Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » andere Räuber, Jäger, Tiere... » [Diskussion] Raubkatze als Haustier » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  3  4    »  ]
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ganz genau! Selbst in Amerika, wo sich bisher jeder mit dem noetigen Kleingeld einen kleinen Tiger kaufen konnte sind diese Gesetze mittlerweile ganz schoen angezogen worden weil einfach zu viel passiert ist!

TamedTigress

30.04.2005, 22:56
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Also bei diesem Thread bekomm ich echt die Krise. Nun es gibt ne Möglichkeit. Einfach in Länder auswandern, wo man den Artenschutz nicht Ernst nimmt. Z. B. Südostasien oder sich einfach an die Mafia wenden, die beschaffen dir auch alles was du willst, es sei denn du bist reich wie Rockefeller und kannst den entsprechenden Preis auf den Tisch legen. Aber jetzt mal im Ernst. Es gibt Gesetze, die schützen vom Aussterben bedrohte Tiere (dazu gehören alle Raubkatzen) vor den illegalen Tierhandel. Google mal nach Abkommen wie CITES oder TRAFFIC. Wer illegal bedrohte Tiere hält, muss mit empfindlichen Strafen rechnen. Also schau dir deine Lieblinge lieber im Zoo oder im Fernsehen an. Oder lass sie einfach in der Wildnis.

30.04.2005, 15:03
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Myril
Tripple-As



Dabei seit: Juli 2004
Herkunft:

Beiträge: 350
Myril ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Exotische Tiere sind nichts für Anfänger. Wildtiere sind und bleiben Wildtiere, die werden nicht zu Haustieren nur weil sie seit 2 Generationen hinter Gittern leben. Zudem werden solche Tiere teilweise noch eingefangen, sind also Wildfänge, was es keinenfalls zu unterstützen gilt. Ich habe Erfahrung mit Wildtieren und kann dir nur raten, als absoluter Anfänger nicht mit soetwas anzufangen.

Zudem solltest du dir ersteinmal überlegen, was du überhaupt an einem Tier haben möchtest und warum du ein Tier möchtest. Das sind keine Spielzeuge die man einfach so in die Ecke stellen kann wenn man sie nicht mehr will, sondern lebende Wesen für die man ein Leben lang Verantwortung übernimmt. Aber eigentlich ist das hier kein Haustierforum. Wenn du aber ernsthaftes Interesse hast kannst du mir eine PN oder ne Mail schreiben, mit den meisten Haustierarten kann ich dir weiterhelfen, bei Exoten kann ich dir Kontaktadressen geben.

LG Myril


__________________
Gruß
Myril

27.04.2005, 15:21
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Myril senden  
nofx
Kleinkatze



Dabei seit: April 2005
Herkunft:

Beiträge: 8
nofx ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von nofx gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Hier muss ich mich echt fragen, ob du überhaupt ein Tier halten solltest.

Nee, als ahnungloser sollte ich das wirklich nicht, da hast du auf jeden Fall recht. Deshalb "versuche" ich mich zu informieren um bald genug zu wissen um ein Tier zu halten.

Zitat:
Das kommt mir echt vor, als möchtest du das nur weil dus toll findest, und was zum herzeigen hast.

Klar möchte ich ein Tier weil ich Tiere toll finde. Wenn ich Tiere scheiße finden würde, würde ich auch garnicht nachfragen.
Und das mit dem herzeigen. Da hatte ich noch garnicht drüber nachgedacht und darum gehts mir auch garnicht. Werde jetzt mal das Internet durchgucken welche Exotischen Tiere man als Haustier halten kann. Amphibien usw sind ja auch nett.

27.04.2005, 14:47
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nofx senden  
SirLeo
Sir Leo von Pard




Dabei seit: Juli 2004
Herkunft: Hipsterville
Berlin (DE)
Beiträge: 249
SirLeo ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Kann ich mir nicht denken, sorry. Entweder man ist blöd oder kann nicht lesen aber in meinem Posting unten steht, dass ich einfach Informationen suche, zu Raubkatzen als Haustiere. Nicht mehr und nicht weniger.


Gut nofx, vielleicht bin ich in deinen Augen blöd, lesen kann ich nämlich. Aber auch wenn ich mir deinen ersten Post nochmal und nochmal durchlese, muss ich mich trotzdem fragen, ob du wirklich verstehst was du da schreibst. Denn für mich hört sich das einfach an als möchtest du dir eine Raubkatze für zu Hause zulegen, und hierfür die nötigen Informationen bekommen. Wenn du das nicht so gemeint hast okay, aber dann kläre uns doch bitte einfach verständlich auf, und das nicht erst nach mehreren missverständlichen(?) Posts deinerseits. Oder sind wir hier alle blöd bzw. Analphabeten?


