Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Jaguare » Aggressivität » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  3    »  ]
PattWór
Crond'Llor




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Whough
Whough
Beiträge: 823
PattWór ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rul
Ich glaube Pattárchta meint Kaiman.

Das sind Krokodile
Siehe hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Kaimane

Oh wie peinlich ... ja, Rul hat da vollkommen recht. Aber Kaimane sind keine Krokodile, sondern eine eigene Spezies, obwohl sie sich vom Erscheinungsbild her sehr ähnlich sind und deshalb gerne miteinander verwechselt werden..


__________________

Homo lupo lupus est.
Scisne, homo, quod lupum essendum profecto significat?


10.01.2007, 00:26
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PattWór senden Homepage von PattWór Schicke PattWór eine ICQ-Nachricht  
Rul
Tjololo




Dabei seit: Februar 2006
Herkunft: Tirol
Tirol (A)
Beiträge: 153
Rul ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Pattárchta
Weil er es kann und diese Methode des Tötens am effektivsten ist, Rul.



OK! Danke für die Aufklährung!!


@ Saoirse

Ich glaube Pattárchta meint Kaiman.

Das sind Krokodile
Siehe hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Kaimane



LG Rudi


__________________

Ruhe in Frieden Tjololo.

Nato al lume guizzante della candela, scritto in tempi oscuri sulla vecchia pergamena ,scorre la penna.
E dal suo braccio nasce il disegno delle volte celesti. È l'inizio dei tempi. E cambierà il mondo!!
(Eppur si muove / Haggard)


Mein Myspace
Würde mich für den ein oder anderen add freuen

09.01.2007, 23:11
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Rul senden Homepage von Rul Schicke Rul eine ICQ-Nachricht  
Saoirse
Jaguar




Dabei seit: Januar 2007
Herkunft:

Beiträge: 14
Saoirse ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Saoirse gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Kaimar?`Was ist das bitte? Google findet da nix.

Jaguare knacken ja auch Schildkrötenpanzer ohne rot zu werden und zwar nicht mit den Fangzähnen, sondern mit den Backenzähnen soweit ich weiß, weil da weit mehr Kraft hinter steckt.

Dieser Beitrag wurde von Saoirse am 09.01.2007, 23:11 Uhr editiert.

09.01.2007, 22:43
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Saoirse senden  
PattWór
Crond'Llor




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Whough
Whough
Beiträge: 823
PattWór ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Weil er es kann und diese Methode des Tötens am effektivsten ist, Rul.
Daß es im südamerikanischen Dschungel kein Tier (abgesehen von Gifttieren) gibt, die dem Jaguar gefährlich werden können, ist so nicht richtig. Der Kaimar ist ein brandgefährliches Tier − auch für den Jaguar.

Sicher, der Jaguar geht auch auf Kaimare los, die er dann zu ersäufen versucht. Aber der Jaguar taxiert seine Beute genau, bevor er sich zum Angriff entschließt oder eben die Jagd abbricht.
Nur entschließt sich der Jaguar einmal zum Angriff, ist er kompromißlos und unnachgiebig, was ihm wohl auch den Ruf einbrachte, daß diese Großkatze keine Angst kennen würde.


__________________

Homo lupo lupus est.
Scisne, homo, quod lupum essendum profecto significat?


09.01.2007, 22:32
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PattWór senden Homepage von PattWór Schicke PattWór eine ICQ-Nachricht  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich kann mir vorstellen dass jede Katze unter bestimmten Umstaenden aggressiv oder friedlich sein kann. Nur ist die eine eben kraeftiger als die andere.

Wenn Du einer Hauskatze z. B. ihren Nachwuchs weg nehmen willst, kann sie sich aggressionsmaessig wahrscheinlich durchaus an einer Loewin messen, auch wenn sie nicht so viel ausrichten kann...

Habe mal gelesen dass satt gefressene Grosskatzen die sich nicht bedroht fuehlen, den Menschen tolieren und nicht angreifen. Z. B. auf einer Safari in Indien kommst Du an einen Tiger der an die Touiristen gewoehnt ist und keine Jungen hat ziemlich nah dran wenn Du Glueck hast ohne dass er Dich angreifen will...

TamedTigress

09.01.2007, 22:25
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
Rul
Tjololo




Dabei seit: Februar 2006
Herkunft: Tirol
Tirol (A)
Beiträge: 153
Rul ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Mit seiner Kraft hast du recht! Der Jaguar hat ja, im Verhältniss zu seiner Körpergröße, die höchste Bisskraft aller Großkatzen. Aber warum er sich auf diese spezielle Tötungsart spezialisiert hat, kann ich mir trotzdem nicht erklären...


