Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » Zoo » zoologische Gärten » Tierpark Berlin » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  3    »  ]
Mandy_Tigerbaby
Tiger




Dabei seit: Januar 2005
Herkunft: Deutschland
Berlin (DE)
Beiträge: 184
Mandy_Tigerbaby ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

oh man, schade das ich mir nicht die BZ gekauft habe,
aber das was drinnen steht macht ja trotzdem wütend. Schon allein die Aussagen: "sie dachten"

Denken ist goldwert. Ey echt, das ist doch beschämend. Und warum soll Antares eine Katze zur Seite bekommen? Die Gene sind doch vielleicht gar nicht so 100%ig sicher. Er selber kann doch gesund bleiben ein Leben lang, aber wenn er doch jetzt auch noch später sich verpaaren soll? Dann gibt er die "kranken" Gene doch nur weiter und dort können dann irgendwelche Krankheiten oder Missbildungen oder sonstwas auftreten -.- Das bringt dem erhalt noch weniger.

Die Zeitung spricht von der Luder-Mama! Das ist doch gar nicht wahr. In Gefangenschaft hatte sie doch keine Wahl. Sie konnte ihn ja nicht wegschicken wie draußen. WIE BLÖÖÖÖÖD die sind. -.-

Und wenn ihr schon mal Darius gesehen habt, er ist echt ein riesengroßer Kater geworden. Ich glaube so einen großen habe ich schon lange nicht mehr gesehen.


__________________
Manchmal ist Tigerbaby schlauer als Tigerpapa! Tigerpapa sollte auf Tigerbaby hören!

Das Tigerkind ist verwirrt, wenn die Tigereltern von den Bäumen fallen.

10.08.2008, 10:57
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Mandy_Tigerbaby senden Schicke Mandy_Tigerbaby eine ICQ-Nachricht MSN Passport: Tigerbaby88@hotmail.de  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich finds ja schon komisch, dass beinahe als einzige die Zeitung mit den großen Buchstaben die Inzucht anspricht. An sich mag ich die Zeitung ja nicht (wenn ich den Bericht über Antares seh, weiß ich auch, wieso ich sie nicht mag) - aber gut, dass es wenigstens einer anspricht.

http://www.bild.de/BILD/berlin/aktuell/2...m-tierpark.html


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

09.08.2008, 23:02
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
Mandy_Tigerbaby
Tiger




Dabei seit: Januar 2005
Herkunft: Deutschland
Berlin (DE)
Beiträge: 184
Mandy_Tigerbaby ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hey Leute,

im Tierpark Berlin ist wie ihr sicherlich wisst, ein kleiner Tiger geboren. Antares heißt er. Hm... leider musste ich traurig und entsetzt feststellen das es doch ein kleiner Inzuchttiger ist. DENN:

Wie ihr wisst ist Sindarja die leibliche Mutter von Darius. Und genau die hat JETZT den kleinen Antares vor 6 Wochen geboren. Nur ist der Vater von Darius bereits im letzten Jahr eingeschläfert worden und seitdem gibt es nur 2 Amurtiger (1 Kater und 1 Katze) im Tierpark. Und wer ist der Vater? DARIUS.

Na fällt da nicht was auf? Richtig. Sindarja und Darius haben Nachwuchs. Seltsam. Der Sohn mit der Mutter.
Ich habs schon länger beobachtet und ein komisches Gefühl kam in mir auf als ich die beiden so lange beobachtet hatte und das war im letzen Sommer. Hoffnungen waren da in mir, das man die beiden ja noch trennt. Und eine Freundin erzählte mir das es bei den Amurtigern Nachwuchs gab. Da war die Hoffnung das sie sich vielleicht verguckte, es doch die indochinesischen Tiger waren. Alle Hoffnungen sind gestorben! Jetzt ist´s passiert.



WARUM LÄSST MAN DENN INZUCHT ZU?
AUF DER INTERNETSEITE STEHT DOCH WIE STOLZ SIE AUF DIE ZUCHT DER BEDROHTEN TIGER SIND.
Und jetzt solch ein dubioser zwischenfall?
EINMALIG ODER SCHON ÖFTERS PASSIERT?

Ich bin echt richtig sauer darüber. Die Presse tut schweigen darüber, obwohl ja jeder über Darius berichtet hatte.

