Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Raubkatzen (allgemein & sonstige) » Gefährlichste Raubkatze ? » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  ]
Panther
Pantherkönig




Dabei seit: Juni 2002
Herkunft: Camargue/France
Camargue (F)
Beiträge: 734
Panther ist offline
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

warum denn raubkatze sollte machen unterschied wegen mensch oder andere fleisch? kann das mir einer sagen? das ist fuer so ein wesen doch einfach futter, wenn kommt vor maul und eventuell gelegenehit und so ist guenstig? egal welche sorte das denn ist.

futter ist einfach futter und nicht unterteilt in irgend etwas. das hat schon hai in die meer so. wenn mensch ihm gut schmeckt, alle machen terror, aber fuer die hai ist dieses zappelnde ding nichts weiter als praktisch futter.


__________________
Panther Koenig Jamie oder auch CJP ...

29.08.2002, 07:36
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Panther senden Homepage von Panther Schicke Panther eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: keinen YIM Screenname: keinen MSN Passport: jamiemorand@hotmail.com  
gepard





Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Kiel (Schleswig-Holstein)

Beiträge: 495
gepard ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

He, hab ich irgendwo geschrieben, das ich etwas gegen Tiger habe? Ne, hab ich nicht! Ich liebe diese Raubkatze, wie jede andere auch (na gut, die Geparden ein wenig mehr ), aber dennoch: Es ist nicht zu leugnen, dass die ein oder anderen Raubkatze mal ein Mensch vor die Zähne läuft. Töten tun Raubkatzen Menschen meist "aus Versehen", und wenn sie ihrer normalen Beute Verletzungs- oder Altersbedingt nicht mehr Nachjagen können, werden Tiger dabei schnell zum "Gewohnheitstier". Ein Tiger merkt halt schnell, das er der Stärkere ist. Einen Vorwurf mache ich dem Tiger deshalb nicht, den schließlich ist es der Mensch, der zum Holzsammeln und Jagen in die Terretorien der Tiger einfällt.

Dieser Beitrag wurde von gepard am 04.02.2010, 23:37 Uhr editiert.

28.08.2002, 20:59
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an gepard senden Homepage von gepard Schicke gepard eine ICQ-Nachricht  
Cat
Streunerin




Dabei seit: März 2002
Herkunft:
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 1174
Cat ist offline
japp lordiAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ich steh ja net immer auf der seite von lordi ( ) aber ich muss ihr rechtgeben...

im übrigen finde ich dass JEDER raubkatze etwas besonderes ist und da gibts keine ausnahme! wir können übrigends noch froh sein, dass es raubkatzen gibt!!!!!!

@gepard: ich dachte dass du alle raubkatzen cool findes?! was hat dich dazu getrieben die tiger schlecht"zu machen"???? das finde ich nicht fair. schließlich könnte ich jetzt auch behaupten die geparden wären ganz brutale bestien! (ich behaupte das aber net!!!!!!)

cu
die cat

28.08.2002, 20:39
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Cat senden Homepage von Cat Schicke Cat eine ICQ-Nachricht  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
  typisch Fleckentier *lol*Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Na, da hat der gepard aber etwas über die Strenge geschlagen. Einfach so den Shir Khan und die anderen Tiger als Menschenfresser abstempeln.

Hier habe ich den Link zu meiner Seite über Menschenfresser. Lest Euch das mal durch. Da kann man sehen wie es wirklich ist .


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

27.08.2002, 12:11
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
Lord
hanyou




Dabei seit: Juli 2002
Herkunft: irgendein Punkt auf der Zeitleiste der Evolution
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 380
Lord ist offline
nanana!Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Da muss ich mal den Tiger verteidigen!Der Tiger greift den Menschen nur an,wenn er sich bedroht fühlt.was verständlicher Weise auch der Fall ist!Schließlich haben wir Menschen den Tiger fast ausgerottet!Nur wegen seinem schönen Fell!
Außerdem kann man sehrwohl davon ausgehen das der Tiger gefährlicher als der Löwe ist.Zwar trägt der Löwe den Beinamen 'der König der Tiere',aber ich glaube dieser Name besteht nur wegen der 'fellkrone' der Männchen!
Was viele nicht wissen:der sibierische Tiger trägt das chinesische Zeichen,das für großer Herrscher steht,auf dem Nacken!
Damit hätten wir wohl die Frage nach dem 'Großen Herrscher' geklärt!