LG Rudi


__________________

Ruhe in Frieden Tjololo.

Nato al lume guizzante della candela, scritto in tempi oscuri sulla vecchia pergamena ,scorre la penna.
E dal suo braccio nasce il disegno delle volte celesti. È l'inizio dei tempi. E cambierà il mondo!!
(Eppur si muove / Haggard)


Mein Myspace
Würde mich für den ein oder anderen add freuen

09.01.2007, 21:23
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Rul senden Homepage von Rul Schicke Rul eine ICQ-Nachricht  
Saoirse
Jaguar




Dabei seit: Januar 2007
Herkunft:

Beiträge: 14
Saoirse ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Saoirse gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Da bin ich aber froh, dass ich doch verstanden worden bin :-)

Spannend find ich auch die Art der Jagd. Soweit ich weiß, tötet der Leopard durch den Biss ins Genick, wie auch der Tiger und der Löwe es tut. Nur der Jaguar tötet, indem er dem Opfer einfach den Schädel zerbeißt. Der Jaguar ist für mich irgendwie die gnadenloseste und angriffslustigste Großkatze. Ich kann es nicht fachlich belegen, aber sie strahlen so viel Kraft und Klugheit und Überlegenheit aus wie sonst niemand im Katzenreich. Soweit ich weiß, gibt es auf dem amerikanischen Kontinent kein Tier, was dem Jaguar nur annähernd gefährlich werden kann, abgesehen von irgendwelchen Gifttierchen.

09.01.2007, 20:33
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Saoirse senden  
Rul
Tjololo




Dabei seit: Februar 2006
Herkunft: Tirol
Tirol (A)
Beiträge: 153
Rul ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Ich habe schon desöfteren gehört, dass die aggressivste aller Großkatzen die kleinste von ihnen ist. Der Leopard soll also ein echter "Giftzwerg" sein...

Das kann ich jedoch nicht ganz glauben...

Leopard ist ja nicht gleich Leopard, es gibt sehr viel verschidene Unterarten. Der Afrikanische gilt als besonders reizbar, wobei, im Gegensatz, der Amurleopard ein "Ruhepol" ist und froh ist wenn man ihn in Ruhe lässt. Gleich wie beim Amurtiger, wo hier im Gegensatz der Bengaltiger wieder als aggressiv wirkt. Da soll sich mal jemand auskennen...

Ich will damit auf das hinaus, dass es sich meiner Meinung nach, es sich nicht definieren lässt, was nun die aggressievste Katze ist. Es sind ja nicht gefühlslose Geschöpfe. Es gibt eben einige mit reizbaren, angriffslustigen Charakter und auch mit ruhigen, gelassenen ja sogar liebevollen Charackter...

Und das gilt für ALLE Katzen jeglicher Unterart, egal ob nun Tiger, Löwen, Jaguare oder Leoparden.


LG Rudi


__________________

Ruhe in Frieden Tjololo.

Nato al lume guizzante della candela, scritto in tempi oscuri sulla vecchia pergamena ,scorre la penna.
E dal suo braccio nasce il disegno delle volte celesti. È l'inizio dei tempi. E cambierà il mondo!!
(Eppur si muove / Haggard)


Mein Myspace
Würde mich für den ein oder anderen add freuen

09.01.2007, 19:53
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Rul senden Homepage von Rul Schicke Rul eine ICQ-Nachricht  
Saoirse
Jaguar




Dabei seit: Januar 2007
Herkunft:

Beiträge: 14
Saoirse ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Saoirse gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Aber es sollte klar geworden sein, was gemeint war, oder?

09.01.2007, 19:37
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Saoirse senden  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Aggression (lat. aggredi: herangehen, angreifen)

Ich bin mir nicht sicher ob der Begriff Aggressiv (nicht mit Aggression verwechseln) hier angebracht ist. Wenn Dir jemand einen Imbiss vor die Nase hält, dann bist Du auch verleitet zuzuschlagen. Zudem empfinden verschiedene Tierarten, wie auch der Mensch, eine Bedrohung ganz unterschiedlich. Viele Arten leben solitär und ein anderer Artgenosse bedeutet für sie meistens Kampf. Einen Finger durch den Zaun stecken könnte eine Verletzung des Territoriums sein. Aggression ist in meinen Augen etwas anderes.


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

09.01.2007, 18:55
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
[  «    1  2  3    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14742.79
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.