Ich weiß, der kleine Tiger kann nix dafür, Schuld sind die Pfleger. Aber warum lassen sie es zu? Dummheit? Dafür hatten sie eine Ausbildung um zu wissen, wann Darius frühestens/spätestens Geschlechtsreif werden sollte. Liegt ja auch auf der Hand.
Pflicht? Etwa von Dr. Blaskewitz? Wieviel hat er noch dreck am stecken?
Stolz? Auf was? Einen Kater zu haben? Der auch noch sein Leben lang nichts für den Erhalt der Tiger beitragen darf? *kopfschüttel*

Fragen die ich mir nicht beantworten kann, aber ich musste das jetzt endlich mal los lassen. Es beschäftigt mich ja schon seit Tagen.


__________________
Manchmal ist Tigerbaby schlauer als Tigerpapa! Tigerpapa sollte auf Tigerbaby hören!

Das Tigerkind ist verwirrt, wenn die Tigereltern von den Bäumen fallen.

09.08.2008, 15:38
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Mandy_Tigerbaby senden Schicke Mandy_Tigerbaby eine ICQ-Nachricht MSN Passport: Tigerbaby88@hotmail.de  
ZooFanKarlsruhe





Dabei seit: März 2007
Herkunft: Rastatt
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 8
ZooFanKarlsruhe ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Der Direktor des Berliner Tierparks Dr.Blaszkiewitz beantwortet erneut eine Anfrage von Claudia Hämmerling ,Bündis90/Die Grünen,Berlin, bezüglich der dortigen Elefantenhaltung.

Im Namen des Senats von Berlin beantworte ich Ihre
Kleine Anfrage wie folgt:

Die Fragen 1. bis 9. betreffen Sachverhalte, die der
Senat nicht aus eigener Zuständigkeit und Kenntnis be-
antworten kann. Er ist gleichwohl bemüht, dass Sie eine
Antwort auf Ihre Anfrage erhalten und hat daher den Di-
rektor des Tierparks Berlin-Friedrichsfelde, zugleich Vor-
standsvorsitzender der Zoologischer Garten Berlin AG,
Präsident des Verbandes Deutscher Zoodirektoren und
Council-Mitglied des Europäischen Zooverbandes EAZA,
um eine Stellungnahme gebeten.

1. Wurde seitens des Tierparks ein Antrag zur Elefan-
tenhaltung entsprechend den Zoorichtlinien beantragt?

Zu 1.: Die EU-Zoo-Richtlinie wird durch das Bundes-
naturschutzgesetz und das Berliner Naturschutzgesetz
(NatSchGBln) umgesetzt. Die Überprüfung und Geneh-
migung der Elefantenhaltung erfolgt im Rahmen der zu
erteilenden Betriebsgenehmigung für den Tierpark Berlin-
Friedrichsfelde gemäß §32a NatSchGBln durch die Unte-
re Naturschutzbehörde im Bezirksamt Lichtenberg.

2. Wenn dieser Antrag genehmigt wird, welche Aufla-
gen werden mit der Elefantenhaltung verbunden sein?

Zu 2.: Da die Betriebsgenehmigung für den Tierpark
noch nicht erteilt wurde, ist eine Auskunft zu den genauen
Auflagen bezüglich der Elefantenhaltung derzeit nicht
möglich. Seitens der Naturschutzbehörden ist gleichwohl
beabsichtigt, die auch bereits durch den Tierpark ange-
strebte Verbesserung, insbesondere bezüglich der nächtli-
chen Kettenhaltung, durch entsprechende Auflagenertei-
lung im Rahmen des Genehmigungsverfahrens zu ge-
währleisten.

3. Treffen Informationen zu, dass die Elefantenkuh
Pori erneut Nachwuchs erwartet?

Zu 3.: Ja.

4. Treffen Informationen zu, dass Poris erste Tochter
Tana überraschend und ohne Eingreifen der Pfleger auf
der Außenanlage des Tierparks geboren wurde, und dass
sich die Elefantenkuh laut entsprechender Pressemeldun-
gen im Tagesspiegel und anderen Zeitungen vom
5.5.2001 von Anfang an gut um dieses Kalb gekümmert
hat?

