Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » Tierschutz und Umweltschutz » Festhalten! » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  3    »  ]
SUA-FAI
Feuertiger




Dabei seit: Juni 2007
Herkunft: Indien neben der Elefantenkreuzung links
Bayern (DE)
Beiträge: 281
SUA-FAI ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
was hat es für ein Nutzen...

@TAMED TIGRESS

Gegenfrage : Was hat es für ein Nutzen wennst dir die Nachrichten anschaust ? Du wurdest Informiert !

was der jenige daraus macht und wie er darauf reagiert muß jeder für sich entscheiden!Die Filme sollen zum nachdenken anregen und vielleich ändert ja der eine oder andere sein Verhalten?!

Zwingen kann mann niemanden aber mann kann versuchen ihnen es zu erklären !und wie gesagt wennes nur eine Person gibt die ihr Verhalten durch solche Filme ändert dann ist das schon ein Erfolg

GRUß SUA-FAI


__________________
Gibt es Leben auf dem Mars ? NEIN
Gibt es Leben auf dem Mond ? NEIN
Gibt es Leben auf der Erde? NOCH

07.07.2007, 18:13
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SUA-FAI senden  
Myril
Tripple-As



Dabei seit: Juli 2004
Herkunft:

Beiträge: 350
Myril ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Um Aufzuklären braucht man Infos !

Meines Erachtens sind Filmsequenzen aus aller Welt, in denen Tiere gequält werden, keine hilfreichen Informationen.
Aufklären und Menschen informieren sieht meiner Meinung nach anders aus.

Filmen gegenüber sind die Menschen abgestumpft. Was habt denn ihr an euch geändert, nachdem ihr diesen Filmen gesehen habt? Was tut ihr denn nun damit sich das ändert, was ihr vorher nicht getan habt?

Wenn ich jemand schocken will, zeig ich ihm direkt wie die Realität aussieht. Ohne Bilder oder Videos. Und dann zeig ich ihm, was er tun kann, damit es nicht mehr so ist.
Das ist immer noch am effektivsten.


__________________
Gruß
Myril

07.07.2007, 11:23
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Myril senden  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Mir ist das alles andere als "Wurscht", aber welchen Nutzen hat es fuer irgendwen wenn ich mir sowas angucke?

Natuerlich sollten wir uns informieren, aber das Gucken hat m. E. auch oft was mit - Voyeurismus zu tun?

TamedTigress

07.07.2007, 09:18
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
Queencheetah
Königsgepardin



Dabei seit: März 2003
Herkunft:

Beiträge: 565
Queencheetah ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Um Aufzuklären braucht man Infos !und da ist meiner Meinung nach so eine Filmvorführung doch das Richtige (?!)
Mir ist schon klar das es viele gibt den das Wurscht ist
Aber wenn nur einer sich Gedanken darüber macht und vielleicht sein Verhalten ändert dann ist das doch schon ein Erfolg!

Außerdem auch wenn sie sagen es ist ihnen egal im Hinterkopf bleiben solche Bilder immer




Genau meine Meinung

07.07.2007, 03:13
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Queencheetah senden  
SUA-FAI
Feuertiger




Dabei seit: Juni 2007
Herkunft: Indien neben der Elefantenkreuzung links
Bayern (DE)
Beiträge: 281
SUA-FAI ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Um Aufzuklären braucht man Infos !
und da ist meiner Meinung nach so eine Filmvorführung doch das Richtige (?!)
Mir ist schon klar das es viele gibt den das Wurscht ist
Aber wenn nur einer sich Gedanken darüber macht und vielleicht sein Verhalten ändert dann ist das doch schon ein Erfolg!

Außerdem auch wenn sie sagen es ist ihnen egal im Hinterkopf bleiben solche Bilder immer


__________________
Gibt es Leben auf dem Mars ? NEIN
Gibt es Leben auf dem Mond ? NEIN
Gibt es Leben auf der Erde? NOCH

Dieser Beitrag wurde von SUA-FAI am 07.07.2007, 01:27 Uhr editiert.

07.07.2007, 01:04
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SUA-FAI senden  
Myril
Tripple-As



Dabei seit: Juli 2004
Herkunft:

Beiträge: 350
Myril ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Zitat:
Ich finde das solche Filme im Unterrich an Schulen gezeigt werden sollten gleichzeitig dann aber auch das Gegenteill das es viele Menschen gibt die sich für Tiere einsetzen!

Um damit was zu bezwecken?

Zu meiner Schulzeit (und das ist noch nicht so lange her) hatten wir einige arrangierte Lehrer und haben uns mehrfach ziemliche unschöne Filme über Massentierhaltung und ähnliches angesehen. Mit welchem Erfolg? Das die Leute ja ach so großen Mitleid mit den armen Tieren hatten und in der nächsten Pause genüsslich ihr Salamibrot aßen. Machte man sie darauf aufmerksam, kassierte man ein Schulterzucken.

In meinen Augen hilft es nicht viel, den Leuten auf diese Weise vor Augen zu führen, wie es nicht sein sollte. Es ist weitaus hilfreicher, wenn man den Leuten zeigt, wie man es anders machen kann.

