das bitte ?

Was heißt hier perfekt. Ist dir überhaupt klar, was da gelaufen ist? Dieser Mann hat einen Krieg gegen Unschuldige geführt, ich würde das nicht mal mehr Krieg nennen, das war Mord aus reiner Geld und Machtgier.
Klar könnten das auch andere Politiker, vielleicht würde sie es gern. Aber sie haben es nicht getan im gegensatz zu Bush.
Und sowas regiert ein Land, eine WELTMACHT? Und nur weil andere das nicht besser tun, ist das keine Entschuldigung. Und "ihr" Amis habt euren Presidenten gewält, er vertritt das Volk, schon vergessen? Er ist für verantwortlich und damit ganz Amerika (meine Meinung).

Man braucht nicht in Amerika gewesen zu sein, um sich seine Meinung bilden zu können. Warum auch? Könnte man genauso sagen, wer Bush nicht persönlich kennt kann über ihn nich Urteilen...

Verstehen Menschen erst, wenn sie selbst das Leid fühlen, das sie anderen zufügen? Wacht Amerika erst auf, wenn es selbst in Trümmern liegt? Ich wills nicht hoffen...


__________________
Gruß
Myril

Dieser Beitrag wurde von Myril am 11.10.2011, 22:37 Uhr editiert.

03.11.2004, 19:57
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Myril senden  
Julia
(Gast)




Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo nochmal,
ich bin durch Zufall ueber dieses Forum "gestolpert". Mich macht es nur wuetend wenn Leute die noch nie in den USA waren meinen sie wuessten alles. Ich will nicht sagen das hier alles perfekt ist, ich will nur endlich mal mit den Vorurteilen aufraeumen, schliesslich kenne ich beide Seiten. Und man kann hier auch Kritik an der Regierung ausueben. Klar ist Bush nicht perfekt aber welcher Politiker ist denn das bitte ? Alle in den Sack und draufschlagen da trifft man immer den richtigen oder nicht ?

03.11.2004, 19:27
 
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Tja, diesmal lags also an Ohio und der olle Bush hats trotzdem geschafft. Naja, wenn wir die nächsten 4 Jahre ohne Schaden überstehen, dann könnten sich bei der nächsten Wahl 2 Frauen ein Rennen liefern, nämlich Hillary Clinton und Condoleeze Rice.

03.11.2004, 18:31
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Myril
Tripple-As



Dabei seit: Juli 2004
Herkunft:

Beiträge: 350
Myril ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Es kommt drauf an, wie man auf sowas reagiert. Ich find das irgendwie lustig.

Denn sollte dieses Posting ernst gemeint sein, bestätigt es doch so viel

Man darf sich über sowas doch nur nicht aufregen, einfach nur grinsen und sich den Rest denken


__________________
Gruß
Myril

Dieser Beitrag wurde von Myril am 11.10.2011, 22:37 Uhr editiert.

02.11.2004, 14:53
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Myril senden  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich wette diese Julia wird hier nie wieder auftauchen und wollte Euch nur aufmischen - hatten wir doch schon oeffters. Nu gebt ihr doch nicht das Vergnuegen und reagiert noch auf so einen Unsinn!

TamedTigress

02.11.2004, 14:29
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
PattWór
Crond'Llor




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Whough
Whough
Beiträge: 823
PattWór ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Myril
Ist dieses Posting wirklich ernst gemeint?

Das bleibt zu befürchten, Myril. Der verte Gast ist Emigrant mit der Wahlheimat USA. Damit dies überhaupt möglich ist, müssen die Imigrationsanwerter mehr als fahnentreu. sein. Und es darf auch nicht die Spur an Kritik der Regierungslinie aufkeimen, sonst ist man draußen.

Laß im Chat mit einem Amerikaner nur vorsichtige Kritik am Kurs der US-Regierung laut werden und er wird den Kontakt sofort abbrechen. Das jedenfalls mußten schon mehrere Bekannte von mir erleben.

Vor diesem Hintergrund wissen wir ja auch alle, wie wir den Beitrag unseres verten Gastes zu verstehen haben, gell?


__________________

Homo lupo lupus est.
Scisne, homo, quod lupum essendum profecto significat?


02.11.2004, 14:08
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PattWór senden Homepage von PattWór Schicke PattWór eine ICQ-Nachricht  
Myril
Tripple-As



Dabei seit: Juli 2004
Herkunft:

Beiträge: 350
Myril ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Da hat jemand den Nagel auf den Kopf getroffen

Wir sind doch alle nur neidisch auf Amerika
.
.
.
.
.

Ist dieses Posting wirklich ernst gemeint?


__________________
Gruß
Myril

Dieser Beitrag wurde von Myril am 11.10.2011, 22:37 Uhr editiert.

