Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Geparde » Private Gepardenhaltung » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  1  2  3  4    »  ]
djkb
Tiger



Dabei seit: Juli 2009
Herkunft:
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 37
djkb ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

wenn ich es genau nehme hab ich die Sache noch nie so gesehen
aber die meisten Tiere in Zoos kennen das ja auch nicht anders die meisten waren ja nie frei

stellt euch mal vor ihr wärt in Gefangenschaft geboren und es hat euch nie jemand von dem freiem leben erzählt


__________________
Der Mensch benimmt sich als wäre er etwas besonderes aber er ist auch nur ein Tier

21.07.2009, 22:04
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an djkb senden  
TM982
Omega-Wolf




Dabei seit: März 2009
Herkunft: mal hier, mal dort

Beiträge: 257
TM982 ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von PrinzParadox
schlimm ohne Frage, doch für den Geparden wohl noch am angenehmsten, würde ich meinen.

Wenn ein ausländischer Zoo alle seine Tiere schlachten muss weil er nicht genug einnahmen hat seine Gehege neuer rechtsformen an zu passen, haben die verantwortlichen umweltschützer- minister auch etwas falsch gemacht.

Und mit dem richtigen Halter und Freilauf könnte der Gepart sogar ein fast schon angenehmes Leben haben. Nicht jeden Tag fürchten müssen zu verhungern oder von Löwen getötet zu werden hat doch auch was für sich


Ich denke schon, dass man die meisten Wildtiere auch in Gefangenschaft artgerecht halten kann. Einerseits glaube ich, dass die meisten Tiere, anders als wir, nicht unbedingt so einen "Freiheitsdrang" haben. Ein Mensch wird, wenn er in Gefangenschaft gehalten wird, in der regel unglücklich sein, selbst wenn er alles bekommt, was er braucht. Er wird immer daran denken, dass er nicht frei ist. Die meisten Tiere denken dagegen vermutlich nicht darüber nach. Sie sind zufrieden, wenn sie genügend zu Fressen, hinreichend Platz und was sie sonst noch brauchen bekommen und nicht von Feinden bedroht werden. Natürlich hängt es auch von der Tierart ab, aber die meisten werden wahrscheinlich gar keine Veranlassung sehen, einen Ort, an dem es ihnen gut geht, zu verlassen.

Andererseits muss man auch sehen, dass die Natur eben nicht das Paradies für Wildtiere ist, als die es manchmal dagestellt wird. In der Regel sind die Tiere die meiste Zeit damit beschäftigt, sich gegen ihre Feinde zu verteidigen bzw. vor ihnen zu fliehen, und selbst nach Nahrung zu suchen. Schaffen sie es nicht, werden sie gefressen oder verhungern. Eine Krankheit oder schwerere Verletzung bedeutet häufig den Tod; selbst wenn sie nicht selbst tödlich wäre, reicht es aus, wenn das Tier dadurch geschwächt wird und deswegen verhungert oder gefressen wird.

Insoweit hat Gefangenschaft für ein Tier auch Vorteile, und ich denke, uner optimalen Bedingungen kann es vielleicht nicht allen, aber vielen Tierarten möglich sein, ihnen ein mindestens eben so schönes Leben wie in Freiheit zu bieten.

Natürlich braucht man dazu genügend Geld und Platz (abhängig von der Tierart) und vor allem das nötige Wissen über die Bedürfnisse der jeweiligen Tierart.

Ob das privat oder in einem Zoo passiert, spielt dabei an sich keine Rolle.

Allerdings gibt es für eine Privatperson einige Probleme, die in eienm Zoo so nicht auftreten. Zum Beispiel muss geklärt sein, was mit den Tieren passiert, wenn man selbst dazu nicht mehr in der Lage ist, aus welchen Gründen auch immer (Krankheit, Tod oder auch finazielle Schwierigkeiten).


__________________
Panta Rhei

21.07.2009, 21:50
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TM982 senden  
djkb
Tiger



Dabei seit: Juli 2009
Herkunft:
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 37
djkb ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ja hast recht auf der Seite sind Bilder
der sieht echt süß aus

das im Forum nix mehr los ist und keiner mehr da ist nervt echt


__________________
Der Mensch benimmt sich als wäre er etwas besonderes aber er ist auch nur ein Tier

21.07.2009, 20:21
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an djkb senden  
Lucky-Tiger
Tiger




Dabei seit: Oktober 2005
Herkunft: Marl
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 158
Lucky-Tiger ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

hab noch eine folge da, schreib mich einfach mal an...


__________________
Schaut doch auch mal auf meiner HP vorbei!

21.07.2009, 16:45
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Lucky-Tiger senden Homepage von Lucky-Tiger Schicke Lucky-Tiger eine ICQ-Nachricht MSN Passport: andre.tibud@gmx.de  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

hm, ich bezweifle leider, dass er hier noch großartig reinschaut.

Wenn du seinen Geparden mal sehen möchtest, dann guck doch mal auf seine Homepage (Link ist in seinem Profil) oder guck dir auf Vox "Wildes Wohnzimmer" an. Vielleicht wiederholen sie die Folgen mit Bunjee ja nochmal.


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

21.07.2009, 12:12
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
djkb
Tiger



Dabei seit: Juli 2009
Herkunft:
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 37
djkb ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

BlueSky
Könntest vielleicht mal ein Bild von eurem Geparden reinstellen
möchte mal wissen wie der aussieht


__________________
Der Mensch benimmt sich als wäre er etwas besonderes aber er ist auch nur ein Tier

21.07.2009, 01:45
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an djkb senden  
PrinzParadox
Tiger




Dabei seit: Juli 2009
Herkunft: Wo Träume sterben lernen
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 11
PrinzParadox ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

schlimm ohne Frage, doch für den Geparden wohl noch am angenehmsten, würde ich meinen.

Wenn ein ausländischer Zoo alle seine Tiere schlachten muss weil er nicht genug einnahmen hat seine Gehege neuer rechtsformen an zu passen, haben die verantwortlichen umweltschützer- minister auch etwas falsch gemacht.

Und mit dem richtigen Halter und Freilauf könnte der Gepart sogar ein fast schon angenehmes Leben haben. Nicht jeden Tag fürchten müssen zu verhungern oder von Löwen getötet zu werden hat doch auch was für sich

20.07.2009, 19:24
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PrinzParadox senden  
djkb
Tiger



Dabei seit: Juli 2009
Herkunft:
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 37
djkb ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

da gebe ich dir recht
es ist schlimm


__________________
Der Mensch benimmt sich als wäre er etwas besonderes aber er ist auch nur ein Tier

20.07.2009, 18:22
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an djkb senden  
SammysHP
Omega-Wolf




Dabei seit: September 2006
Herkunft: Celle
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 209
SammysHP ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Es ist schlimm, dass in Menschenhand welche geboren werden.


__________________

20.07.2009, 18:14
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SammysHP senden Homepage von SammysHP  
djkb
Tiger



Dabei seit: Juli 2009
Herkunft:
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 37
djkb ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ich sag dann auch mal was
ich finde es nicht in Ordnung wenn Tiere in freier Natur gefangen wird um von Menschen als Haustier gehalten zu werden. aber die Geparden die in Menschenhand geboren sind und in der freien Natur nicht überleben könnten können meinetwegen auch in Menschenhand bleiben wenn diese tiere auch vernünftig viel platz haben und nicht in der Wohnung gehalten werden


__________________
Der Mensch benimmt sich als wäre er etwas besonderes aber er ist auch nur ein Tier

20.07.2009, 18:10
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an djkb senden  
[  1  2  3  4    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14744.89
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.