Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Löwen » Prehistorische Löwen » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Steelwolf
Ich meine mich erinnern zu können, daß Löwe und Tiger anhand des Skelettes recht deutlich zu unterscheiden sind. Gut, wenn man weiß, wonach man suchen muß.


Hmmm. Ich weiss zwar nicht mehr wo, aber ich habe mal gelesen dass "selbst Fachmaenner" Tiger und Loewen leicht verwechseln wenn sie nur das Skellett vor sich haben?

TamedTigress

28.12.2005, 20:37
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
Tirica
Ozelopardin




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Österreichs Regenwald / Costa Rica

Beiträge: 795
Tirica ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Das weicht jetzt schon leicht vom Thema ab:
Wie war das Steelwolf?
Du meinst, dass die Kulturen, die das Wort von älteren entlehnt haben, keinen direkten Kontakt zu dem Tier hatten? Also das glaub ich nicht, dass das ganz so einfach ist. Eine Kultur kann ein eigenes Wort für ein "Ding" haben und dann trotzdem zu einem anderen Wort übergehen, weil es einfach besser klingt, oder gerade die Sprache modern ist, oder weil vielleicht eine Sakrale Bedeutung dazu kommt oder was weiß ich.

Aber ja! Sowas ist hochgradig interessant! Das nennt man Linguistik und kann man sogar studieren!


__________________
Viele, die leben, verdienen den Tod und viele die Sterben würden das Leben verdienen. Kannst du es ihnen geben? Dann sei auch mit deinem Todesurteil nicht so schnell bei der Hand!

Gandalf/ J.R.R. Tolkien

28.12.2005, 18:10
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Tirica senden  
Steelwolf
Lykos




Dabei seit: Juni 2002
Herkunft: Königswinter (bei Bonn)
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 141
Steelwolf ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich meine mich erinnern zu können, daß Löwe und Tiger anhand des Skelettes recht deutlich zu unterscheiden sind. Gut, wenn man weiß, wonach man suchen muß.
... hach, wat bin ich faul... habe jetzt gerade keinen Elan, nachzuschauen, wo ich mir das mal aufgeschrieben habe.

Wie auch immer, prähistorische (verzeiht, mußte sein...) Löwen gab es sicherlich nicht nur in Afrika, und wir wissen ja, daß Löwen auch in historischer Zeit noch verbreiteter waren. In Europa ist das Tier dem Namen nach auch schon lange bekannt. (Nicht in ganz Europa, ist ja klar.)

Was übrigens sehr interessant ist: Nimmt man sich das Wort "Löwe" einmal vor, und zwar in den europäischen Sprachen, dann kann man rekonstruieren, welche Sprachen "den Löwen" aus älteren Sprachen entlehnt haben. Das läßt darauf schließen, wo dieses Tier bekannt war, d.h. also, wo der Mensch mit ihm allem Anschein nach in Kontakt gekommen ist.
Das klappt auch bei anderen Wörtern; ist eine recht spannende Sache sowas.

25.12.2005, 12:36
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Steelwolf senden Homepage von Steelwolf Schicke Steelwolf eine ICQ-Nachricht  
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von tiger-lilly gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich hab hier mal einen sehr interessanten Bericht (in englischer Sprache) über Großkatzen im späten Quartär gefunden. Nach der Lektüre denke ich schon, daß es auch Löwen auf Sri Lanka gab, zumal sie im ersten Jahrtausend nach Christus auch in der ceylonesischen Kunst dargestellt wurden.

Hier ist der Artikel

http://rmbr.nus.edu.sg/rbz/biblio/s12/s12rbz423-434.pdf

Da ist noch etwas, was auf Löwen in Sri Lanka hindeutet.

Das Sanskrit-Wort für Löwe ist sinha!

Und dieses Wort steckt in folgenden ceylonenischen Begriffen

Sinharaja Forest (Nationalpark in Sri Lanka, Sinharaja bedeutet soviel, wie König der Löwen)
Sinhagiriya (Sigiriya) (Alternativer Name für Sri Lanka)
Sinhala (Rasse auf Sri Lanka)

Dieser Beitrag wurde von tiger-lilly am 14.12.2005, 01:53 Uhr editiert.

14.12.2005, 01:07
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Animal





Dabei seit: November 2004
Herkunft: Hamburg
Hamburg (DE)
Beiträge: 493
Animal ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Mann hört immer wieder von Experten das sich das Skelett des Löwen und des Tigers nicht unterscheidet.
Daher glaube ich das grade auf Ceylon es Tiger waren.


__________________
Nichts ist besser als Gott! Aber ich bin immer noch besser als Nichts!

Gäste haben eine hohe Meinung von mir :

Zitat:
Animal, DU schreibst da absoluten Müll.

13.12.2005, 12:44
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Animal senden Homepage von Animal Schicke Animal eine ICQ-Nachricht  
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von tiger-lilly gestartet
  Prehistorische LöwenAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Im Pleistozän waren Löwen in ganz Afrika und Asien verbreitet.

Vor 37.000 Jahren lebte z. B. der Ceylon-Löwe (Panthera leo sinhaleyus). 1947 hat in man Pan Vila, Edandé
Vala, Kuruwita, Sri Lanka ein fossiles Gebißfragment gefunden. Man nimmt an, daß die Löwen bei der ersten Besiedelung Sri Lankas vor 20.000 Jahren ausstarben.

Mehr dazu gibt es hier (auf Englisch)

13.12.2005, 12:31
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14751.10
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.