__________________
Yours Faithfully,
the Lord of Darkness

27.08.2002, 12:07
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Lord senden Schicke Lord eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: .†-Lord-†.™ YIM Screenname: Lord of Darkness MSN Passport: lord@hotmail.com  
gepard





Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Kiel (Schleswig-Holstein)

Beiträge: 495
gepard ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Nun ja, ein Jaguar hat in seinem Lebensraum keine Feinde und kaum Konkurrenz. Außerdem jagd er alles, was sich bewegt. Ob das jetzt nur einen kleinen Säuger oder einen ausgewachsenen Kaiman ist ihm dabei völlig egal. Somit ist der Jaguar für die Tiere im südamerikanischen Dschungel der wohl gefährlichste Räuber. Beim Tiger spielt wohl der Ruf als "Meschenfresser" eine entscheidene Rolle. Im Gegensatz zum Leoparden verliert ein Tiger schnell seine Scheu gegenüber den Menschen, wenn er durch Zufall die Gelegenheit hatte einen Menschen zu töten.

24.08.2002, 15:18
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an gepard senden Homepage von gepard Schicke gepard eine ICQ-Nachricht  
Shirarch





Dabei seit: August 2002
Herkunft:

Beiträge: 238
Shirarch ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Gefährlich stuft der Mensch das ein, was er nicht einschätzen oder beherrschen kann.

Das gerade Tiger und Jaguar als sehr gefährlich gelten liegt vermutlich daran, daß sie im Dschungel leben, und dort einfach dem Menschen haushoch überlegen sind. Wenn etwas passiert, dann endet die ungeplante Begegnung meistens mit dem Tod des Menschen.

Ob nun der Tiger oder der Jaguar gefährlicher ist, kann ich nicht einschätzen oder beurteilen... zumal ich nicht die Meßlatte für die Gefährlichkeit eines Tieres kenne. Die unterschiedliche Beurteilung liegt wohl auch daran, wer diese abgegeben hat. Ich kann mir gut vorstellen, daß es von Leuten kommt, die jeweils zwar das eine Raubtier kennen, aber eben nicht das andere. So wird man eben nur das Bekannte als so sehr gefährlich bezeichnen können.

Warum Löwe und Leopard nicht als so gefährlich eingestuft werden ist mir auch ein Rätsel. Gerade ein Löwe hat sich ja vor kurzem an einem Liebespärchen gütlich getan. Ich schätze mal, den Löwen und den Leoparden sehe ich... deshalb kann ich auf eine etwaige Attacke reagieren. Tiger und Jaguar greifen aus dem Hinterhalt an... und das, wie schon gesagt, in einem Revier, daß dem Menschen aufgrund seiner abgestumpften Sinne kaum Überlebenschancen gibt.

24.08.2002, 15:07
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Shirarch senden Homepage von Shirarch Schicke Shirarch eine ICQ-Nachricht MSN Passport: shirarch@hotmail.de  
Simba
Routinier




Dabei seit: März 2002
Herkunft:
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 310
Simba ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Simba gestartet
  Gefährlichste Raubkatze ?Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Einmal liest man der Tiger währe die gefährlichste Raubkatze und woanders das dies auf den Jaguar zutrifft.

Was stimmt denn nun und worauf stützt sich diese Aussage ?

Was macht denn diese Tiere gefährlicher als beispielsweise einen Löwen oder Leoparden ?

Ok, gefährlich ist sowieso eine Definition des Menschen aber ich wollte das mal so in den Raum werfen.

24.08.2002, 14:53
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Simba senden Schicke Simba eine ICQ-Nachricht MSN Passport: schneeleopard21@hotmail.com  
[  «    1  2  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14751.10
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.