Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Presseboard » andere Tiere » Eisbär Knut ist tot! » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  1  2    »  ]
TM982
Omega-Wolf




Dabei seit: März 2009
Herkunft: mal hier, mal dort

Beiträge: 257
TM982 ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ja, habe ich auch gerade gesehen. Wird ausgestopft und kommt ins Naturkundemuseum. Kann er selbst, wenn er tot ist, noch Besucher anziehen.

Wobei man seitens des Museums extra darauf hingewiesen hat, dass man kein süßes kleines Bady-Bärchen erwarten soll, weil er schon ausgewachsen war, als er gestorben ist.

Aber wie gesagt: Interessiert mich eigentlich nicht wirklich.


__________________
Panta Rhei

04.09.2012, 21:45
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TM982 senden  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Na ja, Knut hat ja neulich scheinbar nochmal Schlagzeilen gemacht. Er kommt wohl ins Museum.

Mehr weiß ich allerdigs auch nicht, da es mich nicht sonderlich interessiert hat.


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

04.09.2012, 21:31
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
SammysHP
Omega-Wolf




Dabei seit: September 2006
Herkunft: Celle
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 209
SammysHP ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

*voll zustimm*


__________________

04.09.2012, 13:00
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SammysHP senden Homepage von SammysHP  
TM982
Omega-Wolf




Dabei seit: März 2009
Herkunft: mal hier, mal dort

Beiträge: 257
TM982 ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Huch, was hast du denn da ausgegraben?

Den Knut hatte ich schon längst wieder vergessen. So ist das eben mit solchen Sachen: Sobald sie nicht mehr interessant genug für die Medien sind, geraten sie schnell in Vergessenheit.

Wobei mich Knut eigentlich nie interessiert hat. Sicher, junge Tiere wirken auf viele Leute niedlich (Kindchenschema eben). Aber davon gibt es ständig jede Menge auf der Welt.

Hier kam halt noch dazu, dass er Mitleid erregte, weil er von seiner Mutter nicht angenommen wurde (aber auch das kommt gelegentlich vor; in der Natur überlebt so ein Tier dann halt einfach nicht), und das vor allem der Zoo es von Anfang an geschafft hat, das Thema medienmäßig auszuschlachten. Das wiederum ist nachvollziehbar, denn es wird sicherlich entsprechend Einnahmen gebracht haben.

Natürlich gab und gibt es wichtiges. Aber die Medien bringen halt, was die Leute sehen wollen. Und dass die Leute mal die reale Welt mit allen ihren Grässlichkeiten vergessen wollen, und statt dessen an süße kleine TIere denken wollen (auch wenn das mit der Realität nicht wirklich viel zu tun hat), ist nicht unbedingt logisch, aber vermutlich irgendwie nachvollziehbar.

Wenn man boshaft sein wollte, könnte man sagen, Knut ist gerade rechtzeitig gestorben, um noch mal interessant für die Medien zu werden. Wäre er 20 Jahre alt geworden, hätte keiner mehr daran gedacht, und sein Tod wäre nicht interessanter gewesen als bei jedem anderen Zootier.


__________________
Panta Rhei

04.09.2012, 12:37
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TM982 senden  
Reißzahn
Kleinkatze




Dabei seit: August 2012
Herkunft:

Beiträge: 7
Reißzahn ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich hoffe ich verärgere mit meiner Meinung niemanden.
aber ich fand den Hype um Knut schon immer total daneben. Natürlich, Tiere sind toll und müssen geschützt werden, aber das ganze so aufzubauschen finde ich total übertrieben.

Gibt es denn auf der Welt nicht wichtigere Themen?
bitte versteht mich nicht falsch, natürlich sollte herausgefunden werden, woran Knut starb, aber muss man das wirklich wochenlang auf allen möglichen Kanälen bringen?

03.09.2012, 18:27
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Reißzahn senden  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Na ja, Veränderungen im Gehirn sind ja scheinbar schonmal sicher.


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

22.03.2011, 22:41
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
Fenriswolf
Saarloos Wolfhond




Dabei seit: März 2011
Herkunft: Dresden
Sachen (DE)
Beiträge: 35
Fenriswolf ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich mag PETA nicht und würde sie auch nie unterstützen, bei was auch immer.

Wir warten was bei der Obduktion raus kommt, erst dann bilden wir uns ein Urteil.

22.03.2011, 21:56
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Fenriswolf senden Homepage von Fenriswolf  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hab gestern schon gelesen, was PETA dazu sagt. Von PETA halte ich ja eigentlich nicht so viel, aber was Eisbärenhaltung angeht, stimme ich denen in einigen Punkten zu. Es sind nunmal Einzeltiere - wieso muß man da Knut mit den drei Mädels zusammentun?

Ich hatte mich ja schon gefreut, dass Zoo Hannover keine Eisbären mehr hat, jetzt gibts doch wieder welche. Aber immerhin modernes Gehege, das auf jeden Fall besser als der alte Betonklotz ist.

Trotzdem bin ich eigentlich gegen Eisbärhaltung. Die Tiere kann man in Gefangenschaft einfach (fast) genauso wenig halten wie Wale & Delphine. (Wobei: gibts überhaupt noch irgendwo "Wale" in Gefangenschaft?)


Im Moment frage ich mich aber viel mehr, was mit den Damen ist. Hocken die nun die ganze Zeit in ihren Käfigen? Oder sind die auf der (noch) kleine(re)n Anlage?
Weil die "große" war/ist ja nach Knuts Tod gesperrt.


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

Dieser Beitrag wurde von Phantom am 21.03.2011, 19:33 Uhr editiert.

21.03.2011, 19:28
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
Chazzy
Tiger




Dabei seit: März 2011
Herkunft: Bad Mergentheim
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 13
Chazzy ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Chazzy gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Peta hat natürlich nicht lange mit einer Stellungnahme auf sich warten lassen. Vieles davon macht natürlich durchaus Sinn.

http://www.morgenpost.de/berlin/article1...d-von-Knut.html

21.03.2011, 19:07
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Chazzy senden  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

macht doch nix.


Bin mal gespannt, was bei der Obduktion herauskommt.


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

20.03.2011, 11:32
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
[  1  2    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14740.07
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.