Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Mitgliederbereich & Off-Topic » Gehört eigentlich nicht hierher... » [Diskussion] Kryonik » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Shula
Omega-Wolf




Dabei seit: September 2004
Herkunft: Narnia
Oberösterreich (A)
Beiträge: 248
Shula ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Shula gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Auch ich stimme Myril zu.
Es würde mich allerdings interessieren, ob es Mitglieder gibt, die anderer Meinung sind. Außerdem würde ich gerne wissen, was sie dazu bewegt Kryonik zu befürworten.


__________________

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich.

17.07.2005, 12:18
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Shula senden Schicke Shula eine ICQ-Nachricht  
Goldkatze
Routinier




Dabei seit: Februar 2004
Herkunft: Land der goldenen Feliden

Beiträge: 452
Goldkatze ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich stimme Myril völlig zu, der Tod gehört nunmal zum Leben, auch wenn das vielleicht manch einer nicht akzeptieren kann oder will.
Und ich glaube auch, dass man, wenn die Weltbevölkerung weiter so drastisch zunimmt wie momentan, dreimal überlegt, ob man noch ein paar gefrorene Leichen auftaut, um noch mehr Menschen auf diesem Planeten rumspazieren zu lassen; es sind doch jetzt schon zu viele... Außerdem hat in meinen Augen kein Mensch, der seine Lebenszeit verlebt hat das Recht, den folgeneden Generationen ihren Platz streitig zu machen.


__________________
On the day Cc was born, 6,000 unwanted pet cats and kittens were destroyed in the USA.

17.07.2005, 00:37
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Goldkatze senden Schicke Goldkatze eine ICQ-Nachricht  
Myril
Tripple-As



Dabei seit: Juli 2004
Herkunft:

Beiträge: 350
Myril ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Finde ich furchtbar... ganz ehrlich, so hart es klingt, bei manchen Menschen ist man froh, wenn sie tot sind und dann kommen sie vielleicht in ein paar Jahrhunderten wieder? Ne... zudem bietet unsere Erde nicht endlos Platz... und dann?

Ich finde nicht, dass man den natürlichen Kreislauf des Lebens so drastisch unterbrechen sollte, das kann einfach gar nicht gut gehen.

Wir sind doch Lebewesen und wollen (hoffentlich) nicht immer mehr zu Maschienen werden und zum Leben gehört nunmal der Tod, finde ich...


__________________
Gruß
Myril

Dieser Beitrag wurde von Myril am 11.10.2011, 20:31 Uhr editiert.

15.07.2005, 16:53
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Myril senden  
Moccaprinz
Tiger




Dabei seit: Februar 2005
Herkunft: München

Beiträge: 547
Moccaprinz ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

hab da auch letztens ne doku drüber gesehen ...

wissenschaftlich gesehen sei es jedoch ziemlich abwägig, dass das ganze überhaupt funktioniert ... und das mit den köpfen stimmt auch ... die lassen sich dann den kopf einfrieren und später soll der kopf auf ner spenderperson oder nem klon aufgesetzt werden ... so hiess es ... zwar seien die menschen dann zwar gelähmt aber sie könnten weiterleben ...

also ich kann mir da irgendwie nicht so ne meinung bilden ... finds etwas freakig ... ich lass mir meinen kopf einfrieren, wenn ich sterbe (also vielleicht als greis) und irgendwann werd ich wieder aus der tiefkühltruhe geholt und krieg n körper aber bin vom hals abwärts gelähmt ... ich weiss ja nicht

aber meine meinung: jedem das seine ... und mal sehen was die zukunft bringt ...


__________________
Pakistans letzte Leoparden

15.07.2005, 16:06
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Moccaprinz senden Homepage von Moccaprinz  
Shula
Omega-Wolf




Dabei seit: September 2004
Herkunft: Narnia
Oberösterreich (A)
Beiträge: 248
Shula ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Shula gestartet
  KryonikAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zuerst eine kurze Erklärung:

Was genau bedeutet "Kryonik"?

Unter "Kryonik", "kryonischer Aufbewahrung" oder "kryonischer Suspension" versteht man die Aufbewahrung eines Leichnams in flüssigem Stickstoff bei –196 Grad Celsius mit der Absicht, die Verwesung des Leichnams zu verhindern.

Bei dieser tiefen Temperatur hören jegliche biologische Prozesse auf. Der "Tote" kann so unbeschränkt über Jahrhunderte gelagert werden, ohne das sein Körper weiteren Schaden trägt.

Ziel ist es, den toten Körper in zukünftigen Jahrzehnten oder gar Jahrhunderten wieder zum Leben zu erwecken.

Die Kryonik geht davon aus, daß die zukünftige Medizin und Nanotechnologie die eingefrorenen Körper wiederbeleben und die Schäden am Körper (auch die durch den Einfrierprozeß enstanden sind) beheben können.


Was haltet ihr davon? Ist jemand von euch Kryoniker?

übrigens:
Ich habe vor kurzem im Fernsehen gehört, dass man sich auch nur den Kopf oder das Gehirn (um es später vielleicht in einen Klon einzusetzen) einfrieren lassen kann.

Lg, shula

Mehr Informationen unter: www.kryonik.de


__________________

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich.

15.07.2005, 15:53
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Shula senden Schicke Shula eine ICQ-Nachricht  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14752.49
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.