Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Raubkatzen (allgemein & sonstige) » Die bestie von Dartmoor » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
david
Omega-Wolf



Dabei seit: März 2005
Herkunft: Schweiz

Beiträge: 284
david ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ich kenne zwar die geschichte des fall dartmoor nicht, aber in grossbritannien gibt es aus den meisten regionen regemässige sichtungen von grosskatzen.

häufig scheint es sich um pumas und schwarze leoparden zu handeln. zwar wird von vielen leuten abgestritten, dass diese tiere dort leben, aber die beweislage ist eigentlich klar.

es gibt immer wieder foto- und filmaufnahmen von solchen grosskatzen, welche nur zum teil hauskatzen zuzuordnen sind. zudem werden auch regelmässig gerissene tiere gefunden, welche eindeutig grosskatzen zuzuschreiben sind, sowie trittsiegel.

die meisten dieser tiere dürften aus privathaltungen stammen. sie wurden freigesetzt, als deren haltung verboten wurde oder weil sich wildtiere einfach nicht als haustiere eignen.

edit:
hier noch ein linkzum thema: kryptozoologie
musst dort halt noch ein bisschen stöbern, bis du das richtige findest.


__________________
ERST WENN DER LETZTE BAUM GERODET, DER LETZTE FLUSS VERGIFTET, DER LETZTE FISCH GEFANGEN, WERDET IHR MERKEN, DASS MAN GELD NICHT ESSEN KANN.

Dieser Beitrag wurde von david am 10.06.2006, 13:53 Uhr editiert.

10.06.2006, 13:43
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an david senden  
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Nach einem Zeitungsbericht war es eine 28 Pfund schwere schwarze Hauskatze namens Mog-zilla.

Siehe auch diesen englischen Artikel:

http://www.scottishbigcats.co.uk/englishnews929.htm

Man muss allerdings hinzuerwähnen, dass schon einige Male wilde Katzen aus englischen Tierparks entkommen sind. 1975 war es ein Nebelparder in Exmoor und in den 1980er Jahren war es eine Leopardenkatze in Dartmoor.

Dieser Beitrag wurde von tiger-lilly am 10.06.2006, 14:50 Uhr editiert.

10.06.2006, 13:21
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Mandy_Tigerbaby
Tiger




Dabei seit: Januar 2005
Herkunft: Deutschland
Berlin (DE)
Beiträge: 184
Mandy_Tigerbaby ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Mandy_Tigerbaby gestartet
  Die bestie von DartmoorAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

eine Frage: Kennt jemand die Geschichte von "Die bestie von Dartmoor"
Als ich heute morgen durchs Fernsehen zappte, da sah ich zufällig etwas interessantes darüber. Leider hab ich den größten Teil verpasst. Hat vielleicht schon mal jemand etwas darüber gehört? Ich fand es irgendwie interssant und möchte mehr darüber erfahren.


__________________
Manchmal ist Tigerbaby schlauer als Tigerpapa! Tigerpapa sollte auf Tigerbaby hören!

Das Tigerkind ist verwirrt, wenn die Tigereltern von den Bäumen fallen.

10.06.2006, 11:01
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Mandy_Tigerbaby senden Schicke Mandy_Tigerbaby eine ICQ-Nachricht MSN Passport: Tigerbaby88@hotmail.de  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14750.74
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.