Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Presseboard » Raubtiere » Restaurant serviert Esel mit Tiger-Urin » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  ]
big-tiger
Tiger




Dabei seit: August 2005
Herkunft: Sachsen-Anhalt
Sachen-Anhalt (DE)
Beiträge: 163
big-tiger ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

---Die versteckten Texte sind da, weil die beschriebenen Vorgehensweisen echt brutal sind. Wer einen schwachen Magen hat, sollte es nicht lesen. Wer es doch tut, ich übernehme keine Haftung für evtl. Konsequenzen (klingt vielleicht ein bisschen blöd; aber ich kann mir vorstellen, dass es auf den ein oder anderen tatsächlich schädlich wirken könnte, wenn er sich das genau vorstellt)---

Mir persönlich geht es bei ihnen nicht nur um ihr Verhältnis zu Tigern (auch wenn es die größte Rolle spielt), sondern auch ihr Verhalten gegenüber anderem Leben.
[Beispielsweise ihre Art des Schlachtens. Rauf auf den Tisch, ran das Messer und dann wird der kopf mit Hin- und Herbewegungen abgeschnitten. Wenn man doch wenigstens das Beil nähme; das wäre meiner Meinung nach die "würdigere" Art des Tötens.]
Dann ihre Tierhaltung und der Verkauf von Tieren auf ihren Märkten. Da werden z.B. die Hühner zusammengepfercht in kleinen Käfigen feilgeboten. Es mag sein, dass es für sie einfach keine andere Möglichkeit gibt; aber dennoch ist es ein Missstand, der mir zuwider läuft.
[Am krassesten finde ich aber ihre einfach nur noch perverse Art der Zubereitung. Da werden weggefange Kätzchen rasiert und bekommen die Pfoten und den Schwanz abgeschlagen. Dann wirft man sie auf die Kochstelle, wo sie dann ihren qualvollen Tod sterben, vor den Augen der Gäste, die sich darüber zum Teil noch amüsieren.
Begründung: Es gibt doch genügend Katzen, die paar mehr oder weniger fallen doch nicht auf. Ausserdem werden sie so schön zart, weil sie bis zu ihrem Tod einen hohen Adrenalinpegel im Blut haben.
Ich bin mir im laren, dass es nicht überall so sein wird, aber die Tatsache, das es das überhaupt gibt, dreht mir jedesmal aufs neue den Magen um. Wenn ich dann noch daran denke, wie sie mit jungen Tigern verfahren könnten, wenn sie denn mal welche bekommen, wird mir ernsthaft schlecht.
]

Wie gesagt, bisher habe ich noch keine positiven Beispiele bekommen, die das von mir erwähnte abmildern könnten, daher ist meine Meinung über Chinesen so, wie sie nun mal ist. Wer Positives anzuführen weiß oder das o.g. gar widerlegen kann, ich lasse mich jederzeit gern belehren; denn auch wenn es vieleicht einen anderen Eindruck macht, ich bin kein Mensch, der auf andere mit Vorbehalten eingeht.

10.09.2005, 00:10
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an big-tiger senden Schicke big-tiger eine ICQ-Nachricht MSN Passport: Tiger  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

kurz mal zum Hai: ich kenne leider kaum jemanden, der weiß, das Schillerlocke Hai ist. das ist das Problem, denke ich. bei all den netten Umschreibungen (egal ob beim Essen oder z.B. Hundepelzen ) weiß heute doch kaum noch wer, welches Tier sich dahinter verbirgt. einer der Discounter hatte grad auch wieder nen nettes angebot, u.a. glaub ich gabs Antilopensteaks...


und alle Chinesen über einen Kamm zu scheren find ich alles andre als toll. es gibt genügend, die um den Stand der Tiger wissen und bestimmt keine Tigerprodukte kaufen. würden wirklich alle Chinesen Tigerprodukte kaufen, gäbs diese Tiere wohl längst nicht mehr.


