Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » Tierschutz und Umweltschutz » "Menschen die die Geschichte beeinflussten/beeinflussen" » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Diane Fossey

und James Corbett, der vom Grosswildjaeger zum Naturschuetzer wurde.

TamedTigress

15.12.2005, 20:50
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Wichtige Deutsche im Naturschutz:

Bernhard Grzimek, Heinz Sielmann, Lina Hähnle (Gründerin des ersten deutschen Naturschutzbundes), Hubert Weinzierl (Gründer des BUND), Erik Zimen (bekanntester deutscher Wolfsforscher und Schützer),

----------

Internationale Naturschützer

David Attenborough, Prinz Bernhard der Niederlande

Ich weiß nicht, wie gut dein Englisch ist, aber in diesem Forum findest du die Portraits von über 100 international bekannten Naturschützern:

http://extinctanimals.proboards22.com/in...servationpeople

Anmerkung: Aufgrund von übermässigem Vandalismus mußten wir uns leider entschließen, das Forum nur noch für Mitglieder freizugeben. Das gilt auch fürs Lesen.

Dieser Beitrag wurde von tiger-lilly am 15.12.2005, 11:52 Uhr editiert.

15.12.2005, 11:45
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Tirica
Ozelopardin




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Österreichs Regenwald / Costa Rica

Beiträge: 795
Tirica ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Als sehr bekannte und aktive Umweltschützerin fällt mir noch die Schimpansenforscherin Jane Goodall ein. Ich glaube, dass man sie so schreibt. Über die wirst du bestimmt viel finden.
Sie hat auch ein Buch geschrieben, in dem sie viele schöne Tieranekdoten vorstellt. Eigentlich ist es aber ein Buch über unsere Pflichten, wenn wir die Umwelt retten wollen.


__________________
Viele, die leben, verdienen den Tod und viele die Sterben würden das Leben verdienen. Kannst du es ihnen geben? Dann sei auch mit deinem Todesurteil nicht so schnell bei der Hand!

Gandalf/ J.R.R. Tolkien

14.12.2005, 18:52
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Tirica senden  
nettwork
Panthera leo




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Österreich
Salzburg (A)
Beiträge: 702
nettwork ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi Shula!

Im Bereich der vergleichenden Verhaltensforschung wurden berühmt:
Konrad Lorenz (Graugänse)
Karl v. Frisch (Bienen)
Nikolaas Tinbergen

Alle drei haben den Nobelpreis erhalten und Wikipedia spuckt dir sofort hunderte Fakten zu diesen Leuten aus.

James Watson & Francis Crick haben durch die Aufklärung der DNA-Struktur sicherlich unsere Welt erheblich verändert.
Dazu passt auch Johann Gregor Mendel der mit seiner Vererbungslehre lange Zeit Vorreiter war.

Jetzt hätt ich beinahe Carl v. Linné (Nomenklatur der Arten und Charles Darwin (Evolutionstheorie) vergessen.

Alle diese Leute haben mit ihren Kenntnissen mit Sicherheit den Lauf der Dinge beeinflusst.
Ohne Verhaltensforschung und Evolutionstheorie würden wir noch immer glauben, dass Tiere uns nicht im geringsten ähnlich sind.
Ohne DNA-Forschung könnte man viele Krankheiten nicht behandeln und Verbrecherjagd wäre schwieriger. Bei allem Segen hat die DNA/Gen-Forschung auch Risiken und Gefahren aufgezeigt - sicher ein brandaktuelles Thema.


__________________
Unmöglich ist eine Meinung
und keine Tatsache!
(Adidas Werbung)

14.12.2005, 17:46
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nettwork senden Homepage von nettwork  
Shula
Omega-Wolf




Dabei seit: September 2004
Herkunft: Narnia
Oberösterreich (A)
Beiträge: 248
Shula ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Shula gestartet
  "Menschen die die Geschichte beeinflussten/beeinflussen"Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo ihr alle!!

Mir wurde die Aufgabe gestellt, in Geschichte ein Referat über jemanden, der die Geschichte beeinflusst (hat), zu halten.
Natürlich möchte ich gerne jemanden vorstellen, der sich für Tier- und/oder Umweltschutz eingesetzt hat/einsetzt.
Leider ist mein Wissen in diesem Bereich nicht sehr groß.
Bei Google kann ich auch schlecht suchen, da ich keinen konkreten Suchbegriff habe.

Bitte gebt mir einige Namen, viell. mit kurzen Eklärungen was diese Menschen getan haben/tun.

Ich danke euch *verbeug*,
_wölfin_


__________________

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich.

14.12.2005, 16:52
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Shula senden Schicke Shula eine ICQ-Nachricht  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14744.89
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.