Zu 4.: Auch bei der Geburt des Kalbes „Tana“ war die
Afrikanische Elefantenkuh „Pori“ in den ersten Tagen
recht aufgeregt und hat sich erst im Laufe der Tage an ihr
Kalb vollständig gewöhnt.

5. Sollten alle diese Pressemeldungen aus 2001 un-
richtig gewesen sein, woher stammen die Falschinforma-
tionen?

Zu 5.: Wer welche, nicht immer korrekte Meldungen
in den Zeitungen verbreitet, kann nicht beantwortet wer-
den.

6. Welchen sachlichen Grund gab es nach dieser kom-
plikationsfreien Geburt, ihr das 2. Kalb direkt nach der
Geburt für mehrere Stunden wegzunehmen, obwohl sie
laut entsprechender Pressemeldungen auch bei und nach
der 2. Geburt 2005 völlig ruhig war?

Zu 6.: Im Tierpark wird grundsätzlich das Elefanten-
kalb unmittelbar nach der Geburt geborgen und auf seinen
gesundheitlichen Zustand untersucht. Wenn das Jungtier
steht, wird es der Mutter zurückgegeben. Dies ist eine
Verfahrensweise der Elefantenzucht, die sich im Tierpark
mit Ausnahme der Geburt des zweiten Kalbes von „Pori“
bewährt hat. Beweis dafür ist die Aufzucht von 8 Elefan-
ten seit 1999.

7. Welchen Zusammenhang sieht der Senat zwischen
der unmittelbaren Trennung des zweiten Elefantenkalbes
vom Muttertier nach dessen Geburt und der Tötung des
Kalbes, nachdem man es dem Muttertier zurückgab?


Zu 7.: Die Ursachen für die Tötung des Kalbes durch
die Mutter sind nicht bekannt.

8. Ist dem Senat bekannt, dass Zoologische Gärten zu-
nehmend dazu übergehen, Elefantengeburten bei erstge-
bärenden und unerfahrenen Elefantenkühen in der Gruppe
stattfinden zu lassen, damit die erfahrenen den jungen
beistehen und so das Risiko von Aggressionen des Mut-
tertieres gegenüber dem neugeborenen Kalb erfolgreich
minimieren?

Zu 8.: Es ist richtig, dass es Zoologische Gärten gibt,
die Elefantengeburten in der Herde stattfinden lassen. Der
Tierpark wählt dagegen einen anderen Weg, der in min-
destens genauso vielen erfolgreichen Elefantenzuchten
üblich ist.

9. Ist beabsichtigt, auch nach der bevorstehenden Ge-
burt Pori von ihrem Kalb zu trennen und wenn ja, warum?

Zu 9.: Siehe Antwort zu 6.

Berlin, den 19. März 2007

In Vertretung
Iris Spranger
Senatsverwaltung für Finanzen
(Eingang beim Abgeordnetenhaus am 23. März 2007)

30.03.2007, 10:48
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an ZooFanKarlsruhe senden Homepage von ZooFanKarlsruhe  
Rul
Tjololo




Dabei seit: Februar 2006
Herkunft: Tirol
Tirol (A)
Beiträge: 153
Rul ist offline
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank!


LG Rudi


__________________

Ruhe in Frieden Tjololo.

Nato al lume guizzante della candela, scritto in tempi oscuri sulla vecchia pergamena ,scorre la penna.
E dal suo braccio nasce il disegno delle volte celesti. È l'inizio dei tempi. E cambierà il mondo!!
(Eppur si muove / Haggard)


Mein Myspace
Würde mich für den ein oder anderen add freuen

16.11.2006, 21:09
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Rul senden Homepage von Rul Schicke Rul eine ICQ-Nachricht  
Animal





Dabei seit: November 2004
Herkunft: Hamburg
Hamburg (DE)
Beiträge: 493
Animal ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Animal gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Na klar, kein Problem


__________________
Nichts ist besser als Gott! Aber ich bin immer noch besser als Nichts!

Gäste haben eine hohe Meinung von mir :

Zitat:
Animal, DU schreibst da absoluten Müll.

