Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Wölfe » Berufe mit Wölfen » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  1  2    »  ]
Imiak
Jungwolf




Dabei seit: März 2003
Herkunft: Tal des flüsternden Windes
Wien (A)
Beiträge: 134
Imiak ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Natürlich war das die ursprüngliche Frage, die ich ja auch keinesfalls in Abrede stelle. Mir ging es lediglich um die Richtigstellung eines offenbaren Missverständnisses, was die Natur der Forschungen am WSC angeht. (Gleichzeitig sollte es auch ein Anstoß dahingehend sein, sich mit einem Thema / Projekt zuerst genauer zu beschäftigen, anstatt es nach oberflächlicher Betrachtung gleich zu verteufeln, aber das nur am Rande.)

Soviel sollte doch hoffentlich noch erlaubt sein, ohne gleich als Off-Topic abgetan zu werden. Da ich solche Diskussionen in Foren allerdings ohnehin für fruchtlos erachte, allein aufgrund des mangelnden Willens, auf kritische Beiträge einzugehen, werde ich euch an dieser Stelle nicht weiter mit meiner Meinung quälen. Wie gesagt, wer Fragen zu dem Projekt hat oder auch einfach ernstgemeinte Forschungsarbeit unterstützen möchte, kann sich gerne bei mir melden.

wolfige Grüße,
Imiak


__________________
So when the birds fly south
I'll reach up and hold their tails
Pull up and out of here
And bridle the autumn gails
Down to the burning cliffs
To the everlasting rolls
To marry the untold blisses
And anchor this lost soul

>Patrick Wolf, Teignmouth<

29.03.2009, 16:34
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Imiak senden Schicke Imiak eine ICQ-Nachricht  
nettwork
Panthera leo




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Österreich
Salzburg (A)
Beiträge: 702
nettwork ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Anastasiya
hallo leute,

ich liebe wölfe über alles!
gibt es berufe die sich mit wölfen beschäftigen.
habe vor ab sommer tiermed. fachangestellte zu erlernen und will danach was mit wölfen machen. egal wo! ;-)
mfg anastasiya


Anastasiya möchte sich mit Wölfen beschäftigen, egal wo. Das war ja die ursprüngliche Frage.
Forschung kann in viele Richtungen gehen. Nicht alles ist gut, nicht alles ist schlecht


__________________
Unmöglich ist eine Meinung
und keine Tatsache!
(Adidas Werbung)

29.03.2009, 15:51
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nettwork senden Homepage von nettwork  
Imiak
Jungwolf




Dabei seit: März 2003
Herkunft: Tal des flüsternden Windes
Wien (A)
Beiträge: 134
Imiak ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Zitat von SammysHP: Nichtsdestotrotz kann man die "Forschungs"ergebnisse dort meiner Meinung nach vergessen. Sie sagen lediglich aus, wie sich extrem sozialisierte und domestizierte Wölfe verhalten, nichts aber über ihre frei lebenden Artgenossen.


Dazu muss ich jetzt einfach auch mal ein paar Worte loswerden, auch auf die Gefahr hin, dass ich hier bei dem einen oder anderen anecke:

Für mich ist das wieder einmal ein Beispiel von völliger Ignoranz und Desinteresse an Forschungsarbeit. Bitte nicht persönlich nehmen, aber dass ernsthafte und engagierte Arbeit (übrigens auch zum Schutz des Wolfs im allgemeinen, Stichwort Öffentlichkeitsarbeit, Verbesserung des allgemeinen Images von Wölfen und Förderung artgerechter Tierhaltung) mit einem "die Ergebnisse kann man vergessen" abgetan wird, hat sich das WSC (Wolf Science Center) schlichtweg nicht verdient. Natürlich verhalten sich von Hand aufgezogene Wölfe anders als freilebende. Wer sich aber auch nur ein bisschen näher mit dem Projekt beschäftigt hat, wird wissen, dass es auch gar nicht um unverfälschtes Verhalten von freilebenden Wölfen geht, sondern um die kognitive Leistung von Wölfen, also ihrem Lernvermögen. Damit gehen auch Erkenntnisse einher, die sich auf das Verhalten von freilebenden Rudeln übertragen lassen, etwa wenn es um Kooperation und gemeinsames Lösen von Problemen geht. Daneben soll auch geklärt werden, wie es dazu gekommen ist, dass sich ausgerechnet der Wolf zum Hund entwickelt hat.

Diese Fragestellungen machen eine enge Sozialisation der Wölfe nötig, weil ja schließlich Menschen mit ihnen zusammenarbeiten müssen. Die Aspekte, die man dabei erforschen will, gehen dadurch nicht verloren, somit lassen sich die Ergebnisse auch nicht einfach als "nicht ernstzunehmend" abtun.

Generell finde ich es ja bezeichnend, dass auf meinen damaligen Beitrag zum WSC ebenfalls keinerlei (erkennbare) Reaktion erfolgt ist. Vielleicht wäre es an der Zeit, einmal Projekte, die sich auf wissenschaftliche Weise mit Wölfen beschäftigen, auch wertzuschätzen, anstatt sofort alles zu verteufeln, was sich nicht in freier Wildbahn abspielt.

