Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » andere Räuber, Jäger, Tiere... » Kryptozoologie & andere Phänomene » Yeti?! » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Moccaprinz
Tiger




Dabei seit: Februar 2005
Herkunft: München

Beiträge: 547
Moccaprinz ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Moccaprinz gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

hier mal n neuer artikel aus der pakistanischen presse:

klick

viel spaß beim lesen

pace

mocca


__________________
Pakistans letzte Leoparden

18.09.2007, 11:36
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Moccaprinz senden Homepage von Moccaprinz  
Lord Lucian
(Gast)




Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Kennt jemand von euch das buch "Mysteriöse Wesen" von Moewig??ich habs mal gelesen und seit dem interessiere ich mich für das thema!ich bin in google ein bisschen rumgesurft und habe einige spannende berichte gelesen !am meisten interresiet mich das thema Minnesota-Eismensch!

mfg Lucian

31.10.2005, 10:24
 
Moccaprinz
Tiger




Dabei seit: Februar 2005
Herkunft: München

Beiträge: 547
Moccaprinz ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Moccaprinz gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ich antwortete auf seine nachricht:

"ähm ... ok i just wanted to say, that i think that the report that
one snow-leopard killed so many oxen and cows (which are really to
big as prey for any big cat except of the tiger) is a story for
kids ... just like the "yeti"-story ... but it's pretty interesting
that you got some information about the "yeti" ... do you believe
that this species is existing???"

und hab jetzt diese interessante nachricht zurückbekommen:

"Yessss, a firm believer. Many western researchers have been and are still doing their field work in North/North West Pakistan, especially the Hindukush & Pamir ranges. In their opinion Pakistan is most likely the place where a living specimen of hominids could be found...I can write pages on this topic,,,,if u want."

marozi, wenn du mehr zu dem thema wissen willst bzw. mit dem herren reden magst, dann sag bescheid :-) leite ich dann weiter

grüße mocca


__________________
Pakistans letzte Leoparden

04.08.2005, 18:21
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Moccaprinz senden Homepage von Moccaprinz  
Moccaprinz
Tiger




Dabei seit: Februar 2005
Herkunft: München

Beiträge: 547
Moccaprinz ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Moccaprinz gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

hui, du kennst dich echt mal sehr gut aus ;-) nochmals respekt ...

joa, ich muss sagen, damals als der herr messner geredet hat, hatte ich zum einen auch andere dinge im kopf und zum anderen hat er - finde ich - so die art alles zu übertreiben und einfach ne komische argumentation

hab übrigens auch mal n argument gegen die existenz von yetis gehört ... die einwohner in bergdörfern meinten, der yeti ruft und die wissenschaftler meinten, dass sei gebrüll von schneeleoparden ...

jetzt hab ich aber schon mehrfach gehört, dass schneeleoparden zwar brüllen könnten anatomisch gesehen, sie jedoch nicht brüllen oder nur in den seltensten fällen ...

da draußen gibts noch was


__________________
Pakistans letzte Leoparden

03.08.2005, 22:15
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Moccaprinz senden Homepage von Moccaprinz  
Marozi
Panthera leo maculatus




Dabei seit: Januar 2003
Herkunft: Pforzheim
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 329
Marozi ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
kaschmir wird auch von pakistan beansprucht


Okay, okay. Ooooookaaaaay!!! Da will es einer aber genau wissen! Berichte sind aus dem nordwestlichem Pakistan, der Provinz North-West Frontier bekannt, z. B. nahe Chitral bekannt. Eine Ecke weit weg von Kaschmir...

Ich hab Affen nicht so gern, deswegen auch die Hominologie nicht. Ist aber ein großer Teilbereich der Kryptozoologie und hat, erst in jüngster Zeit einige Erfolge zu verzeichnen (Entdeckung neuer Affenarten). Ich bin mittlerweile der Überzeugung, man sollte Messner zuhören. Seine Theorien haben etwas für sich, sind aber sicherlich im Einzelfall zu betrachten und nicht pauschal anzuwenden (so wie er das leider wohl tut).


