Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » Tierschutz und Umweltschutz » Prominenter Fußballer gegen Töten in China » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Dierk-mit-E




Dabei seit: September 2005
Herkunft: Großraum Hannover
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 25
Dierk-mit-E ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Dierk-mit-E gestartet
  Prominenter Fußballer gegen Töten in ChinaAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo und guten Abend !!!
Liebe Tierfreunde !

Der komplette Artikel demnächst auf meiner HP, als Vorab-Info folgende Zeilen aus der örtlichen Presse, mit freundlicher Genehmigung der HAZ:


Hundstage
gehen Enke unter die Haut


Die wenigsten Zweibeiner werden in diesen Tagen, den Hundstagen, an Pelze und ihre früheren Besitzer denken, die der heißen Jahreszeit ihren Namen gaben. Robert Enke (2, Torhüter von Hannover 96, denkt schon daran. Lässig und kampfverdreckt an den Pfosten gelehnt, protestiert er in einer Anzeigenkampagne der Tierrechtsorganisation Peta gegen die Nutzung von Hunde- und Katzenfellen aus China. Mit dabei sind seine sieben Freunde, die ihr Hundeleben allesamt der Tierliebe der Familie Enke zu verdanken haben. Während Enkes Zeit bei Benfica Lissabon bekamen die Straßenhunde beim Torwart und seiner Ehefrau Teresa ein neues Zuhause. „Tiere müssen genau wie Menschen mit Respekt behandelt werden“, sagt Enke, der bereits vor der Fußball-WM 2002 gegen Grausamkeiten gegen Hunde und Katzen in Korea zu Felde gezogen war.

Link für das Foto:
http://www.peta.de/info/screen/robert_enke_72.jpg

-----Ende

Gruß Dierk

Kontaktaufnahme ist bereits erfolgt...mal sehen, was passiert....


__________________
Helfen SIE mir beim Kampf gegen das grausame Töten von 20 Millionen Hunden + Katzen pro Jahr in China und geben Sie folgenden Link weiter:
www.dierk-riedel.de

28.07.2006, 19:40
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Dierk-mit-E senden Homepage von Dierk-mit-E  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14742.79
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.