Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » andere Räuber, Jäger, Tiere... » Forschung » Seltener Dodoknochenfund auf Mauritius » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von tiger-lilly gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Für das Grab hab ich leider keine Erklärung, dafür liegt vieles was den Dodo und seine Ausrottung betrifft noch im Unklaren. Dronte ist ein anderer Name für Dodo.

03.04.2006, 04:29
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Shula
Omega-Wolf




Dabei seit: September 2004
Herkunft: Narnia
Oberösterreich (A)
Beiträge: 248
Shula ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hat jemand eine Idee, wie es kommt, dass so viele Vögel in einem "Grab" lagen?

Und was sind bitte Dronten?

LG,
_wölfin_


__________________

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich.

01.01.2006, 23:22
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Shula senden Schicke Shula eine ICQ-Nachricht  
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von tiger-lilly gestartet
  Seltener Dodoknochenfund auf MauritiusAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Auf Mauritius ist ein Massengrab mit Dodoknochen gefunden worden, die älter als 3000 Jahre sind.

Mehr als 700 Knochen wurden von Wissenschaftlern des Museums für Naturgeschichte, Leiden, Niederlande entdeckt.

Handelsblatt

25.12.2005, 17:05
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14745.71
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.