Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Wölfe » Wolfsähnlister Hund » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  1  2    »  ]
Fenriswolf
Saarloos Wolfhond




Dabei seit: März 2011
Herkunft: Dresden
Sachen (DE)
Beiträge: 35
Fenriswolf ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Also von der Optik her gibt es 2 anerkannte FCI Rassen, die auf wölfisches Aussehen gzüchtet wurden.

Das wäre zum einen der Tschechoslowakische Wolfhund und der Saarloos Wolfhond.

Beide Rassen haben noch stark wölfisches Verhalten, sprich ausgeprägter fluchttrieb, starke Rudelbezogenheit. Sie bellen nicht, sie kommunizieren über heul, jammer und winsellaute.

12.03.2011, 14:08
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Fenriswolf senden Homepage von Fenriswolf  
Queencheetah
Königsgepardin



Dabei seit: März 2003
Herkunft:

Beiträge: 565
Queencheetah ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich habe keine Ahnung, welcher Hund dem Wolf am ähnlichsten ist, würde aber nur wegen seines wolfsfremden Aussehens den Pudel trotzdem nicht ausschließen.

Ihr wusstet übrigens, dass Fledermäuse mit den Walen verwandt sind? Würde sicher keiner vermuten. So kann man sich täuschen. Auch hier.

21.10.2010, 09:52
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Queencheetah senden  
WhiteWolf
Wolfswelpe




Dabei seit: Oktober 2010
Herkunft:
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 28
WhiteWolf ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SammysHP
Es geht um die Genetik. Laut Untersuchungen (müsste die Studie jetzt erst raussuchen) soll der Pudel weniger genetische Abweichungen zum Wolf haben als andere Hunderassen.


Jup da stimm ich zu


__________________
Solange ich lebe, kämpfe ich für das Recht der Wölfe.

18.10.2010, 17:05
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an WhiteWolf senden  
SammysHP
Omega-Wolf




Dabei seit: September 2006
Herkunft: Celle
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 209
SammysHP ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Es geht um die Genetik. Laut Untersuchungen (müsste die Studie jetzt erst raussuchen) soll der Pudel weniger genetische Abweichungen zum Wolf haben als andere Hunderassen.


__________________

17.10.2010, 19:20
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SammysHP senden Homepage von SammysHP  
WhiteWolf
Wolfswelpe




Dabei seit: Oktober 2010
Herkunft:
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 28
WhiteWolf ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SUA-FAI
Zitat:
Original von Kaito
Ich finde den Pudel schon recht wolfsähnlich, zumindest sind weniger Pudel domestiziert als andere Rassehunde.
Die beißen und kratzen ... sind manchmal störrisch ...

Ein Pudel----Wolfsähnlich ???

Na ja Ich weiß nicht wo ein Pudel ein Wolfsähnliches Aussehen hat aber OK Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden ! Solange Du nicht sagst ein Rehpinscher sei Wolfsähnlich ....Beißen und kratzen und störisch hört sich ganz nach FRAU an nicht nach einem  Wolf  (MEGA SPAß )nicht gleich hauen !!!

                                                                                  




jaja,sehr wolfsähnlich,der pudel xDDDD


__________________
Solange ich lebe, kämpfe ich für das Recht der Wölfe.

17.10.2010, 17:20
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an WhiteWolf senden  
WhiteWolf
Wolfswelpe




Dabei seit: Oktober 2010
Herkunft:
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 28
WhiteWolf ist offline
...wolfsähnlichster Hund.....Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich hab grad einen vor mir sitzn-der Wolfshund...
Hier ma ne Website: http://www.wolfshund.net/
...so ein Biest hab ich xDDD
..nene ich hab meinen Dusty lieb
naja,konnte helfn,hoff ich mal


__________________
Solange ich lebe, kämpfe ich für das Recht der Wölfe.

17.10.2010, 17:18
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an WhiteWolf senden  
Rieke
Wolfswelpe



Dabei seit: August 2008
Herkunft:

Beiträge: 1
Rieke ist offline
  WolfAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Wölfe sind die geiilsten Tiere,Mein Hund ist ein halber Wolf
Ich mach mitihr Agi unds so.(bin neu hier)

Für mich ist der Ihrische Wolfshund dem Wolf am änlichichstens.
DAs ist mein Hund habe das Bild nur ein bischen fantasiert.
Die Wunde hat sie mal bei einem Kamof erwischt.


[Edited by gepard| Bild gelöscht, da offensichtlich von anderer Webseite kopiert -> Urheberrechtsverletzung]

Dieser Beitrag wurde von gepard am 04.08.2008, 15:23 Uhr editiert.

04.08.2008, 14:10
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Rieke senden  
david
Omega-Wolf



Dabei seit: März 2005
Herkunft: Schweiz

Beiträge: 284
david ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

@Kaito:

ein starkes dominanzverhalten muss auch nicht zwingend ein typisches wolfsverhalten sein. zwar stammt dieses verhalten schon vom wolf, allerdings haben viele anderen hunderassen ebenfalls ein ausgeprägtes dominanzverhalten, weshalb es nicht pudeltypisch ist. zudem ist die rangordnung in wolfsrudeln viel weniger starr ausgeprägt und weniger wichtig, als lange zeit angenommen wurde. meistens ist nur die position der alphas klar und gefestigt, die ordnung auf den niederen rängen ist weniger klar abgegrenz und es kommt daher auch nicht sehr oft zu dominanzversuchen.

zudem zeigen gerade wölfe und wolfsmischlinge in menschenhand kein stark ausgeprägtes dominanzverhalten. viel mehr kommt vor, dass sie aufgrund ihrer unsicherheit (ausgeprägte angst vor menschen) sehr unterwürfig sind.

@all:

wenn es darum geht, den optisch wolfsähnlichsten hund herauszufinden, bei dem keine wölfe eingekreuzt wurden, kommt eigentlich nur der tamaskan infrage.


__________________
ERST WENN DER LETZTE BAUM GERODET, DER LETZTE FLUSS VERGIFTET, DER LETZTE FISCH GEFANGEN, WERDET IHR MERKEN, DASS MAN GELD NICHT ESSEN KANN.

05.07.2008, 15:05
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an david senden  
Kaito
Wolfswelpe




Dabei seit: Juli 2008
Herkunft:

Beiträge: 9
Kaito ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Stimmt auch wieder =)

Ach, keine Ahnung, welcher Hund am wolfsähnlichsten ist. Durch das Domestizieren bleiben ja alle Hunde sprichwörtlich Welpen, wie soll man sie dann mit Wölfen vergleichen?
Wie wäre es mit Dingos? Sie leben ja auch in Rudeln und sind eigentlich Hunde, wenn ich mich recht erinnere.

05.07.2008, 14:45
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Kaito senden  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich persönlich hab tatsächlich schon etliche Pinscher erlebt, die so waren. Aber die würde ich nun nicht als wolfsähnlicher bezeichnen.

Und falls es mal wieder im TV laufen sollte, schau dir z.B. mal die Doku über Chase, den weißen Großpudel an, der als Begleithund arbeitet.
Pudel werden in den letzten Jahren häufiger für solche Aufgaben genommen.


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

05.07.2008, 14:39
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
[  1  2    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14751.10
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.