Und genau da könnte man auch schon bei kleinen Kindern ansetzten. Aber das ist ja im Moment leider nur ein Wunschtraum...


Ich sehe keinen Grund, mir solche Videos anzutun. Es gibt viel Leid und Elend, ich brauche mir das nicht auf Video angucken. Ich sehe fast täglich in die verzweifelten Augen geschundener Wesen, die auf Hilfe und Rettung hoffen. Leid und Elend ist oft näher als einem lieb ist. Leider schauen dort weitaus mehr Menschen weg, denn da müsste man etwas riskieren um zu helfen. Für viele ist Tierschutz (Umweltschutz oder was auch immer) nur so lange wichtig, wie sie sich selbst nicht an die eigene Nase fassen müssen.
Ich helfe keinem Tier damit, wenn ich mir diese Videos ansehe und mich über die schreckliche Welt beklage. Aber indem ich meine Lebensweise entsprechend ändere und meine Kräfte entsprechend einsetzte, damit kann ich was verändern. Und je mehr Menschen das tun, desto mehr kann bewirkt werden.

Meine Worte muss nun niemand auf sich bezogen fühlen, ich weiß schließlich nichts über die einzelnen hier. Das ist daher ganz allgemein zu sehen, ein kleiner Appell an die Menschheit. Den Meisten hier wird man ja damit vermutlich eh nichts neues sagen.


__________________
Gruß
Myril

07.07.2007, 00:28
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Myril senden  
SUA-FAI
Feuertiger




Dabei seit: Juni 2007
Herkunft: Indien neben der Elefantenkreuzung links
Bayern (DE)
Beiträge: 281
SUA-FAI ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Also ich bin der Meinung das sich jeder mal solch ein Video ansehen sollte !
Das ist leider unsere Realität !
Genau so würde ich die Filme im Unterricht an Schulen zeigen ! Es gibt soviel Filme oder Pc Spiele mit Gewalt die sich die Kidis reinziehen dann können sie sich auch das wahre Leben ansehen!!


__________________
Gibt es Leben auf dem Mars ? NEIN
Gibt es Leben auf dem Mond ? NEIN
Gibt es Leben auf der Erde? NOCH

07.07.2007, 00:01
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SUA-FAI senden  
SUA-FAI
Feuertiger




Dabei seit: Juni 2007
Herkunft: Indien neben der Elefantenkreuzung links
Bayern (DE)
Beiträge: 281
SUA-FAI ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Das Video ist schon wirklich schlimm aber Ich bin der Meinung das sich jeder mal solch ein Video ansehen sollte !
Denn das ist die Realität !
Ich finde das solche Filme im Unterrich an Schulen gezeigt werden sollten gleichzeitig dann aber auch das Gegenteill das es viele Menschen gibt die sich für Tiere einsetzen !


__________________
Gibt es Leben auf dem Mars ? NEIN
Gibt es Leben auf dem Mond ? NEIN
Gibt es Leben auf der Erde? NOCH

06.07.2007, 23:48
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SUA-FAI senden  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Queencheetah

Aber ICh persönlich gucke mir sowas IMMER an, weil es die armen leidenden Tiere einfach nicht verdient haben, dass man einfach wegschaut.


Danke fuer die Info. Mir reicht dann die Textbeschreibung und ich muss es nicht sehen oder hoeren.

Wegschauen haben die Tiere nicht verdient, da gebe ich Dir Recht. Ich moechte es auch wissen.

Aber ich habe fest gestellt dass mir Einzelheiten wie stille oder laufende Bilder oder gar Schreie nicht gut tun.

Fuer die Tiere ist es irrelevant ob man sich das anguckt oder nicht, wichtig ist dass wir uns informieren, protestieren und wenn wir es koennen verhindern.

TamedTigress

06.07.2007, 20:34
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
Queencheetah
Königsgepardin



Dabei seit: März 2003
Herkunft:

Beiträge: 565
Queencheetah ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Anfangs ist das Video noh nicht so schlimm, es werden Bilder der Erde geziegt, die Wesen die drauf leben, Bäume, Tiere, Pflanzen. Menschen, Landschaften,...
ca 10min lang...

Der Film geht aber 1h und 35min (glaube ich)
und en restlichen Teil wird gezeigt, wie unsere Kleidung entsteht, unsere Nahrung, wie wir Tiere für Vergnügen benutzen, Rodeos, Stierkämpfe, Zoos, Zirkusse,..
Grausige Bilder... Vor allem die Bilder aus den Schalchtfarmen.
Tiere werden gequält, obwohl sie noch leben (z.B Pelz abgezogen) udn schreien dabei und keinen kümmerts. Nur ein Teil,d as war noch lange nicht alles, aber nun kannst du dir ja in etwa denken, worum es geht. @TamedTigress
Aber ICh persönlich gucke mir sowas IMMER an, weil es die armen leidenden Tiere einfach nicht verdient haben, dass man einfach wegschaut.


@Longhair

Irgendwie kann man sowas tatsächlich faken, mit dem PC oder so.
Aber ich sag ja, selbst wenn es ein Fake wär, ändert das nichts an der Tatsache, dass sowas tatsächlich passiert....

06.07.2007, 17:58
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Queencheetah senden  
[  «    1  2  3    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14751.10
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.