16.11.2006, 10:44
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Animal senden Homepage von Animal Schicke Animal eine ICQ-Nachricht  
Rul
Tjololo




Dabei seit: Februar 2006
Herkunft: Tirol
Tirol (A)
Beiträge: 153
Rul ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Irgendwie seh ich dieses Thread hier zum ersten mal

Anyway ... Du beeindruckst mich mit deinen Bildern Animal, Respekt

Kann ich mir die Amurleopardin und die Gruppe der Schneeleos auf meine Festplatte kopieren ... bitte

Ist nur für private Zwecke.




LG Rudi


__________________

Ruhe in Frieden Tjololo.

Nato al lume guizzante della candela, scritto in tempi oscuri sulla vecchia pergamena ,scorre la penna.
E dal suo braccio nasce il disegno delle volte celesti. È l'inizio dei tempi. E cambierà il mondo!!
(Eppur si muove / Haggard)


Mein Myspace
Würde mich für den ein oder anderen add freuen

15.11.2006, 22:03
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Rul senden Homepage von Rul Schicke Rul eine ICQ-Nachricht  
Animal





Dabei seit: November 2004
Herkunft: Hamburg
Hamburg (DE)
Beiträge: 493
Animal ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Animal gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Bild auf größe bringen mit einem bearbeitungsprogramm, denn bei imageshack.us hochladen und den link einfügen.

Habe am Dienstag die junge Indochina-Dame gesehen, die war nich kugelich (kein wunder is auch kein Kater da).

Die Indochinadamen waren nich so fotogen (die alte ist nur Nachts im Schaubereich), doch der kleine Darius (Amurtiger) war gut zu sehen, wenn auch etwas verschlafen:



Alle neuen Bilder hier: Berlin Tierpark


__________________
Nichts ist besser als Gott! Aber ich bin immer noch besser als Nichts!

Gäste haben eine hohe Meinung von mir :

Zitat:
Animal, DU schreibst da absoluten Müll.

14.10.2006, 22:23
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Animal senden Homepage von Animal Schicke Animal eine ICQ-Nachricht  
SammysHP
Omega-Wolf




Dabei seit: September 2006
Herkunft: Celle
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 209
SammysHP ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mandy_Tigerbaby
Hier ein sehr schönes Tigerfoto von der Indochinadame im Tierpark Berlin. ^^ Sie sieht ein wenig kugelich um den Bauch herum aus...wenn ihr mal das Bild genauer anschaut. Was meint ihr dazu?

[ IMG]http://F:daten/tierpark/DSC00190.JPG[ /IMG]

[ IMG]http://F:daten/tierpark/DSC00187.JPG[ /IMG]


Ähhhhh... vielleicht erst einmal die Bilder auf einen Webspace hochladen - dann können wir was dazu sagen. Es bringt uns nichts, den Pfad von der Datei auf deiner Festplatte zu wissen...


__________________

14.10.2006, 13:05
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SammysHP senden Homepage von SammysHP  
Mandy_Tigerbaby
Tiger




Dabei seit: Januar 2005
Herkunft: Deutschland
Berlin (DE)
Beiträge: 184
Mandy_Tigerbaby ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hier ein sehr schönes Tigerfoto von der Indochinadame im Tierpark Berlin. ^^ Sie sieht ein wenig kugelich um den Bauch herum aus...wenn ihr mal das Bild genauer anschaut. Was meint ihr dazu?


Ja also, das hab ich dann heute vor wut so gelassen. Mir stinkt es total. Ich weiß nie wie ich meine Bilder hier hochladen kann...Wenn einer von euch die Güte hätte...bitte per mail mal posten wie ich Bilder hochladen kann...Und was meinst du denn bitte (SammyHP) mit "Bilder erstmal auf eine Webspace hochladen"??? Arrrr.. das sind Fremdwörter für mich...

Dank im Vorraus

Ps. den text entferne ich wenn mir jemand geholfen hat...


__________________
Manchmal ist Tigerbaby schlauer als Tigerpapa! Tigerpapa sollte auf Tigerbaby hören!

Das Tigerkind ist verwirrt, wenn die Tigereltern von den Bäumen fallen.

Dieser Beitrag wurde von Mandy_Tigerbaby am 14.10.2006, 20:43 Uhr editiert.

14.10.2006, 11:30
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Mandy_Tigerbaby senden Schicke Mandy_Tigerbaby eine ICQ-Nachricht MSN Passport: Tigerbaby88@hotmail.de  
[  «    1  2  3    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14744.92
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.