Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Tiger » Notfalltiger im Tierheim » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  ]
Animal





Dabei seit: November 2004
Herkunft: Hamburg
Hamburg (DE)
Beiträge: 493
Animal ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

SIE spielte mit mir, klar. Wenn man sich schnell vor dem Gehege duckt finden Tiger das voll geil. Sie werfen dann die Pfoten in die höhe oder machen Tigergeräusche (fast so wie "Mounz"). Auch an einem langen Gehege kann man schön mit den Tieren rennen, das sie mit spaß dabei sind sieht man an der mimik und dem Verhalten, eine Katze die agressiv wäre (reagiert mit angelegten ohren, knurren oder fauchen) würde ich nicht weiter behelligen.

Sicher stehe ich nun schon als verrückt da Der kerl der mit Tigern spricht und spielt


__________________
Nichts ist besser als Gott! Aber ich bin immer noch besser als Nichts!

Gäste haben eine hohe Meinung von mir :

Zitat:
Animal, DU schreibst da absoluten Müll.

25.06.2007, 00:43
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Animal senden Homepage von Animal Schicke Animal eine ICQ-Nachricht  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Er spielte mit Dir? Ein erwachsener Tiger?

24.06.2007, 22:13
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
Animal





Dabei seit: November 2004
Herkunft: Hamburg
Hamburg (DE)
Beiträge: 493
Animal ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Kein Wort von Lübeck, wo die beiden Tigerinnen über ein Jahr ein geniales Gehege hatten... Tolle Nachrichten und nicht so tolles neues Gehege.

@TT: Jau, mit Raila in Berlin und auch mit Taskan (bis vor kurzem in Hamburg) unterhielt sich mich viel Und auch gelegenheits-Tigern (wie die Damen aus Lübeck) halte ich gerne mal einen Plausch und sie antworten mir fast immer

Angst vor Menschen zeigten die Katzen in Lübeck übrigens nie, sondern grade Gandhi spielte mit mir am Gitter.


__________________
Nichts ist besser als Gott! Aber ich bin immer noch besser als Nichts!

Gäste haben eine hohe Meinung von mir :

Zitat:
Animal, DU schreibst da absoluten Müll.

24.06.2007, 01:33
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Animal senden Homepage von Animal Schicke Animal eine ICQ-Nachricht  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Animal
. (Ja, ich gebe zu Tiger anzuprusten, aber die müssen dann auch zugeben mir zu antworten *lach*)


Und antworten sie Dir?

Yuri manchmal, Sasha nie. Die kleinen haben oft unaufgefordert geprustet, putzig war das...

23.06.2007, 16:21
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
sanne
Eroberer




Dabei seit: Mai 2007
Herkunft:

Beiträge: 73
sanne ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Habe hier mal eine Seite gefunden wo es das Video zu den Tigern aus dem Tierheim gibt.

Es ist wirklich traurig was Menschen den Tieren antun.
Zirkusse bekommen die erlaubnis solche Tiere zu halten und dann passiert sowas ?...

Also da würde es manchem von diesen Tieren in privater Hand, mit natürlich Fachgerechter, kompetenter Unterstüzung und betreung, bstimmt besser gehen...

So ist das aber, Menschen fangen wilde Tiere, sperren sie ein und wissen dann nicht mehr wohin damit.
Für mich ist das eine echte scheußliche "Unsitte".
Schade das man die Tiere da wo sie hingehören nicht einfach in Ruhe lässt, denn ein Gehege im Zoo und schon gar kein Zirkuswagen, kann einem Tier die Freiheit bieten, die es zu seiner Natürlichen entwicklung einfach benötigt.

Ich hoffe diese beiden bekommen ganz schnell die Hilfe die sie wirklich brauchen...

So hier ist jetzt erstmal das Video dazu.
Die beiden Tigerdamen

Edit : Hab grad noch weiter nachgeschaut und einen Link zu Pro Fauna gefunden, vielleicht ist das eine gute Anlaufstelle, mehr als versuchen kann man nicht.

