Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Presseboard » andere Tiere » Unnormale Kreuzungen » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Rosenbirmas
Kleinkatze



Dabei seit: November 2010
Herkunft:
Bayern (DE)
Beiträge: 5
Rosenbirmas ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Zilli
Ich finde es auch abartig wenn man Tiere mit einander wahllos kreuzt. Von natur aus passiert so was schon mal aber nur damit ich irgendeine „neue Rasse“ habe mit der ich Geld machen kann, das geht echt nicht in Ordnung. Man sollte es so damit belassen wie es von der Natur aus vorhergesehen ist.


seh ich genauso, deshalb möchte ich auch gern hier nochmal auf meinen thread hinweisen: caracat

lg simone

02.11.2010, 12:38
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Rosenbirmas senden Homepage von Rosenbirmas  
Zilli
Kleinkatze



Dabei seit: Oktober 2010
Herkunft:

Beiträge: 5
Zilli ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich finde es auch abartig wenn man Tiere mit einander wahllos kreuzt. Von natur aus passiert so was schon mal aber nur damit ich irgendeine „neue Rasse“ habe mit der ich Geld machen kann, das geht echt nicht in Ordnung. Man sollte es so damit belassen wie es von der Natur aus vorhergesehen ist.

11.10.2010, 16:59
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Zilli senden  
djkb
Tiger



Dabei seit: Juli 2009
Herkunft:
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 37
djkb ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

moin
wenn es durch Zufall geschieht und der Mensch nicht seine Hände im Spiel hat ist es ja noch in Ordnung denn dazu wurden die Tiere ja nicht gezwungen aber wenn der Mensch Tiere mit Absicht kreuzt geht das nicht in Ortung (vor allem nicht wenn es um Geld geht)


__________________
Der Mensch benimmt sich als wäre er etwas besonderes aber er ist auch nur ein Tier

20.07.2009, 18:53
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an djkb senden  
Tom
Mitglied




Dabei seit: April 2008
Herkunft: Deutschland
Sachen (DE)
Beiträge: 63
Tom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Verschiedene Hunde zukreuzen ist ja normal...


Naja, das du die Hunde da raus läßt finde ich nicht richtig, den der Hund als solches ist auch nur eine jahrtausendealte Züchtung und deswegen ist es meiner Meinung falsch die Züchtung als "normal" zu bezeichnen.

Wolte ich nur mal so gesagt haben.


Und die Sache mit Zebra und Pferd, finde ich natürlich auch nicht richtig.


__________________
Wisst ihr was rassistisch ist?
Rassistisch ist: Bruno ist tot und Knut wird gefeiert.

24.09.2008, 21:33
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Tom senden  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

und ich frage nochmal: welchen Züchter meinst du?

hast du mehr Infos dazu, um welchen Züchter, welche Zebroiden es geht?

wie gesagt, in Deutschland kenne ich keinen Züchter. Und die Tiere hier entstanden durch Zufälle.

Ein bisschen mehr Info als solch kurzen Bemerkungen wäre schön.


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

12.03.2008, 21:05
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
Safari
Eroberer




Dabei seit: Februar 2008
Herkunft: Deutschland
Berlin (DE)
Beiträge: 73
Safari ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Safari gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Nein aber echt jetzt der Züchter hat das Zebra dazu gezwungen.


__________________
Tiere sind Lebewesen und haben das gleiche recht wie Menschen darauf zu leben, egal ob Zecke oder Welpe!

12.03.2008, 19:12
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Safari senden Schicke Safari eine ICQ-Nachricht  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

zuerst einmal frage ich mich, was das eine mit dem andern zu tun hat. Bei den Hunden ist es wirklich so, dass manche Hündinnen nur noch bessere Gebärmaschinen sind. Aber bei Zebroiden hab ichs noch nicht gehört, dass da auf Teufel komm raus gezüchtet wird.

Zitat:
Original von Safari
Doch was ich noch schlimmer finde ist das jemand ein Zebra mit einem Pferd gekreutzt hat!


auf welche Zebroiden beziehst du dich? In Deutschland züchtet soweit ich weiß niemand diese Tiere. Alle Fälle, die ich kenne, passierten durch nen blöden Unglücksfall. Am bekanntesten sind wohl Eclyse (Stukenbrock) und Zesel.

Zudem gibts ja auch Maulesel & Maultiere, welche wohl häufiger absichtlich gezüchtet werden als Zebroide.

Zitat:
Es hätte viele Risiken hinter schich ziehen können doch der Besitzer hatte hinterher für seine hässliche Missgeburt viele Tauseneuro bekommen.


nochmal: auf welchen Zebroid beziehst du dich?

Zesel z.B. gehörte einem Circus. Der Circus stellte sie einfach bei einem Bauern auf die Weide, weil er (der Circus) eine Rechnung nicht bezahlen konnte. Er holte das Tier nie wieder ab. Beabsichtigt war diese Kreuzung nicht. Zesel ist mehr Zebra als Pferd und war kaum zu händeln. Dafür hätte wohl niemand viel bezahlt.

und als "hässliche Missgeburt" würde ich diese Tiere nicht bezeichnen.

Zitat:
Das Pferd hätte dabei sogar sterben können


wie es auch bei jeder "normalen" Verpaarung hätte verletzt werden oder umkommen können.
Ich glaube kaum, dass es jemand schafft, ein Zebra gegen seinen Willen mit nem Pferd zu verpaaren.


Zebroiden gibts schon seit ewigen Zeiten. Aber die meisten entstehen wohl durch Zufälle. Ich habe bisher nur von einem Züchter in Afrika gehört.


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

11.03.2008, 22:02
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
Safari
Eroberer




Dabei seit: Februar 2008
Herkunft: Deutschland
Berlin (DE)
Beiträge: 73
Safari ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Safari gestartet
Unnormale KreuzungenAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi,
was ich schon lange schlimm finde wie Leute heute zu Tage mit Tiere versuchen an Geld zu kommen!!! Verschiedene Hunde zukreuzen ist ja normal, wobei es auch Leute gibt die der Hündin gar keine Pause lassen und sie dann irgendwann elend sterben vor lauter Babys. Natürlich ist das nicht nur bei Hunden so!!!
Doch was ich noch schlimmer finde ist das jemand ein Zebra mit einem Pferd gekreutzt hat! Es hätte viele Risiken hinter schich ziehen können doch der Besitzer hatte hinterher für seine hässliche Missgeburt viele Tauseneuro bekommen. Das Pferd hätte dabei sogar sterben können doch hauptsache man bekommt irgendwie sein Geld egal ob da mal zehn Tiere sterben wenn ich ein besonders Tier züchte bekomme ich viel Geld also warum nicht so denken die dummen Tierzüchter.
Safari


__________________
Tiere sind Lebewesen und haben das gleiche recht wie Menschen darauf zu leben, egal ob Zecke oder Welpe!

11.03.2008, 21:08
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Safari senden Schicke Safari eine ICQ-Nachricht  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14735.10
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.