Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Tiger » Wie "reden" Tiger miteinander? » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
Tigergespräche!Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Cheetah hat eigentlich schon alles gesagt. Über die Duftstoffe im Revier und die diversen Laute und Mimik. Aber es ist nicht für jeden Tiger gleich. Man muß jeden Tiger individuell kennenlernen.

Im großen und ganzen ist es natürlich gleich, aber in den Feinheiten unterscheiden sich die Tiger !

Schau doch mal auf meiner Seite bei Verhalten nach Tiger-online.org


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

05.02.2002, 19:21
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
cheetah
Crond'Llor




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: die sonnenüberfluteten Savannen der freien, wilden Welt

Beiträge: 303
cheetah ist offline
  GebärdenspracheAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sandra.

Soweit mir das bekannt ist, "reden" Großkatzen, also auch die Tiger über große Entfernungen hinweg. Sie markieren ihr Revier, hinterlassen Duftstoffe, die die ersten Botschaften über den Revierinhaber beinhalten. Diese werden dann durch das Flehmen entschlüsselt. Welche Botschaften dies genau sind, weiß ich nciht 100 %-ig. Wahrscheinlich Alter, Geschlecht, Verfassung und Empfängnisbereitschaft (bei den Weibchen) des Tiere.

Beim Gegenüberstehen zweier Tiere kommt es dann zur Gebärdensprache. Mimik, Laute, Ohrstellung usw. zeigen dem Gegenüber, wie einer so drauf ist. Meistens kommt es aber nur zur Paarung zum direkten Treffen oder wenn ein Jüngling glaubt, den Revierbesitzer vertreiben zu können. Diese Entscheidung wird aber beim Flehmen getroffen (s.o.).

--> "Meist reicht ein Augenaufschlag und eine Situation ist bereinigt. Unter wahren Herrschern versteht man sich eben ohne viele Worte."


__________________
... und cheetah tanzt durch die hohen, saftigen Gräser der Savanne und entschwindet im goldenen Licht der aufgehenden Sonne.

05.02.2002, 14:46
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an cheetah senden Homepage von cheetah  
Gast
(Gast)




Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
Wie "reden" Tiger miteinander?Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Khani!!

Ich hätte mal eine etwas ausführlichere Frage: Wie reden die Tiger miteinander? Was machen Sie, wenn Sie einem anderen Tiger sagen wollen, daß er näher kommen kann ohne einen Angriff zu befürchten?

Hast Du da was auf Deiner Seite stehen? Oder weist Du jemanden, der mir weiterhelfen kann. Danke!!

cu Sandra

05.02.2002, 13:56
 
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14745.71
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.