Pro Fauna / Projekt Tiger in Not

Es ist zwar die Seite der Projektvorstellung, aber wenn man sich etwas weiterklickt, findet man bestimmt auch ansprechpartner...


__________________
Man hat einen Menschen noch lange nicht ÜBEZEUGT oder BEEINDRUCKT, nur weil er zu schweigen beschlossen hat...

Dieser Beitrag wurde von sanne am 23.06.2007, 16:11 Uhr editiert.

23.06.2007, 15:44
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an sanne senden  
Animal





Dabei seit: November 2004
Herkunft: Hamburg
Hamburg (DE)
Beiträge: 493
Animal ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Wenn es um die Rüsselsheimer Tiger geht, die waren in Lübeck zuvor in einem großen grünen Gehege untergebracht, am Gitter waren zwischen beiden keine Agressionen zu beobachten wenn sie sich nahe kamen. Sie wurden in das Gehege in Rüsselsheim (1/4 der Größe der Lübecker Anlage) abgeschoben, weil ein Amtstierarzt umbedingt seinen eigenen Willen durchsetzten wollte.

Habe zwar weder Cam noch Geld, biete mich aber zum vor´m Käfig sitzen an, da (wenn es sich um Natascha und Gandhi handelt, wovon ich ausgehe) ich schon näheren Kontakt den Katzen aufgenommen habe. (Ja, ich gebe zu Tiger anzuprusten, aber die müssen dann auch zugeben mir zu antworten *lach*)

Und zum abschluss Gandhi:


__________________
Nichts ist besser als Gott! Aber ich bin immer noch besser als Nichts!

Gäste haben eine hohe Meinung von mir :

Zitat:
Animal, DU schreibst da absoluten Müll.

23.06.2007, 00:53
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Animal senden Homepage von Animal Schicke Animal eine ICQ-Nachricht  
Zausel
Mitglied



Dabei seit: Juni 2007
Herkunft:

Beiträge: 5
Zausel ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Zausel gestartet
  Notfalltiger im TierheimAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

An alle Tigerfreunde!

Ich bin Dipl. Ethologin für angewandte Verhaltensforschung (BA) und habe heute in einem Tierheim zwei Tigerweibchen besucht, die dort seit drei Wochen als Notfalltiere untergebracht sind.
Sie wurden aus einem zurückgelassenen Zirkuswagen in Frankreich gerettet und benötigen dringend unser aller Hilfe.

Es gilt dringend, mehrere Probleme zu lösen:

1. wird eine möglichst artgerechte Unterbringungsmöglichkeit gesucht. Wer hat Kontakt zu Auffangstationen, Zoos oder Raubkatzengehegen und kann mit konkreten Adressen/Ansprechpartnern dienen?
2. die Tigerinnen müssen derzeit noch getrennt gehalten werden, da nicht sicher ist, ob sie sich in einem Käfig und einem Auslaufgehege attackieren würden. Für eine genauere Einschätzung der Situation wird dringend eine Kamera benötigt, um die Tiere über das Internet gezielt zu beobachten. Wer weiß eine Möglichkeit, günstig an eine geeignete Kamera zu kommen (winkel- und höhenverstellbar und drehbar!)
3. Es werden dringend Sponsoren/Spender für oben erwähnte Kamera gesucht. Wer mithelfen möchte, kann mir gerne eine E-Mail schreiben (Bitte nur ernstgemeinte Zuschriften) um das Spendenkonto des betreffenden Tierheims zu erfragen.
4. Es werden dringend Materialien und Möglichkeiten gesucht, die Tiere zu beschäftigen.
Insbesondere werden benötigt: Vollgummibälle, Betonröhren (Tiefbau), starke Taue (Schiffstaue, etc.

Bitte helft in großer Zahl, damit ich eine Chance habe, die mißhandelten Tiere wieder ins Leben zurück zu holen. Ich selbst werde meine Arbeit dem Tierheim nicht in Rechnung stellen.

Vielen Dank im Voraus
Eure Gabi

22.06.2007, 22:22
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
[  «    1  2  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14744.89
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.