und was den Esel mit Tigerurin angeht: find auch, wer das gegessen hat, ist selbst schuld ^^


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

09.09.2005, 20:20
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
big-tiger
Tiger




Dabei seit: August 2005
Herkunft: Sachsen-Anhalt
Sachen-Anhalt (DE)
Beiträge: 163
big-tiger ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Wahrscheinlich vom TCM-Markt. Meines Wissens schreiben die auch ihrem Urin heilende Wirkungen zu (was ausnahmsweise mal nicht ganz aus der Luft gegriffen ist, da Urin tatsächlich ein ausserordentlich gesundes "Getränk" darstellt, sofern man die Beherrschung aufbringt, ihn zu trinken und er keine Krankheitserreger enthält).

edit: @Tiger|ady: Du könntest Recht haben, in der Hinsicht lasse ich mich wahrscheinlich zu sehr von meiner Zuneigung zu Tigern leiten. Aber zu Haifischessern in unserer Gegend kann ich beim besten Willen kein Verständnis entgegenbringen. Es gehört schon eine gehörige Portion Ignoranz dazu, nichts von deren Lage zu wissen. Und noch dazu gibt es ja die, die es doch wissen.

09.09.2005, 19:03
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an big-tiger senden Schicke big-tiger eine ICQ-Nachricht MSN Passport: Tiger  
Tiger|ady
Routinier




Dabei seit: Dezember 2003
Herkunft: München
Bayern (DE)
Beiträge: 365
Tiger|ady ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hm, also ich sehe das nicht ganz so wie Big Tiger.

Wieviele Menschen haben denn keine Ahung, dass Tiger vom aussterben bedroht sind und essen deshalb dieses Fleisch?
Es gibt ja auch genügend Leute hier, die z.b. Haifischfleisch essen, oder andere Fische, die vom aussterben bedroht sind.

Das soll nichts irgendwie geschönigen, aber die Hauptschuld haben eindeutig die Betreiber...
Es ist unmöglich, Tigerpisse auf Fleisch zu servieren, das verstösst gegen jeden Anstand.

Nächste Frage: Woher habe sie denn die Tigerpisse?

09.09.2005, 19:01
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
big-tiger
Tiger




Dabei seit: August 2005
Herkunft: Sachsen-Anhalt
Sachen-Anhalt (DE)
Beiträge: 163
big-tiger ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Mag sein, dass es den ein oder anderen gibt, der aus der Reihe tanzt, das gibt es überall. Aber solange ich keinen kennenlerne, der mir das Gegenteil beweist, bleibe ich dabei. Schließlich sind solche Glanznummern der Tierliebe, Selbstlosigkeit und Menschlichkeit kein Einzelfall; es ist aber auch möglich, dass ich einfach nur zu viele krass negative Beispiele kennengelernt habe, ohne die andere Seite gezeigt bekommen/gesehen zu haben.

09.09.2005, 18:23
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an big-tiger senden Schicke big-tiger eine ICQ-Nachricht MSN Passport: Tiger  
Moccaprinz
Tiger




Dabei seit: Februar 2005
Herkunft: München

Beiträge: 547
Moccaprinz ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von big-tiger
Einfach nur abstossend. Ein weiterer Grund für mich, die Chiniesen ein großes Stück weniger zu mögen, mein Respekt zu ihnen ist auf jeden Fall mittlerweile flöten gegangen.



du weisst schon, dass du das grad 1,5 milliarden menschen verallgemeinert hast ...

ich denke nicht, dass alle chinesen so sind ...


__________________
Pakistans letzte Leoparden

09.09.2005, 18:14
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Moccaprinz senden Homepage von Moccaprinz  
big-tiger
Tiger




Dabei seit: August 2005
Herkunft: Sachsen-Anhalt
Sachen-Anhalt (DE)
Beiträge: 163
big-tiger ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Einfach nur abstossend. Ein weiterer Grund für mich, die Chiniesen ein großes Stück weniger zu mögen, mein Respekt zu ihnen ist auf jeden Fall mittlerweile flöten gegangen.

