Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » Zoo » Tag der offenen Tür beim Raubtier- und Exotenasyl e.V. Ansbach » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Longhair
Doppel-As




Dabei seit: November 2004
Herkunft: Frankfurt/Main. Jetzt Chemnitz
Sachen (DE)
Beiträge: 118
Longhair ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sebi
Hallo zusammen,
ich habe mal die 900km auf mich genommen und habe mir heute den Raubtier- und Exotenasyl e.V. in Ansbach angeschaut. Hat alles einen sehr positiven Eindruck hinterlassen. Der Zwiespalt scheint beendet zu sein.
Hier mal mein Erlebnisbericht: http://minder.mine.nu/blog/2010/07/04/04...chen-in-ansbach
Und hier ein paar Bilder: http://minder.mine.nu/gallery/v/20100704...rUndExotenasyl/

Grüße Sebi


Ja der Laden ist wieder am Knattern, richtig! Bin auch erleichtert und erfreut darüber. Kann aber kaum hinfahren weil der TdoT leider nur Sonntag Nachmittag ist und ich Montag ja wieder früh aus dem Stroh muss. Für mich ist es auch ein ganzes Ende Fahrt bin weit hinter Nürnberg an der A6.


__________________
Fahr' defensiv. Kauf dir einen Panzer.

16.07.2010, 12:23
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Longhair senden Homepage von Longhair Schicke Longhair eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: no YIM Screenname: no MSN Passport: no  
Sebi
Mitglied



Dabei seit: Juli 2010
Herkunft:

Beiträge: 39
Sebi ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Sebi gestartet
  Tag der offenen Tür beim Raubtier- und Exotenasyl e.V. AnsbachAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,
ich habe mal die 900km auf mich genommen und habe mir heute den Raubtier- und Exotenasyl e.V. in Ansbach angeschaut. Hat alles einen sehr positiven Eindruck hinterlassen. Der Zwiespalt scheint beendet zu sein.
Hier mal mein Erlebnisbericht: http://minder.mine.nu/blog/2010/07/04/04...chen-in-ansbach
Und hier ein paar Bilder: http://minder.mine.nu/gallery/v/20100704...rUndExotenasyl/

Grüße Sebi


__________________
http://www.zoowatching.de/

05.07.2010, 00:24
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14744.19
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.