Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » Tierschutz und Umweltschutz » [Diskussion] Wann höert der Irrsinn mal auf! » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Boah, ich könnte

Gerade kam ein widerlicher Bericht in den mdr Nachrichten: da haben welche ne Katze mit brennbarer Flüssigkeit übergossen und angezündet.

Die Katze saß da wie ne Statue mit total verbranntem Kopf. Und plötzlich bewegt die sich. Ich war total überrascht und entsetzt, dass das Tier überlebt hat.

Hoffentlich schnappen die den Täter.

Und hoffentlich erholt sich die Katze so (relativ) gut wie Scarlett, die Katze die vor einigen Jahren für ihre Jungen mehrfach in ein brennendes Gebäude lief.


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

07.09.2010, 11:41
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
Longhair
Doppel-As




Dabei seit: November 2004
Herkunft: Frankfurt/Main. Jetzt Chemnitz
Sachen (DE)
Beiträge: 118
Longhair ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Longhair gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Leider ist noch eine weitere Miez gestorben, die Verletzungen waren einfach zu schwer. Habe ich leider eben erst erfahren, nachdem ich geschrieben hatte dass "alle Drei wohlauf" seien.

Aber denkt an die Regenbogenbrücke!

Und die jetzt lebenden Zwei sind aus dem Schneider und haben bei der jungen Dame, die sie Liebe voll fast rund um die Uhr betreut hat, auch ihr Zuhause gefunden.

Leider haben sie sehr große Scheu vor allen anderen Menschen und verkriechen sich sofort, wenn man aufkreuzt.

Ob die beiden Miezchen jemals wieder einem Menschen vertrauen (außer ihrer Pflegemutter) kenn keiner sagen. Das erlittene Trauma ist viel zu schwer.


__________________
Fahr' defensiv. Kauf dir einen Panzer.

04.09.2010, 14:02
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Longhair senden Homepage von Longhair Schicke Longhair eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: no YIM Screenname: no MSN Passport: no  
Longhair
Doppel-As




Dabei seit: November 2004
Herkunft: Frankfurt/Main. Jetzt Chemnitz
Sachen (DE)
Beiträge: 118
Longhair ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Longhair gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Na Hallo!

"Schwarze Katze bringt Unglück!" ... "Hexentier!" ... "Inkarnation des Teufels!" ... SO EIN KAPPES!
Aber dass sich Germany samt Kirche deutlich Richtung Mittelalter bewegt ist nix Neues.

Den drei Kätzchen geht es den Umständen entsprechend schon besser, haben auch schon wieder geschmust. Ich habe das Tierheim ja besucht.

Ich frage mich was in solchen Subjekten vor sich geht! Die Kätzchen müssen doch so schreckliche Schmerzensschreie ausgestoßen haben! War der Kerl taub und blind oder was?!

Noch ein Bild

Die Miezchen sind jetzt privat in Pflege. Es sind alle 3 wohlauf, auch wenn nur zwei auf dem Bild sind! Inzwischen dürften sie längst operiert sein. Die zerstörten Augen wurden entfernt und die Augenhöhlen vernäht. Bin froh dass ihnen wenigstens EIN Auge geblieben ist!

@Phantom: Schon passiert hier in Chemnitz: Ein mann der als Babysitter eingesetzt war, zerdrückte dem Säugling den Kopf, weil angeblich sein Schreien ihn "in Rage" gebracht hätte!

Also wenn solche Menschen noch EINEN FUNKEN VERSTAND haben sollten, müssten sie noch clevergenug sein zu behaupten dass sie "während der Tat unter Amphetamin gestanden" haben. Vielleicht winkt dann sogar der Freispruch ..........

Da ist kein "Verstand", kein Gefühl, kein Empfinden mehr! Da ist NICHTS mehr. Therapien helfen auch nicht, wie der Erfahrung immer wieder zeigt.

In Waldheim hatte ein Insasse der Geschlossenen Psychiatrie Ausgang ... schnappte sich eine 71jährige Frau und stach ihr mit einem Dolch (Woher nur hatte er den??!!) in die Halsschlagadern! Da hilft nur für immer wegsperren oder der Galgen .......


__________________
Fahr' defensiv. Kauf dir einen Panzer.

Dieser Beitrag wurde von Longhair am 24.08.2010, 17:10 Uhr editiert.

24.08.2010, 16:44
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Longhair senden Homepage von Longhair Schicke Longhair eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: no YIM Screenname: no MSN Passport: no  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von TM982
Weißt du, woran das liegt? Schwarz ist doch eine recht schöne Farbe für Tiere.

Oder gibt es immer noch Leute, die glauben, das schwarze Katzen Unglück bringen oder so?




Tierheim: ein dunkles Tier fällt einfach am wenigsten auf und wird oft übersehen. (Manche Tiere ziehen sich ja z.B. in hintere Ecken zurück, und ne schwarze Katze in ner dunklen Ecke übersieht man leicht.)

Allgemein: jupp, immernoch der alte Aberglauben, Unglücksbringer, Hexentiere, etc. pp - das scheint noch tief im Menschen verwurzelt zu sein, oft wohl auch unbewußt.


Ich kanns halt nicht verstehen. Ich hatte 3 wunderschöne, schwarze Kater. Die waren total lieb und verschmust. Leider wars mir nicht vergönnt, sie länger um mich haben zu dürfen, alle hatte ich nur bis sie ca. 6 Monate - 2 Jahre alt waren. Freiwillig hätte ich die nie hergegeben.


