Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » andere Räuber, Jäger, Tiere... » Unbekanntes Tier tötet mehrere Kinder » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  ]
Queencheetah
Königsgepardin



Dabei seit: März 2003
Herkunft:

Beiträge: 565
Queencheetah ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Das hört sich alles sehr nach einer aufgebauschten Geschichte an.

Ich glaube, nicht dass es ein Tier war, was die Kinder fast ganz aufgefressen hat. Er hat einfach sich sattgefressen und dann sind die Aasfresse gekommen und haben die Reste gegessen. So denke ich das. Falls das überhaupt alles so stimmt.

18.07.2006, 13:10
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Queencheetah senden  
Wolfstocher
Wolfswelpe




Dabei seit: Mai 2006
Herkunft:

Beiträge: 37
Wolfstocher ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Also ich kann das nicht recht glauben...die Kinder waren beinahe ganz aufgefressen? Dann muss es sich wohl um ein Tier handeln... Aber das Ganze will mir doch nicht wirklich so wahr erscheinen.

18.07.2006, 10:29
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Wolfstocher senden  
PattWór
Crond'Llor




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Whough
Whough
Beiträge: 823
PattWór ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ein Wolf ist da nahezu auszuschließen. Diese Annahme ist durch Studien belegt, in denen eine schon viele Jahre andauernde Koexistenz zwischen Mensch und Wolf nachgewiesen wurde, die von den Menschen nicht einmal bewußt war. Der Ort dieser Beobachtungen ist Rumänien gewesen.


__________________

Homo lupo lupus est.
Scisne, homo, quod lupum essendum profecto significat?


18.07.2006, 01:58
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PattWór senden Homepage von PattWór Schicke PattWór eine ICQ-Nachricht  
Moccaprinz
Tiger




Dabei seit: Februar 2005
Herkunft: München

Beiträge: 547
Moccaprinz ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Moccaprinz gestartet
Unbekanntes Tier tötet mehrere KinderAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

ich bin echt erstaunt, was für Nachrichten ich in der letzten Zeit über Pakistan lesen muss. Im Süden des Landes scheint ein Hundeartiges "Ungeheuer" sein Unwesen zu treiben. Ein 2,5 Jähriges Kind wurde getötet und gefressen und 2 weitere Kleinkinder wurden bei dieser Attacke sehr schwer verletzt.

Das Tier ist daraufhin im Dschungl verschwunden. Als die Dorfbewohner den Fußspuren des Tieres in den Dschungl gefolgt sind, haben sie einen grausamen Fund gemacht. 2 Kleinkindleichen (zwischen 2 - 4 Jahren), von denen aber halsabwärts relativ wenig vorhanden war. Die Kinder wurden also fast vollständig aufgefressen. Die Kinder wurden komischerweise noch nicht identifiziert (normalerweise sollte man ja bemerken, wenn 2 Kinder verschwinden).

Es herrscht Ratlosigkeit und die Dorfbewohner haben natürlich Angst.

Die Region, in dem das geschehen ist, ist der Sindh, ein Teil Pakistans, der an Gujarat und Rajastan grenzt. Um was für eine Art Tier handelt es sich? Was denkt ihr?

Ich vermute, dass es sich um eine Streifenhyäne oder eine Art Wolf handeln muss, aber ehrlich gesagt, bin ich auch unsicher.

Was diese Geschichte leider eindeutig wieder beweist, ist, dass in den Entwicklungsländern, der Tier-Mensch-Konflikt weiter steigt und es auf beiden Seiten leider große Verluste und schlimme Schicksale gibt.

Was meint ihr, was für ein Tier das gewesen sein könnte?

Pace Mocca


__________________
Pakistans letzte Leoparden

17.07.2006, 23:30
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Moccaprinz senden Homepage von Moccaprinz  
[  «    1  2  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14744.89
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.