Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Mitgliederbereich & Off-Topic » Gehört eigentlich nicht hierher... » [Umfrage] Wie wuerdet Ihr eine Million ausgeben? » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  3    »  ]
Azalea
Anmar




Dabei seit: November 2003
Herkunft: Where evil dwells™

Beiträge: 106
Azalea ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Meine Eltern in Frührente schicken, ihnen ein Haus in unserer Heimat finanzieren und sie da schön leben lassen (was garnicht mal so teuer wird, die Preisverhältnisse sind im Gegensatz zu hier so anders, dass wir jetzt schon "reicher" sind als die normalen Leute dort)

Mir ein kleines Häuschen kaufen und dort ebenfalls in Frührente gehn

Mal Orte bereisen, die ich immer mal sehen wollte.

Spenden. Ja, ganz zum Schluss, so ehrlich bin ich.
Und eine Millionen Euro sind zugegebenermaßen heute garnicht SO viel.


__________________
Es ist ein Irrtum zu glauben, man könne jedes größere Problem einfach mit Kartoffeln lösen.

02.10.2005, 14:46
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Azalea senden Homepage von Azalea Schicke Azalea eine ICQ-Nachricht  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von TamedTigress gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Nee, eine Million ist heute wirklich nicht mehr so viel. Eine Million D-Mark kam mir frueher immer unheimlich viel vor aber heute denke ich ueber Euro oder Pfund nach und habe keine Probleme die durchzubringen.

Ich koennte noch nicht einmal aufhoeren zu arbeiten wenn ich eine Million gewinnen wuerde, es sei denn ich waere schon schuldenfrei, etc und koennte alles sofort anlegen. Waere mir aber auch viel zu langweilig.

Ich finde es sehr interessant was Ihr alle geschrieben habt, insbesondere wenn man die unterschiedlichen Altersklassen der Poster beruecksichtigt. Meine eigenen Antworten haetten vor 10 oder 15 Jahren auch noch vollkommen anders ausgesehen.

Da haette ich hauptsaechlich an Designerklamotten, Ferienwohnungen in Italien, Riesenparties und staendig Essen gehen gedacht, aber heute habe ich andere Prioritaeten und haette lieber ein schoenes Heim und eine sorglose Zukunft - gerade in Hinblick auf die magere Rente die ja wahrscheinlich erwarten muessen.

Mein Mann, der ja wieder etwas aelter ist als ich hat wiederum andere Prioritaeten und wuerde sich wuenschen, sofort bei seiner jetzigen Firma aufzuhoeren und etwas absolut stressfreies zu machen, und auch das fuer nur wenige Stunden.

TamedTigress

01.10.2005, 14:17
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

hm, das hab ich früher oft überlegt.

zuerst mal: den Führerschein machen und dann ein gutes, aber gebrauchtes, Auto kaufen, nix neues, sowas brauch ich nicht unbedingt. dann hätte ich vielleicht endlich ne Chance auf nen Job.

evtl. versuchen, unser Haus zu retten.

dann nen guten Teil davon anlegen. (mit ner Million kommt man heute ja nimmer weit)

und sollte es klappen, würde ich mir nen Hof kaufen, um daraus nen Schutzhof für Tiere zu machen.

wäre dann, bei genügend Rücklagen, noch was über, würde ich noch was spenden...


das waren immer meine Träume. da ich der Ansicht bin, das Geld nicht glücklich macht (hab sowas in der Art schonmal erlebt, hatte schonmal 10.000 DM "geerbt") würde ich nicht wirklich viel ändern... auf Luxus steh ich nicht. selbst wenn ich zig Millionen hätte. Luxus wäre bei mir dann vielleicht, mir mal ne Kleinigkeit zu gönnen, was ich mir jetzt nicht unbedingt leisten kann... mal essen gehen, vllt ein paar Bücher kaufen, die ich gern hätte... noch ein paar Tiere aufnehmen, aus dem Tierheim, oder so... nen gescheiter PC, Fotoapparat & DVD-Player...


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

30.09.2005, 21:31
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
Queencheetah
Königsgepardin



Dabei seit: März 2003
Herkunft:

Beiträge: 565
Queencheetah ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Cool, da mach ich auch mit! ;-)


Also, zuerst würd ich damit meinen Führerschein machen und mir ein Auto kaufen, einen silbernen Smart!

Dann würd ich studieren (Germanistik) und nach Afrika auswandern, wenn es klappt, wahrscheinlich nach Namibia.

Zum Schluss würde ich mir ein schönes Haus kaufen mit Grundstück und Pool, meinen Traum wahrmachen lassen und Schriftstellerin werden (falls das mit Geld geht )

Ich versuche, den vom Aussterben bedrohten Tieren zu helfen und besuche endlich eine Gepardenfarm!

Dieser Beitrag wurde von Queencheetah am 30.09.2005, 21:19 Uhr editiert.

30.09.2005, 21:14
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Queencheetah senden  
Tiger|ady
Routinier




Dabei seit: Dezember 2003
Herkunft: München
Bayern (DE)
Beiträge: 365
Tiger|ady ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hui... habe diesen mir das auch schon oft vorgestellt:

1. Die Schulden von meinen Freund bezahlen und die Wohnung abbezahlen.

2. Mir den neunen VW Multivan kaufen.

Und da ich alles habe, was ich zum leben brauche, würde ich den Rest, falls da noch was übrig bleiben sollte, auf mein Sparkonto legen...