So viel nur in aller Kürze, sollte sich jemand näher für das Thema interessieren, gehe ich gerne ausführlicher auf das Projekt ein.

P.S.: Apropos Forschungsergebnisse: Auch Aussagen aufgrund von Beobachtungen an wildlebenden Wölfen müssen nicht immer automatisch glaubwürdiger sein, wenn sie mit veralteten Methoden oder ohne ausreichende Vorkenntnisse durchgeführt werden. Etwa wenn selbsternannte Wolfsexperten in freier Wildbahn Wölfe beobachten und zu dem Schluss kommen, man erkenne das Alphamännchen an seinen "breiten dunklen Fellmarkierungen" (!) und dem "durchdringenden Blick" (so beschrieben von Shaun Ellis in einem ansonsten wunderschönen Fotoband mit dem schlichten (deutschen) Namen "der Wolf"). Noch Fragen?


__________________
So when the birds fly south
I'll reach up and hold their tails
Pull up and out of here
And bridle the autumn gails
Down to the burning cliffs
To the everlasting rolls
To marry the untold blisses
And anchor this lost soul

>Patrick Wolf, Teignmouth<

28.03.2009, 16:43
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Imiak senden Schicke Imiak eine ICQ-Nachricht  
Anastasiya
Wolfswelpe



Dabei seit: Februar 2009
Herkunft: Weißrussland
Thüringen (DE)
Beiträge: 17
Anastasiya ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Anastasiya gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich hab noch eine Frage...
es gibt doch Wolfsmischlinge. Kann man die auch in Deutschland legal halten??
So als "Hund"?
Muss man da was beachten? Ich meine, es ist ja immernoch ein wildes Tier!

28.03.2009, 14:16
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Anastasiya senden Schicke Anastasiya eine ICQ-Nachricht  
Anastasiya
Wolfswelpe



Dabei seit: Februar 2009
Herkunft: Weißrussland
Thüringen (DE)
Beiträge: 17
Anastasiya ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Anastasiya gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ich danke euch!
ein versuch ist es wirklich wert! ;-)

28.03.2009, 13:04
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Anastasiya senden Schicke Anastasiya eine ICQ-Nachricht  
SammysHP
Omega-Wolf




Dabei seit: September 2006
Herkunft: Celle
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 209
SammysHP ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert. Da hast du auf jeden Fall die Möglichkeit, was mit Wölfen zu machen.
Nichtsdestotrotz kann man die "Forschungs"ergebnisse dort meiner Meinung nach vergessen. Sie sagen lediglich aus, wie sich extrem sozialisierte und domestizierte Wölfe verhalten, nichts aber über ihre frei lebenden Artgenossen.


__________________

27.03.2009, 09:29
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SammysHP senden Homepage von SammysHP  
nettwork
Panthera leo




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Österreich
Salzburg (A)
Beiträge: 702
nettwork ist offline
  in GrünauAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich hab da schon noch einen Tipp:
Das Forschungsprogramm für Wölfe ist nun endlich in Österreich - Grünau im Almtal - angelaufen.
http://www.wolfscience.at/

Möglicherweise kannst du dich dort für eine Stelle bewerben.
lg,
nettwork


__________________
Unmöglich ist eine Meinung
und keine Tatsache!
(Adidas Werbung)

27.03.2009, 07:33
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nettwork senden Homepage von nettwork  
SammysHP
Omega-Wolf




Dabei seit: September 2006
Herkunft: Celle
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 209
SammysHP ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Im Sommer findet dort der Aufbau eines Informationszentrums statt. Meintest du das mit "Praktikum"?
http://www.szelest.de/-Oe-kovolont.ae.r-Programm.htm

Mit den Wölfen wirst du zwar nicht viel zu tun haben, aber in der Freizeit kannst du dir die Gegend anschauen und - falls er Zeit hat - mit Vladimir sprechen.


__________________

18.03.2009, 20:43
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SammysHP senden Homepage von SammysHP  
Anastasiya
Wolfswelpe



Dabei seit: Februar 2009
Herkunft: Weißrussland
Thüringen (DE)
Beiträge: 17
Anastasiya ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Anastasiya gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

vladimir ist sehr bekann und da bewerben sich bestimmt viele. (denk ich mal)
ich habe mit vladimir schon kontakt aufgenommen, da ich "praktikum" im sommer machen wollte.
er bildet aber nicht aus oder?

18.03.2009, 19:55
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Anastasiya senden Schicke Anastasiya eine ICQ-Nachricht  
SammysHP
Omega-Wolf




Dabei seit: September 2006
Herkunft: Celle
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 209
SammysHP ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Gibt es. Nicht in Deutschland, aber im Ausland (z.B. Vladimir Bologov in Russland). Dabei musst du aber bedenken, dass du jeden Kontakt mit den Wölfen vermeiden bzw. auf das Nötigste reduzieren musst.


__________________

18.03.2009, 16:36
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SammysHP senden Homepage von SammysHP  
[  1  2    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14742.79
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.