Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Jaguare » Jaguar-Pärchen versetzt Hotel in Panik » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
PantherinPat
Jaguar



Dabei seit: April 2002
Herkunft:

Beiträge: 396
PantherinPat ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Uwe,

tja so rum gesehn, hast Du Recht.

Hauptsache sie sind am Leben geblieben.

VLG Pat

17.11.2002, 15:47
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Ice-Tiger
Kleinkatze



Dabei seit: Juni 2002
Herkunft: Nürnberg
Bayern (DE)
Beiträge: 6
Ice-Tiger ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von PantherinPat
Zum Glück für die dummen Menschen sind sie es nicht.


Zu ihrem eigenen Glück sind sie es nicht.

Wenn die Menschen hysterisch werden, kreischen und dann von verstörten Tieren angefallen werden, sind sie selbst schuld.

Wenn die verstörten Tiere Menschen angreifen, weden sich nicht eingefangen, sondern erschossen.

Also, nicht die Menschen hatten Glück, sondern die Jaguare.

Bye, Uwe


__________________

Bye, Uwe

16.11.2002, 00:45
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Ice-Tiger senden Homepage von Ice-Tiger Schicke Ice-Tiger eine ICQ-Nachricht  
PantherinPat
Jaguar



Dabei seit: April 2002
Herkunft:

Beiträge: 396
PantherinPat ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

*der schwarze Jaguar schleicht sich mal an* Ce la vie, mon chere!

*leckt sich mal die lefzen* Leute erschrecken macht doch spass *fg*

Ich find es auch affig, das die Leute gleich in Panik rumschreien und durcheinander laufen, die armen Jaguare sind wohl schon was verwirrt gewesen, aber durch so ein Geschrei können sie erst recht gefährlich werden. Zum Glück für die dummen Menschen sind sie es nicht.

Dieser Beitrag wurde von PantherinPat am 14.08.2002, 15:47 Uhr editiert.

14.08.2002, 13:22
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
*frrrrrrr*Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich denke Panther das Du weisst, daß ich mit Pattárchta einer Meinung bin. Wer sich daran stören sollte, der soll einfach zur Seite sehen oder hoch scrollen .

Und auch Deinem Post kann ich voll und ganz bei pflichten. Der Mensch war die eigentliche Gefahr. Und das nicht mal nur für sich selbst, sondern auch für die Tiere.


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

14.08.2002, 00:04
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
PattWór
Crond'Llor




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Whough
Whough
Beiträge: 823
PattWór ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi Panther, die Hauptsache ist doch, daß wir denn Sinn deiner Worte verstehen. Und das tun wir. Jedenfalls ist dein Deutsch 1000 mal besser als mein Französisch.


__________________

Homo lupo lupus est.
Scisne, homo, quod lupum essendum profecto significat?


13.08.2002, 23:37
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PattWór senden Homepage von PattWór Schicke PattWór eine ICQ-Nachricht  
Panther
Pantherkönig




Dabei seit: Juni 2002
Herkunft: Camargue/France
Camargue (F)
Beiträge: 734
Panther ist offline
hotelerlebnisseAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

in hotels man schon kann kurioses erleben. ich bin einverstanden mit shir khan, dass schlecht ist, wenn da rumgeschrien wird, aber kann auch geschehen mit andere wildtiere. du weissst tiger, von was ich rede, von auch schwarze tiere, aber nicht solche wie ich. solch geschichten sind etwas besonders, aber oft reagieren menschen ueber, wenn ihnen begegnet ein wildtier und das ich finde schade. diesmal ging das ja noch.

wenn dann heisst, wenn so tiere kommen in die nahe von menschen, sie muessen werden getoetet oder sowas kann panther ganz schoen werden sauer.

ach ja, entschuldigt meine deutsch und die kleinschrift. ich habe etwas muehe mit die deutsche sprache manchmal.


__________________
Panther Koenig Jamie oder auch CJP ...

13.08.2002, 07:44
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Panther senden Homepage von Panther Schicke Panther eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: keinen YIM Screenname: keinen MSN Passport: jamiemorand@hotmail.com  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
*rofl*Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Die Geschichte gefällt mir irgendwie. Es ist einerseites schön, daß von den Behörden nicht überreagiert wurde und andererseits es doch noch einige Jaguare gibt.

Natürlich sollte man solche Begegnungen meiden. Neben der Tatsache das ich persönlich hysterisches Geschrei für eine mehr als dumme Reaktion in solch einer Situation halt, muß man sich immer vor Augen halten, das das Personal doch nur Menschen sind. Und genau dieses Ungleichgewicht zwischen menschlicher und natürlicher/richtigen Reaktion ist die größte Gefahr, der gerade Raubtiere ausgesetzt sind.

Aber alles in allem gehört die Gesichte einfach nur zu RTL2 in die Sendung, "die kuriosesten Hotelerlebnisse der Welt" *rofl*....


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

10.08.2002, 13:30
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
gepard





Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Kiel (Schleswig-Holstein)

Beiträge: 495
gepard ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von gepard gestartet
Jaguar-Pärchen versetzt Hotel in PanikAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Jaguar-Pärchen versetzt Hotel in Panik

Rio de Janeiro - Ungewöhnlicher Besuch in einem Hotel in Brasilien: Der Einfall eines Jaguar-Pärchens löste in einer Herberge der Gemeinde Serra da Piedade im Bundesstaat Minas Gerais eine stundenlange Panik unter Gästen und Personal aus.
Genöss Medienberichten kehrte erst wieder Ruhe ein, als Beamte der Umweltbehörde Ibama die Tiere einfingen.

Obwohl die Raubtiere wegen der Lauferei und des «hysterischen Geschreis» einiger Zimmermädchen und Hotelgäste nervös geworden seien und unter anderem eine Glastür zerstört hätten, sei niemand ernsthaft verletzt worden, hiess es.

Ein Tierarzt, der die Jaguare untersuchte, erklärte, sie hätten jeweils ein Gewicht von 90 bis 100 Kilogramm und seien «gut ernährt und zum Glück wohl nicht hungrig gewesen».

Der leopardenähnliche Jaguar ist in Brasilien vom Aussterben bedroht. Er ist als Viehräuber gefürchtet, wagt sich normalerweise aber nicht in bewohnte Gebiete. «Wir gehen nun davon aus, dass es im dichten Wald um Serra da Piedade viele weitere Tiere dieser Art gibt, von denen wir nichts wussten», erklärte ein Ibama-Sprecher.

Quelle: News.ch

09.08.2002, 17:29
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an gepard senden Homepage von gepard Schicke gepard eine ICQ-Nachricht  
  Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14751.68
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.