Selbstverständlich würde ich auch gewisse Beträge spenden, für Projekte, die mir wichtig sind, aber wichtig ist, dass das Geld gut angelegt ist, für evtl. "Härtere Zeiten".

30.09.2005, 18:04
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
big-tiger
Tiger




Dabei seit: August 2005
Herkunft: Sachsen-Anhalt
Sachen-Anhalt (DE)
Beiträge: 163
big-tiger ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Eine Million Euro... Ich würde mir mein Studium damit finanzieren; etwas Geld anlegen; wenn es nötig werden sollte, der Familie finanziell unter die Arme greifen; eine dicke Stange Geld zugunsten der Umwelt spenden; vll guten Freunden etwas abgeben und mir endlich ein Schwert kaufen ...

30.09.2005, 16:56
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an big-tiger senden Schicke big-tiger eine ICQ-Nachricht MSN Passport: Tiger  
Moccaprinz
Tiger




Dabei seit: Februar 2005
Herkunft: München

Beiträge: 547
Moccaprinz ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

gute frage, die ich mir trotz meines alters 19 - schon seeeeeeeehr seeeeeeeehr oft gestellt hab:

also - um das mal klarzustellen 1 millionen ist für meine ganzen wünsche eh viel zu wenig aber gehen wir mal von 1 millionen aus:


1. wohnung abbezahlen und meine eltern finanziell unterstützen

2. schickes auto und schickes motorrad kaufen

3. diversen anderen familienmitgliedern was abgeben (meiner nichte ganz tolles spielzeug kaufen )

4. eigene wohnung suchen

5. nen teil anlegen

6. ne party feiern, weil das geld schon so lang gereicht hat

7. geld in diverse naturschutzprojekte investieren

8. mitm restgeld ne tiger/dschunglsafari machen

alternativprogramm: punkt 1 - 3 und punkt 5 und versuchen nach meinem studium besser mit dem geld umzugehen und vervielfachen


pace mocca


__________________
Pakistans letzte Leoparden

Dieser Beitrag wurde von Moccaprinz am 30.09.2005, 17:04 Uhr editiert.

30.09.2005, 16:26
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Moccaprinz senden Homepage von Moccaprinz  
Marina
Pantherkönigin




Dabei seit: September 2002
Herkunft:
Camargue (F)
Beiträge: 814
Marina ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ohhh ich würde uns gleich sofort etwas in der Camargue kaufen, kann etwas Kleines sein, um für immer dort leben zu können und mit dem Rest die ersten Jahre der Frühpension für meinen Mann bestreiten und schreiben, zeichnen, leben in einer Landschaft, der mein Herz gehört. Nichts und niemand würde mich mehr aufhalten können. Und weiter das tun sonst, was ich schon tu mit meinem kleinen Geschäft und mit meiner schriftstellerischen Tätigkeit. Und mein Mann könnte endlich ohne jeden Druck das tun, was ihm Freude macht. Denn er liebt die Landschaft dort auch und würde sofort, wenn er könnte, dahin ziehen.

30.09.2005, 14:58
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Mandy_Tigerbaby
Tiger




Dabei seit: Januar 2005
Herkunft: Deutschland
Berlin (DE)
Beiträge: 184
Mandy_Tigerbaby ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hmm, gute Frage TamedTigress,

aber ich denke ich würd für mich und meine Eltern ein Haus bauen lassen, ne Patenschaft fürn weißen Tiger oder einen braunen übernehmen und mir alles über und von Tiger kaufen. Also hiesse das, dass das Haus für mich allein schon 3Zimmer mindestens in anspruch nehmen würde.
Und für mein Bruder kauf ich nen schickes Bike und für mich später dann auch noch. Also als ertes dann muss ich natürlich nen Führerschein machen....
Vielleicht würd ich mir dann immer ne Jahreskarte fürn Tierpark holen. Ansonsten wäre der rest als Ansparung für schlechte zeiten.

Ja ich denke sowas wäre für mich schon ganz gut ertragbar in der heutigen Zeit.


__________________
Manchmal ist Tigerbaby schlauer als Tigerpapa! Tigerpapa sollte auf Tigerbaby hören!

Das Tigerkind ist verwirrt, wenn die Tigereltern von den Bäumen fallen.

30.09.2005, 14:40
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Mandy_Tigerbaby senden Schicke Mandy_Tigerbaby eine ICQ-Nachricht MSN Passport: Tigerbaby88@hotmail.de  
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Nun, wenn ich eine Millionen gewinnen würde (egal im Lotto oder bei Wer wird Millionär), dann würde ich vermutlich erstmal abdrehen. Und wenn ich wieder zur Besinnung gekommen bin, würde ich mir ein schönes großes Stück Land und einen Bauernhof kaufen. Ich würde in meinem großen Keller ein Antiquariat mit allen möglichen Tierbüchern (alt oder neu) und Tiermagazinen einrichten. Ich würde seltene Haustiere züchten, die auf meinem Gelände ein Zuhause finden würden. Ich würde dafür sorgen, daß meine Familie und ich schuldenfrei bleiben. Ich würde Reisen in die schönsten Naturreservate der Welt machen.

30.09.2005, 04:25
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
[  «    1  2  3    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14745.71
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.