02.11.2004, 11:51
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Myril senden  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
;)Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Nein nein, schon klar alle wollen in die USA... stopp... ne... muß ich zurück nehmen

Nein Nein, schon klar Bush ist ein toller Präsident, der die Weltgemeinschaft nicht unterminidert, sondern aktiv unterstützt. Wie wir alle wissen hat Bush auch das Kyoto Protokoll ratifiziert, damit der Planet weniger verschmutzt ist - stopp... ne... muß ich zurück nehmen.

Nein nein, schon klar der Irakkrieg war gerechtfertigt, denn schließlich herrscht dort nun wieder Frieden, Ruhe und Ordnung. Die Tonnen Massenvernichtungswaffen die gefunden wurden waren eine Bedrohung für die Welt. Das Al'Quaida von Sadam unterstützt wurde war mehr als offensichtlich... stopp... ne... muß ich zurück nehmen.

Nein nein, schon klar in den USA brummt die Wirtschaft. Bush hat den Überschuß von Clintons letztem Haushalt gesteigert und bald sind die USA schuldenfrei. Es leben auch keine 40 Mio. US-Bürger unterhalb der Armutsgrenze und alle sind ja automatisch versichert. Es gibt soviel Wachstum und Arbeit, daß viele drei Jobs annehmen mußten, weil sonst soviel liegen bleibt... stopp... ne... muß ich zurück nehmen.

Nein nein, schon klar Wahlen in den USA sind mehr als demokratisch. Es verschwanden 2000 keine Tausende Stimmzettel und Gore hat eigentlich die Wahl gewonnen. Dieses Jahr sind in Florida auch nicht schon wieder 56.000 Stimmzettel abhanden gekommen. Der Gouvaneur von Florida ist zudem niemand names Bush... stopp... ne... muß ich zurück nehmen.

Nein nein, schon klar der Präsident von Afganistan ist kein ehemaliger Firmenberater eines Bush-nahen Konzerns. Überhaupt geht es den USA nur um den Terror in der Welt, nie um Wirtschaft oder gar Öl. Und im Irak verschwinden auch nicht schon wieder tonnenweise Waffen... stopp... ne... muß ich zurück nehmen.

BUSH FOR PRESIDENT - HE IS OUR LEADER - THE RULER OF THE EARTH.


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

02.11.2004, 03:08
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
Julia
(Gast)




Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

wie lustig ihr doch seid...einerseits wollt ihr in die USA andererseits schimpft ihr drueber. Bevor der Bush nicht verschwindet...mhm...also ich komme dann auch nicht mehr nach D bevor der Schroeder nicht verschwindet...hohl. Auf was habt ihr so einen Hass ? Seid ihr neidisch ? Naja, einen anderen Grund gibt es wohl nicht, denn wer wuerde nicht gerne am Strand in der Sonne liegen und das jedes Wochenende...oder ist es die viel niedrigere Arbeitslosenrate ? Das war unser Haupt-Auswanderungsgrund. Ach nee Moment, hier verdient man ja nur 3 $ in der Stunde oder wie war das ? Krankenversicherung gibt es hier ja auch keine *LOL* und es gibt hier nur Hamburger und alle sind fett. Hab ich was ausgelassen ? Ich bemitleide euch. Armes Deutschland, es war mal meine Heimat.

02.11.2004, 01:02
 
Shirarch





Dabei seit: August 2002
Herkunft:

Beiträge: 238
Shirarch ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich bin nur erstaunt, daß ein Amerikaner so ziemlich alles darf, was er den anderen verbietet.

Noch ein kleines Beispiel?
(dazu muß ich sagen, daß ich es nur aus zweiter Hand habe, allerdings zweifle ich nicht an der Richtigkeit der Aussage)

Unser großer amerikaner Bruder hat beim Brandenburger Tor eine Botschaft gebaut. Und weil das Botschaftsgebäude so schlecht zu bewachen sei, hat unser großer amerikanischer Bruder große Veranstaltungen in der Nähe des Brandenburger Tores verboten.

Lustig nicht? Wir leben in einem freien Land. Endlich sind die Mauern weg und wir können tun und lassen, was uns Spaß macht. Da kommt unser großer amerikanischer Bruder und verbietet uns ganz wie zu STASI-Zeiten das Feiern unter dem Wahrzeichen Deutschlands. Sollte die Silvesterparty 2002/2003 die letzte große Party gewesen sein? Darf die Love-Parade dann vielleicht nach Buxtehude umziehen?

Ich frage mich, was sich der Amerikaner noch alles erlauben darf, ehe die deutsche Regierung einmal die Augen öffnet... 'und den wahren Feind erkennt' - hätte ich fast gesagt. Ich schluck es noch mal runter. Aber mit dieser Art und Weise brauch sich Amerika nicht zu wundern, wenn sich weniger bequeme Länder gegen die Großmacht USA auflehnen.

03.01.2003, 22:52
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Shirarch senden Homepage von Shirarch Schicke Shirarch eine ICQ-Nachricht MSN Passport: shirarch@hotmail.de  
[  «    1  2  3  4  5  6  ...    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14744.92
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.