Und allein die Tatsache, dass Tigerfleisch dort lokrativ genug ist, dass sich ein Betrug lohnt, um die Absätze nach oben zu treiben, sorgt bei mir dafür, dass mir schonwieder ganz anders wird. Verfluchtes Geld...

Ich kann einfach nicht verstehen, wie Menschen, von denen man annehmen möchte, dass sie intelligent und vernunftbegabt sind, sich derart auf ihren unsinnigen Aberglauben zu stützen, insbesondere im Hinblick auf Tiger und andere bedrohte Tier- und Pflanzenarten.

edit: Und wer in das Restaurant ging, um Tigerfleisch zu essen, hat es nicht anders verdient, als Urin-Esel serviert zu bekommen.

09.09.2005, 18:07
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an big-tiger senden Schicke big-tiger eine ICQ-Nachricht MSN Passport: Tiger  
Tiger|ady
Routinier




Dabei seit: Dezember 2003
Herkunft: München
Bayern (DE)
Beiträge: 365
Tiger|ady ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

IHHHHHHHHHHHHHHHHHHH.
Also bei aller Liebe zu diesen Tieren, aber dass ist ja echt....

Hoffe, dass diese Betreiber eine saftige Strafe bekommen, die armen Gäste.

Mandy, was war eigentlich mit dem Wein mit Tigerknochen? War der echt?

09.09.2005, 17:48
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Moccaprinz
Tiger




Dabei seit: Februar 2005
Herkunft: München

Beiträge: 547
Moccaprinz ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

hab die nachricht auch grad bei yahoo gelesen ...

also teilweise find ich s schon freakig, was sich leute alles einfallen lassen ...


__________________
Pakistans letzte Leoparden

09.09.2005, 16:53
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Moccaprinz senden Homepage von Moccaprinz  
Mandy_Tigerbaby
Tiger




Dabei seit: Januar 2005
Herkunft: Deutschland
Berlin (DE)
Beiträge: 184
Mandy_Tigerbaby ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Mandy_Tigerbaby gestartet
Restaurant serviert Esel mit Tiger-UrinAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

China: Restaurant serviert Esel mit Tiger-Urin

Peking - Chinesische Beamte haben ein Restaurant im Nordosten des Landes durchsucht, weil es fritiertes Tigerfleisch auf der Speisekarte hatte. Dabei stellte sich heraus, dass es sich beim Gericht um in Tiger-Urin mariniertes Eselsfleisch handelte. (bert/sda)

Das berichtete die chinesische Staatspresse. Das durchsuchte Restaurant liegt in Hailin nur einen Kilometer vom Hengdaohezi-Park für Sibirische Tiger entfernt.

«Fritiertes Tigerfleisch» mit Pfefferschoten wurde für umgerechnet 120 Franken angeboten; «rohes Tigerfleisch» gab es für 1000 Franken das Kilogramm. Zum Runterspülen stand Wein mit Tigerknochen bereit.

Nach dem Hinweis eines Gastes durchsuchte die Polizei die Gaststätte. Der Besitzer gestand, dass es sich beim angeblichen Tiger um Eselsfleisch handelte, der zum Erzielen eines «besonderen» Geschmacks mit Tigerurin mariniert wurde. Das Restaurant wurde vorläufig geschlossen.

__________________________
Ist doch richtig so, schon der verdacht wiedert mich an.


__________________
Manchmal ist Tigerbaby schlauer als Tigerpapa! Tigerpapa sollte auf Tigerbaby hören!

Das Tigerkind ist verwirrt, wenn die Tigereltern von den Bäumen fallen.

09.09.2005, 16:49
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Mandy_Tigerbaby senden Schicke Mandy_Tigerbaby eine ICQ-Nachricht MSN Passport: Tigerbaby88@hotmail.de  
[  «    1  2  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14744.19
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.