__________________
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Lepardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower

03.08.2005, 22:07
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Marozi senden Homepage von Marozi Schicke Marozi eine ICQ-Nachricht  
Moccaprinz
Tiger




Dabei seit: Februar 2005
Herkunft: München

Beiträge: 547
Moccaprinz ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Moccaprinz gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Marozi
Der Bar-Manu hat mit dem Yeti nichts gemeinsam, außer das beide der Hominologie zugehörig sind. Für einen Yeti sind wir zu weit westlich. Der Bar-Manu wird aus dem pakistanischen Gebiet berichtet. Der Yeti aus Nepal, Kashmir, Indien, Buthan, Tibet und China. Die Beschreibungen sind zudem grundverschieden, der Bar-Manu ähnelt mehr einem Menschen (weswegen es die "Homo erectus"-Theorie gibt), der Yeti (wobei es eigentlich drei Formen gibt) deutlich mehr einem Affen bzw. Bären (bekannt sind z. B. die Gigantopithecus-bzw. die Bären-Theorie).


ok, ehrlich gesagt kenn ich mich da gar nicht aus aber nur so viel sei gesagt ... kaschmir wird auch von pakistan beansprucht *tüdeldü* und ich hab mal mit reinhold meßner geredet den yeti-suchenden überhaupt und der hat mir auch was über pakistan verzapft, aber ehrlich gesagt hab ich da auch nicht ewig zugehört

du scheinst dich ja echt gut da auszukennen - respekt


__________________
Pakistans letzte Leoparden

03.08.2005, 21:54
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Moccaprinz senden Homepage von Moccaprinz  
Marozi
Panthera leo maculatus




Dabei seit: Januar 2003
Herkunft: Pforzheim
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 329
Marozi ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Der Bar-Manu hat mit dem Yeti nichts gemeinsam, außer das beide der Hominologie zugehörig sind. Für einen Yeti sind wir zu weit westlich. Der Bar-Manu wird aus dem pakistanischen Gebiet berichtet. Der Yeti aus Nepal, Kashmir, Indien, Buthan, Tibet und China. Die Beschreibungen sind zudem grundverschieden, der Bar-Manu ähnelt mehr einem Menschen (weswegen es die "Homo erectus"-Theorie gibt), der Yeti (wobei es eigentlich drei Formen gibt) deutlich mehr einem Affen bzw. Bären (bekannt sind z. B. die Gigantopithecus-bzw. die Bären-Theorie).

Kleine Randnotiz (mit Dank an meinen Mitarbeiter Shielagh):

Das Königreich von Bhutan, ein kleines, buddhistisches Land im Himalaya zwischen Indien und Tibet, ist bekannt für seine einmalige unberührte Natur. Bhutans neuestes Umweltprojekt ist das Sakteng-Wildlife-Schutzgebiet, dessen Verwaltung von der MacArthur-Foundation mit 700.000 US-Dollar unterstützt wurde. Gemäßigte Nadelwälder und Rhododendron bedecken hier eine Fläche von 253 Quadratmeilen.

Überraschend ist der Hauptgrund für den Schutz des Gebietes: "Sakteng ist einzigartig", berichtet der Enviroment News Service, "denn es ist das einzige Reservat der Welt, das konkret dafür eingerichtet wurde, um das Habitat des Yetis zu schützen, in Bhutan besser bekannt als der Migoi."


__________________
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Lepardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower

Dieser Beitrag wurde von Marozi am 03.08.2005, 21:53 Uhr editiert.

03.08.2005, 21:45
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Marozi senden Homepage von Marozi Schicke Marozi eine ICQ-Nachricht  
Moccaprinz
Tiger




Dabei seit: Februar 2005
Herkunft: München

Beiträge: 547
Moccaprinz ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Moccaprinz gestartet
Yeti?!Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ach du scheisse ...

ich hab grad in so nem pakistanischen forum geschrieben, dass das mit den schneeleopardenunfällen ja theoretisch auch n yeti sein könnt - ironisch gemeint von wegen märchen, dass n schneeleo 40 kühe reisst ... und jetzt krieg ich folgende antwort:

(sie ist auf englisch, aber ich glaub so kommt die authenzität am besten rüber )

"Hi, if u people are talking about recent attacks on livestock in Kelash area, I am sure this must have been done by a big cat...yes there are reported sightings of hominid (yeti) called "Barmanu" in this area occassionally and close encounters too, but it is never heard that it ever harmed someone, and as per descriptions, it does not have canine teeth to tear off the flesh. Besides, in summer, the Barmanus usually migrate to the higher elevations of Pamirs and Hindukush. Some western researechers believe that it is a modern day living specimen of "Neanderthals" or relic humans. This is my favorite topic and I would like to find someone in this group equally interested in this issue.... "

pace mocca


__________________
Pakistans letzte Leoparden

03.08.2005, 16:38
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Moccaprinz senden Homepage von Moccaprinz  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14755.50
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.