Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Tiger » Geschichten aus dem Dschunglbuch » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Moccaprinz
Tiger




Dabei seit: Februar 2005
Herkunft: München

Beiträge: 547
Moccaprinz ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Moccaprinz gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von TamedTigress
Zitat:
Original von Moccaprinz
wenn n tiger mit nem leo kämpft, ist der leo dann nicht hackfleisch?


Ich glaube eher der Leo huepft auf einen Baum und der Tiger guckt dumm aus der Waesche...

bzgl Dschungel: Der verschwindet ja nun leider nicht nur in Pakistan. Ich habe neulich erst gelesen wie die Weltbank bestimmte Laender vertraglich dazu verpflichtet bestimmte Portionen ihres Regenwaldes abzuholzen um ihnen Darlehen zu gewaehren...

TamedTigress



jop ... der leo wird weghüpfen, wenn sich die möglichkeit ergibt (ist ja nicht bei allen gewächsen die in südasien wachsen der fall) ...

und an der sache mit der weltbank sieht man eigentlich die doppelmoral vieler westlicher staaten wieder ... einerseits sollen die staaten im süden (vom nord-süd-konflikt ausgehend) die umwelt schützen, andererseits werden sie teilweise gezwungen die natur zu zerstören ... traurig sowas ...


__________________
Pakistans letzte Leoparden

06.05.2005, 19:28
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Moccaprinz senden Homepage von Moccaprinz  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Moccaprinz
wenn n tiger mit nem leo kämpft, ist der leo dann nicht hackfleisch?


Ich glaube eher der Leo huepft auf einen Baum und der Tiger guckt dumm aus der Waesche...

bzgl Dschungel: Der verschwindet ja nun leider nicht nur in Pakistan. Ich habe neulich erst gelesen wie die Weltbank bestimmte Laender vertraglich dazu verpflichtet bestimmte Portionen ihres Regenwaldes abzuholzen um ihnen Darlehen zu gewaehren...

TamedTigress

06.05.2005, 18:49
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
gepard





Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Kiel (Schleswig-Holstein)

Beiträge: 495
gepard ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Deine sprachliche Kompetenz bezweifelt ja auch niemand

Nur kann man von der Art der Verletzung zwar Rückschlüsse auf den Gegner ziehen, aber der exakte Ablauf einer solchem mutmaßlichen Begegnung bleibt im Dunkeln. So lässt sich jedenfalls nicht sagen, warum sich die Tiere in dem Fall nicht aus dem Weg gegangen sind oder warum der Leopard nicht sogar tötliche Verletzungen erlitten hat. In Bezug auf diese Dokumentation also reine Spekulation.

Andere dokumentierte Fälle von Auseinandersetzungen zwischen Leopard und Tiger fallen mir leider auch nicht ein (vielleicht hat ja jemand anderes noch Informationen dazu), trotzdem möchte ich vermuten, dass sich Leopard und Tiger nicht grundsätzlich gegenseitig aus dem Weg gehen. Zwar wird der Leopard sich hüten sich einem ausgewachsen Tiger entgegenzustellen, aber ob das auch umgekehrt so sein wird wage ich zu bezweifeln. Immerhin bringt ein Tiger etwa das vierfache an Masse eines Leoparden auf die Waage. Und da sowohl Leopard als auch Tiger teilweise die selbe Beute bejagen, hätte der Tiger durchaus einen Grund seinen Konkurenten aus dem Weg zu räumen (aber wie gesagt: ich habe leider keine Ahnung ob und in welchem Ausmaß etwas derartiges vorkommt). Bei Löwen und Leoparden, die ein recht ähnliches Verhältnis zueinander aufweisen, kommen für den Leoparden tötliche Begegnungen jedenfalls häufiger vor (wobei hier der Leopard in der Regel nur getötet, aber nicht zu "Hackfleisch" verarbeitet wird).

06.05.2005, 17:17
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an gepard senden Homepage von gepard Schicke gepard eine ICQ-Nachricht  
Moccaprinz
Tiger




Dabei seit: Februar 2005
Herkunft: München

Beiträge: 547
Moccaprinz ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Moccaprinz gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

naja - ich glaub ich bin mit meinen 19 jahren schon in der lage den satz richtig zu interpretieren -> danke ...

ist mir schon bewusst, dass n leo nicht unbedingt die konfrontation mit nem tiger sucht ... nur wundert s mich im allgemeinen das es zu so einer ausseindandersetzung kommt -> ich hatte bis jetzt eben gedacht, dass sich tiger und leo aus m weg gehen ... und dass der leo nicht zur bevorzugten beute des tigers gehört, ist ja wohl auch klar


__________________
Pakistans letzte Leoparden

06.05.2005, 15:40
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Moccaprinz senden Homepage von Moccaprinz  
gepard





Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Kiel (Schleswig-Holstein)

Beiträge: 495
gepard ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Nunja, in der Doku heißt es ja "Vielleicht stammt die Wunde von einer Auseinandersetzung mit einem Tiger". Mit anderen Worten: Man weiß eigentlich nicht, wie dieser Leopard (obwohl ich es eher für eine Leopardin halte) zu dieser Verletzung gekommen ist. Und wenn es ein Tiger war, dann hat der Leopard kaum von sich aus die Konfrontation mit einem sehr viel stärkeren Kontrahenten gesucht. Viel wahrscheinlich ist, das er vom Tiger überrascht wurde und dann sein Heil in der Flucht gesucht hat.

06.05.2005, 15:35
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an gepard senden Homepage von gepard Schicke gepard eine ICQ-Nachricht  
Moccaprinz
Tiger




Dabei seit: Februar 2005
Herkunft: München

Beiträge: 547
Moccaprinz ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Moccaprinz gestartet
  Geschichten aus dem DschunglbuchAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

wuah ... ich hab mir grad auf zdf "geschichten aus dem dschunglbuch" angeguckt und fands so unglaublich schön ...

wollt ich nur mal mitteilen ... was mich bissl verwundert hat ... die haben nen leoparden gezeigt, der verletzt war und gemeint, vielleicht stammt das aus nem kampf mit nem tiger ... der war am hinterbein verletzt ... frage - wenn n tiger mit nem leo kämpft, ist der leo dann nicht hackfleisch? - hätt ich jetzt mal vermutet

was mich auch noch bissl traurig gemacht hat ist eben der fakt, dass es früher in pakistan auch ähnlich ausgeguckt hat -> dschunglmäßig eben ... und heute *möp* aber das ist ja eben, weil ich ne persönliche bindung dazu hab ... hoffentlich können die wildtiere im rest der welt überleben ...

auf jeden fall, toller bericht ...


__________________
Pakistans letzte Leoparden

06.05.2005, 15:03
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Moccaprinz senden Homepage von Moccaprinz  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14751.68
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.