Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Wölfe » Welpen? » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  1  2    »  ]
david
Omega-Wolf



Dabei seit: März 2005
Herkunft: Schweiz

Beiträge: 284
david ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ja genau. die spuren welche die biologinnen gefunden haben stammen von jungtieren aus dem wolfsrudel und nicht von der einzelgängerin. daher ist es ausgeschlossen, dass es mischlinge sind.

aber es ist gut möglich, dass auch die einzelgängerin, die letztes (oder war es vorletztes?) jahr mischlinge geworfen hat, dieses jahr "reine" wölfe zur welt bringt. denn seit letztem jahr hat sie tatsächlich einen männlichen wolf der sie begleitet. zwar ist es noch nicht geklärt, ob es allenfalls ein bruder von ihr ist; falls sie aber nicht verwandt sind, ist eine paarung höchstwahrscheinlich.

insofern stehen die chancen gar nicht mal schlecht, dass dieses jahr zwei verschiedene wolfspaare junge haben. das wäre ja dann eine sehr schöne nachricht!


__________________
ERST WENN DER LETZTE BAUM GERODET, DER LETZTE FLUSS VERGIFTET, DER LETZTE FISCH GEFANGEN, WERDET IHR MERKEN, DASS MAN GELD NICHT ESSEN KANN.

13.05.2005, 15:13
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an david senden  
smaloki
Jungwolf




Dabei seit: August 2004
Herkunft: Uckermark
Brandenburg (DE)
Beiträge: 100
smaloki ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Denke mal auch das es zu früh im Jahr ist. Es könnte bereits anzeichen für Welpen im Verhalten der Tiere geben das gut an den Spuren ablesbar ist, aber sicher werden die beiden Biologinnen die Wölfe nicht stören um sich zu vergewissern.

Die Mischlinge von letztem Jahr waren die der einzelnen Wölfin. Sie hatte sich mit einem Hund gepaart, weil sie keinen Patner finden konnte. Die Tiere wurden eingefagen und nach Bayern verfrachtet. wenn ich richtig informiert bin leben sie bereits nicht mehr...

Das ältere Rudel hatte reinen Wolfsnachwuchs, die genaue Zahl habe ich allerdings nicht mehr im Kopf. Sicher stammen die Spuren von denen David erzählt hat von ihnen.

Heißt es wohl wieder abwarten und lauschen...

12.05.2005, 13:26
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an smaloki senden Homepage von smaloki  
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ist denn bekannt, ob die Welpen reinblütig sind? Denn im Film den es letztens gab, waren es ja leider Mischlinge.

12.05.2005, 01:11
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
david
Omega-Wolf



Dabei seit: März 2005
Herkunft: Schweiz

Beiträge: 284
david ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

bis jetzt wurden noch keine infos veröffentlicht ob es dieses jahr welpen gab, allerdings ist es wahrscheinlich dss es letztes jahr welche gab.

es jetzt halt noch relativ früh in der saison und die welpen (wenn es denn welche gab dieses jahr) wären noch recht klein. deshalb ist es sehr gut möglich, dass auch die biologen noch keine ahnung haben. dies war auch im letzten jahr so, als man auch lange nicht wusste ob es nachwuchs gab. erst in diesem jahr stiess man auf sehr verdächtige spuren.

am besten wird dir wohl das lausitzer wolfsbüro weiterhelfen können. dort kann man einfach anrufen und sich über den neusten stand informieren lassen. aber dort wird dir wohl kaum mehr gesagt als der breiten öffentlichkeit und die weiss bis jetzt noch nichts.


__________________
ERST WENN DER LETZTE BAUM GERODET, DER LETZTE FLUSS VERGIFTET, DER LETZTE FISCH GEFANGEN, WERDET IHR MERKEN, DASS MAN GELD NICHT ESSEN KANN.

12.05.2005, 00:48
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an david senden  
lucy
Wolfswelpe




Dabei seit: Januar 2005
Herkunft: Erde

Beiträge: 25
lucy ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von lucy gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

also hast du ne menge stresst gehabt, aber ist nichts bei rausgekommen? das ist schade...
muessen wir wohl noch n bisschen warten, bis wir wissen, ob da nu welpen sind, oder nicht.