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

18.08.2010, 20:57
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
TM982
Omega-Wolf




Dabei seit: März 2009
Herkunft: mal hier, mal dort

Beiträge: 257
TM982 ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Phantom
Ich habe erst kürzlich wem erzählt, dass schwarze Hunde & Katzen in Heimen und auch sonst schlechte Karten haben. Die Person war total erstaunt. Dass manche Tiere allein aufgrund ihrer (schwazen) Fellfarbe gemieden werden, konnte sie sich nicht vorstellen.


Ich finde das auch bemerkenswert. Weißt du, woran das liegt? Schwarz ist doch eine recht schöne Farbe für Tiere.

Oder gibt es immer noch Leute, die glauben, das schwarze Katzen Unglück bringen oder so?

Zitat:
Original von Phantom
Ich verstehe auch nicht, woher dieser Hass kommt. Es ist ja nicht so, dass das irgendwelche Satanisten oder so wären, nein oft sinds ja auch einfach Jugendliche, denen Langweilig ist, oder was weiß ich. An sich würde ich mich ja fragen, was in den Köpfen solcher Leute vor sich geht, aber ich fürchte, die haben einfach nichts in ihren Köpfen. Wäre zumindest ein bisschen Verstand vorhanden, würden sies nicht tun.


Ich habe mir auch Gedanekn gemacht, was sich solche Leute dabei denken, aber ich fürchte auch, dass sie gar nichts denken. Und das erschreckt mich vermutlich am meisten.

Zitat:
Original von Phantom
Ich hoffe nur, es gibt nicht bald Schlagzeilen, wo nicht mehr von Tieren, sondern Kindern/Menschen die Rede ist. Tierquälerei ist ja oft nur der Anfang.


Das wäre dann wohl zu befürchten.

Und das schlimmste ist, dass ich nicht einmal eine Idee habe, was man dagegen tun könnte. Viele fordern dann strengere Strafe, aber um aus Strafen zu lernen oder davon abgeschreckt zu werden braucht man ein Mindestmaß an Denk- und Lernfähigkeit, und so langsam fürchte ich, dass manche Menschen dieses Mindestmaß mitlerweile entweder verloren oder nie besessen haben. Was soll man mit solchen Menschen machen? Ich weiß es nicht.


__________________
Panta Rhei

18.08.2010, 19:55
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TM982 senden  
Ligga
Kleinkatze



Dabei seit: August 2010
Herkunft:

Beiträge: 2
Ligga ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich bin echt schockiert, ich kann sowas immer nicht glauben... Ich frag mich immer, ob die Leute dabei keine Schuldgefühle haben, immerhin ist das ein LEBEWESEN!
Wie kann man nur so skrupellos sein...

18.08.2010, 19:42
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Ligga senden  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich verstehs auch nicht.

Ich habe erst kürzlich wem erzählt, dass schwarze Hunde & Katzen in Heimen und auch sonst schlechte Karten haben. Die Person war total erstaunt. Dass manche Tiere allein aufgrund ihrer (schwazen) Fellfarbe gemieden werden, konnte sie sich nicht vorstellen.

Traurigerweise sinds dann ja oft genau diese Tiere, die gequält werden.


Ich verstehe auch nicht, woher dieser Hass kommt. Es ist ja nicht so, dass das irgendwelche Satanisten oder so wären, nein oft sinds ja auch einfach Jugendliche, denen Langweilig ist, oder was weiß ich. An sich würde ich mich ja fragen, was in den Köpfen solcher Leute vor sich geht, aber ich fürchte, die haben einfach nichts in ihren Köpfen. Wäre zumindest ein bisschen Verstand vorhanden, würden sies nicht tun.

Ich hoffe nur, es gibt nicht bald Schlagzeilen, wo nicht mehr von Tieren, sondern Kindern/Menschen die Rede ist. Tierquälerei ist ja oft nur der Anfang.


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

15.08.2010, 15:40
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
Longhair
Doppel-As




Dabei seit: November 2004
Herkunft: Frankfurt/Main. Jetzt Chemnitz
Sachen (DE)
Beiträge: 118
Longhair ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Longhair gestartet
  Wann höert der Irrsinn mal auf!Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Wieder mal "was Neues aus dem Osten\"!

Nachdem erst vor kurzem igendwelche durchgekloppten Typen eine schwarze Katze hinter einem MTB hergeschleift hatten (Zwei Stormchaser unserer Wetter-Community bei SKYWARN waren ihnen sogar auf den Fersen, mussten mit ihren VOLVO aber passen, weil die Irren in einem schmalen Waldweg verschwanden) , dann wohl mit einer brennbaren Flüssigkeit übergossen und angezündet haben, siehe ***HIER*** , hat nun ein noch unbekannter Sadist 4 kleinen Kätzchen jeweils das rechte Auge ausgestochen, und dann die Tierchen im Wald ausgesetzt! Siehe *** KLICK ***

Mensch WAS geht in solchen Menschen vor! WAS hat ihre Seele so deformiert und kaputt gemacht!
Eines der 4 Kätzchen musste inzwischen eingeschläfert werden, die übrigen Drei kommen durch und es wird alles getan um wenigstens ihr gesundes Auge zu erhalten. Beachtet auch den Spendenaufruf auf der Tierheim-Seite!

Ich fahre heute mal zur Öffnungszeit rüber und kucken wie es ausschaut. Und spende gleich in bar vor Ort 30 Euronen.

(Edit: Fehler in oberen Link korrigiert.)


__________________
Fahr' defensiv. Kauf dir einen Panzer.

Dieser Beitrag wurde von Longhair am 15.08.2010, 12:55 Uhr editiert.

15.08.2010, 12:50
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Longhair senden Homepage von Longhair Schicke Longhair eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: no YIM Screenname: no MSN Passport: no  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14742.79
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.