Zitat:
War ernst gemeint. Ich hatte/hab absolut keine Ahnung von Tieren, hatte nie ein Haustier und will auch kein normales Haustier wie Hund, Katze oder so weil einfach jeder sowas hat. Gefällt mir einfach nicht...


Hier muss ich mich echt fragen, ob du überhaupt ein Tier halten solltest. Das kommt mir echt vor, als möchtest du das nur weil dus toll findest, und was zum herzeigen hast.

Zitat:
...oder mich noch dumm anmachen will, soll diesen Thread ignorieren und hier NICHT reinschreiben.


Is scho recht. Es steht nirgendwo nur ein Wort zum Thema....


Wie auch immer, ich kann dir zu dem hier nicht mehr sagen, als ich schon gesagt hab, weil ich mich da auch nicht so derbe auskenne.
Übrigens will dich keiner hier anpissen, man könnte Kritik, und Lehre dazu sagen.

over and out
dacutta


__________________
Es sind immer nur Kleinigkeiten

27.04.2005, 14:22
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SirLeo senden  
nofx
Kleinkatze



Dabei seit: April 2005
Herkunft:

Beiträge: 8
nofx ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von nofx gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ich hoffe ihr versteht jetzt was ich meine.

27.04.2005, 13:22
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nofx senden  
nofx
Kleinkatze



Dabei seit: April 2005
Herkunft:

Beiträge: 8
nofx ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von nofx gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Also hör mal, wenn man dein Eingangsposting liest, liest sich das aber ganz anders. Oder glaubst du, "ich würde am liebsten ein Tigerbaby" klingt nach, *ich hätte gerne einige Informationen dazu, will mir aber trotzdem keine Raubkatze zulegen.* Mmmmmh?

Da steht ich WÜRDE gerne ein Tigerbaby haben aber da steht, das die mir viel zu gross werden. In dem Text steht auch unten, das ich nach Informationen über Raubkatzen als Haustiere suche.
Hab geschrieben "Was gibt es denn so für Raubkatzen, die nicht zu gross werden und die man auch schön zu hause ohne speziellen gehäge usw halten kann ? Wäre über jede Information dankbar. " Das ist nämlich die eigentliche Frage von mir. Ob es Raubkatzen gibt, die man ganz normal zu hause halten kann. Aber da es anscheinend keine gibt, will ich auch keins mehr haben !

Zitat:
Und auch eine Formulierung mit "schön zu Hause halten" klingt nicht gerade ernsthaft, wegen diverser indirekter Verniedlichung, wenn mans mal so nennen will.

Wenn ich ne Raubkatze suche, die leicht zu Hause zu halten ist wie beispielsweise ne normale Hauskatze, verstehe ich nicht, was daran nicht ernsthaft klingt ?

Zitat:
Dass sich hier allen das Fell gegen den Strich bürstet, wenn sie von solch einem Anliegen *erfahren*, müsstest du dir eigentlich denken können

Kann ich mir nicht denken, sorry. Entweder man ist blöd oder kann nicht lesen aber in meinem Posting unten steht, dass ich einfach Informationen suche, zu Raubkatzen als Haustiere. Nicht mehr und nicht weniger.

Zitat:
Schließlich liegt uns allen hier das Wohl dieser Tiere am Herzen und wie schon ausführlich dargestellt

Mir natürlich auch. Deshalb suchte ich eine Raubkatze, die einfach zu Haus zu halten ist. Wie eine normale Hauskatze z.B

Zitat:
schafft es z. B. kein Mensch auch "nur" eine doch relativ kleine (dafür aber nicht wenig anspruchsvolle und wehe, du kommst auf die fixe Idee, dir jetzt so ein niedliches Tierchen anzuschaffen. Die sehen wirklich nur niedlich aus, ja?) Schwarzfußkatze privat wirklich artgerecht zu halten. Da kommen höchsten sehr sehr gute Zoos nah dran.

Kein Angst, das werde ich sicher nicht tun, da ich sowas garnicht haben will. In meinem Posting steht ja: "ich wollte mal gerne wissen, welche Raubkatze man am besten zu Hause halten kann."
Da dies bei Tigern, diese komischen Schwarzfusskatzen usw nicht der Fall ist, will ich die garnicht.

Zitat:
Und auch ich hoffe, dass das nicht dein Ernst ist.