__________________
die nacht ist aller tage ende - nur auch ihr anfang.

11.05.2005, 13:58
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an lucy senden  
smaloki
Jungwolf




Dabei seit: August 2004
Herkunft: Uckermark
Brandenburg (DE)
Beiträge: 100
smaloki ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

...
War heute mit ner guten Freundin in Berlin. Musste noch ein paar Sachen erledigen und so. Danach sind wir dann zur FU gefahren. Erst U-Bahn dann Bus bis zum Rathaus Stegelitz. Wahren schon recht spät dran aber immer noch gut in der Zeit falls wir uns nicht zu dumm anstellen würden. Wir waren vor einem halben Jahr schon einmal an der Neurologischen Fakultät. Ab dem Rathaus wusste aber keiner von uns den genauen Weg, also haben wir einen Busfahrer angesprochen der uns ein Stück mitgenommen hat, zur Uni wie er sagte. Wir gingen so an den ersten Gebäuden vorbei. Chemi, Rechtswissenschaften, ... und wundern uns wo die zoologische Fakultät ist. Die Studenten die wir danach fragen schauen uns nur verdutzt an. "Zoologie? noch nie davon gehört!" hmm. Nach wenigen Minuten hatten wir dann dank eines kleinen Planes in einer der Fakultäten feststellen können, dass wir genau am falschen Ende der Uni abgesetzt worden waren und unser Ziel kilometerweit entfernt fast wieder beim Rathaus Stegelitz liegt. Zu diesem Zeitpunkt war es bereits 10 vor fünf... Rund eine Stunde später sind wir dann am Gebäude der Zoologischen Fakultät vorbeigefahren....

Will jetzt nur noch ins Bett!
Gute Nacht!

09.05.2005, 23:03
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an smaloki senden Homepage von smaloki  
smaloki
Jungwolf




Dabei seit: August 2004
Herkunft: Uckermark
Brandenburg (DE)
Beiträge: 100
smaloki ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ok, weißt du was, ich frag morgen einfach mal die Experten!

Dank dieses Threads habe ich seit langem wieder auf die Seite der Lausitz Wölfe geschaut und da stand ganz oben in großen Buchstaben, dass Frau Gesa Kluth morgen Abend um 19:00 eine Vorlesung zu den Wölfen in der Lausitz an der HU Berlin hält.
Etwas Nachforschungen haben zwar ergeben, dass diese Vorlesung um 17:00 im Zoologischen Hörsaal der FU stattfindet, aber dank dir weiß ich jetzt davon

Vielleicht kann ich dir danach mehr sagen. Wer weiß...

08.05.2005, 23:05
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an smaloki senden Homepage von smaloki  
lucy
Wolfswelpe




Dabei seit: Januar 2005
Herkunft: Erde

Beiträge: 25
lucy ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von lucy gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ok, dann werd ich wohl warten müssen.
ab wann kann man den ungefaehr mit offiziellen angaben rechnen?
Weisst du das auch ungefaehr?


__________________
die nacht ist aller tage ende - nur auch ihr anfang.

08.05.2005, 21:33
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an lucy senden  
smaloki
Jungwolf




Dabei seit: August 2004
Herkunft: Uckermark
Brandenburg (DE)
Beiträge: 100
smaloki ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wolfwolf1
Wo sind die Lausitzer Wölfe eigentlich in welchem Bezirk?


Die Lausitz ist der nord-östliche Teil Sachsen. Das erste Rudel in der Muskauer Heide lebt noch relativ dicht an der polnischen Grenze, über die sie vor einigen Jahren eingewandert sind.


Zitat:
Ich würde gerne wissen, ob die Lausitzer Wölfe dieses Jahr wieder Welpen haben und ob die Einsame Wölfin nun auch Welpen hat?


Es ist etwas früh im Jahr um darauf zu mit Sicherheit zu antworten.
So viel ich weiß liegen offiziell bisher keine Angaben vor.
Am besten du wartest noch etwas ab.

08.05.2005, 14:47
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an smaloki senden Homepage von smaloki  
Wolfwolf1
Wolfswelpe




Dabei seit: April 2005
Herkunft: Unterfranken
Bayern (DE)
Beiträge: 12
Wolfwolf1 ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Jo, hätte dazu auch mal ne Frage:
Wo sind die Lausitzer Wölfe eigentlich in welchem Bezirk?
Hamburg?
Frankfurt?

08.05.2005, 10:36
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Wolfwolf1 senden Schicke Wolfwolf1 eine ICQ-Nachricht  
[  1  2    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14750.95
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.