Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Löwen » Hunde-Mama adoptiert Löwenbaby » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Black Panthera
the SilverDragon




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: Deutschland
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 630
Black Panthera ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

solche art der säugung ist nicht ungewöhnlich...

aber ich denke das liegt daran...
das die dobermannfrau an die löwen gewöhnt ist...
und wenn sie sowixo schon am säugen ist...
kan ich mir vorstellen das sie "empfängnisbereit" war...

aber ein psyschischer schaden ist das noch lange nicht...
der mensch sucht nur für alles eine erklärung...
und wenn er keine logische findet..
so erfindet er eine...


__________________

In Memory: J A M I E


Weiss wie Schnee, wandelt meine Seele dahin,
in der Welt, wo ich nicht bin.

Lange Zeit soll gehen, bevor ich dich wieder sehe,
solange werd ich im Untergrund vor Schmerz vergehen!

19.01.2003, 14:04
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Black Panthera senden Schicke Black Panthera eine ICQ-Nachricht  
PantherinPat
Jaguar



Dabei seit: April 2002
Herkunft:

Beiträge: 396
PantherinPat ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von PantherinPat gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Die Menschen haben nix besseres zu tun, als nur zu gucken und zu forschen, um dann die Theorie zu erstellen, dass die Tiere evtl. einen seelischen Schaden erlitten haben.

Die Dobi-Mama hat nur ein Junges und genug Milch, warum sollte sie dann kein weiteres Jungtier an sich heranlassen?

16.08.2002, 16:10
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
schönAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich find es toll, daß andere Tiere auch den Nachwuchs, sogar einer anderen Rasse, annehmen und versorgen. Und ich finde es arrogant vom Menschen dahinter gleich so etwas wie einen seelischen Schaden zu suchen. Es mag ein Verhalten sein, daß man nicht jeden zweiten Tag sieht, aber das wahrscheinlich nur mangels Gelegenheit. Oder meint Ihr nicht auch???


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

16.08.2002, 14:20
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
cheetah
Crond'Llor




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: die sonnenüberfluteten Savannen der freien, wilden Welt

Beiträge: 303
cheetah ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hat man ja nun schon des öfteren erlebt, daß ein Tier die Jungen einer völlig fremden Art adoptiert. Ist es der Mutterinstinkt, oder einfach die Nächstenliebe unter den Tieren, wenn es sowas gibt... es wird einfach getan. Und der Mensch fragt sich, ob die Tiere einen seelischen Schaden erlitten haben, daß sie sich so artfremd verhalten. (siehe: Löwin adotiert Gazellenkitz)


__________________
... und cheetah tanzt durch die hohen, saftigen Gräser der Savanne und entschwindet im goldenen Licht der aufgehenden Sonne.

16.08.2002, 12:29
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an cheetah senden Homepage von cheetah  
PantherinPat
Jaguar



Dabei seit: April 2002
Herkunft:

Beiträge: 396
PantherinPat ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von PantherinPat gestartet
  Hunde-Mama adoptiert LöwenbabyAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo im Kölner Express steht heute:

Hunde-Mama adoptiert Löwenbaby

Ein gaaaanz großes Herz für hungrige Löwenbabys hat diese Dobermann-Dame im Zoo von Peking. Weil die Mutter der kleinen Raubkatze nicht genug Milch für ihren Nachwuchs hat, säugt die Hündin den kleinen Löwen kurzerhand mit. Und für Mini-Dobermann ist auch noch genug da - schließlich teilt er alles geschwisterlich mit seinem neuen Adoptivbruder.


Leider kann ich das Bild nicht scannen, ansonsten hätte ich es mit hier gepostet.

VLG Pat

16.08.2002, 12:16
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14751.68
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.