War] ernst gemeint. Ich hatte/hab absolut keine Ahnung von Tieren, hatte nie ein Haustier und will auch kein normales Haustier wie Hund, Katze oder so weil einfach jeder sowas hat. Gefällt mir einfach nicht, deshalb frage ich hier. Dafür ist ein Forum da! Wer mir nicht helfen will und mir keine Informationen bzw Links wo man sich sowas genau durchlesen kann oder mich noch dumm anmachen will, soll diesen Thread ignorieren und hier NICHT reinschreiben.

27.04.2005, 13:19
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nofx senden  
Flatline
Jungwolf




Dabei seit: April 2004
Herkunft:

Beiträge: 68
Flatline ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Tja NoFx…da kann man Goldkatze eigentlich nur zustimmen & auch die anderen haben sich wirklich akkurat und geduldig bemüht, Dir das Hirngespinst -> ich will eine Raubkatze! Wie stelle ich das an! – aus gutem Grund auszureden (exklusive ich, denn ich bin immer noch der Meinung, Du wärst mit einem Plüschtier besser beraten!).

Viel zu viele Spinner bilden sich ein lebendiges Prestigeobjekt ein, weil sie das nötige Kleingeld und ein übergroßes Ego haben, ohne sich jedoch darum zu scheren, was es alles über diese Lebewesen, sowie deren artgerechte Haltung zu wissen gibt. Das fängt bei einer kleinen seltenen Spinne an und hört z. B. wie (vielleicht) in Deinem Fall bei einer Raubkatze auf.

Dein Posting hat da so einiges an Missverständnissen impliziert!!!

Doch wenn Du eine Raubkatze wirklich im entferntesten Sinne Dein Eigen nennen willst und es Dich auch was kosten lassen möchtest, gäbe es z. B. die Möglichkeit einer Patenschaft, da kannst Du Dir wirklich eine wunderbare Raubkatze aussuchen. Ich weiß 100%ig, daß Dir da die Emotionen nicht so entgegenschlagen und es gibt todsicher hier im Forum User, die Dich ehrlich und kompetent beraten würden.

Denk mal darüber nach!

27.04.2005, 12:45
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Flatline senden  
Goldkatze
Routinier




Dabei seit: Februar 2004
Herkunft: Land der goldenen Feliden

Beiträge: 452
Goldkatze ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Also hör mal, wenn man dein Eingangsposting liest, liest sich das aber ganz anders. Oder glaubst du, "ich würde am liebsten ein Tigerbaby" klingt nach, *ich hätte gerne einige Informationen dazu, will mir aber trotzdem keine Raubkatze zulegen.* Mmmmmh?
Und auch eine Formulierung mit "schön zu Hause halten" klingt nicht gerade ernsthaft, wegen diverser indirekter Verniedlichung, wenn mans mal so nennen will.

Dass sich hier allen das Fell gegen den Strich bürstet, wenn sie von solch einem Anliegen *erfahren*, müsstest du dir eigentlich denken können. Schließlich liegt uns allen hier das Wohl dieser Tiere am Herzen und wie schon ausführlich dargestellt schafft es z. B. kein Mensch auch "nur" eine doch relativ kleine (dafür aber nicht wenig anspruchsvolle und wehe, du kommst auf die fixe Idee, dir jetzt so ein niedliches Tierchen anzuschaffen. Die sehen wirklich nur niedlich aus, ja?) Schwarzfußkatze privat wirklich artgerecht zu halten. Da kommen höchsten sehr sehr gute Zoos nah dran.

Und auch ich hoffe, dass das nicht dein Ernst ist.


__________________
On the day Cc was born, 6,000 unwanted pet cats and kittens were destroyed in the USA.

27.04.2005, 11:23
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Goldkatze senden Schicke Goldkatze eine ICQ-Nachricht  
nofx
Kleinkatze



Dabei seit: April 2005
Herkunft:

Beiträge: 8
nofx ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von nofx gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dacutta
Sag mal nofx, willst du uns verarschen oder verstehst du garnicht was du schreibst? Sorry, aber.. na.


öhm hallo ? gehts noch ?


ich hab hier lediglich nach informationen zur haltung einer raubkatze gefragt. ich habe nicht gesagt, dass ich mir jetzt eine kaufen werde oder schon eine gekauft habe. ich wollte nur wissen, ob es möglich ist, und da ich keine informationen im internet gefunden habe zu dem thema, habe ich hier gefragt. stattdessen kommt nur andauernd "willst du uns verarschen ?" "ich hoffe das ist nicht dein ernst nofx" usw. nicht jeder mensch kann alles wissen bevor er sich drüber informiert hat

27.04.2005, 10:01
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nofx senden  
[  «    1  2  3  4    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14745.71
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.