Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Homepage Boards » Tiger-Online.org » Seiteninhalt » Mein Tiger Und Ich » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Autor
Beitrag [  1  2  3  4    »  ]
Kidogo Gepard
acinonyx jubatus




Dabei seit: Februar 2002
Herkunft: Serengeti, hinten links

Beiträge: 518
Kidogo Gepard ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Kidogo Gepard gestartet
  Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ja... khani... nötigst mich hier heimlich zu einer antwort, aber was soll ich sagen... dass mein erstes posting nun nicht das wahre ist, sagte ich bereits an anderer stelle und die daraus resultierenden reaktionen waren verständlich, stellenweise erwartet, sodass ich mich nun nicht angegriffen fühlte...

wie auch immer... ach keine ahnung... nu iss halt gut...

15.06.2002, 00:49
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Kidogo Gepard senden Homepage von Kidogo Gepard Schicke Kidogo Gepard eine ICQ-Nachricht  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
Klärende Worte Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich möchte mich an dieser Stelle für meine Ausbrüche und unwürdige Wortwahl entschuldigen. Ich habe über die Stränge geschlagen und das war nicht die feine englische Art.

Ich möchte aber noch kurz was dazu sagen warum, der Tiger so schnell auf 180 war. Das Thema geht mir und einigen anderen hier ziemlich Nahe und ein Satz von Kidogo hat mich besonders getroffen:

Zitat:
von Kidogo:
... ok, es besteht die möglichkeit, das tier zu züchtigen, indem es angst vor körperlichen schmerzen hat, aber du allein wirst sicher niemals derart viel kraft aufwenden können, deinen tiger dadurch zu erziehen, dass du ihn durch den ring prügelst... sodass du einplanen mögest, dass der tiger nie so recht so handeln wird, wie du es dir vorstellst...


Ich fand und finde es einfach unmöglich mir zu Unterstellen, daß ich einen Tiger schlagen und mißhandeln würde um zu erreichen was ich möchte. Es war eindeutig an mich gerichtet, denn es hies nicht "man prügelt...", sondern "Du prügelst..."

Im nachhinein glaube ich Kidogo, wenn er sagt das er nicht mich persönlich gemeit hat, aber so klang es für mich. Bei einem Thema, wo Du Kidogo genau wusstest wie sehr man mich treffen kann fand ich es einfach unter aller Kanonne mich per Namen zu adressieren!

Es ist bei einer solchen Diskussion, zu der ich bereit bin, völlig überflüssig immer wieder kleine Sticheleien wie

Zitat:
von Kidogo:
... warum ich da noch nicht drauf gekommen bin.. hätte ich doch auch schon 3 geparden haben können... ich dummerchen


anzubringen. In meinen Augen ist es einfach Gift bei einer sachlich gewollten Diskussion jegliche Art von Provokation anzubringen. Auch ist es völlig überflüssig jemanden per Namen hervorzuheben, den derjenige fühlt sich dann in 99% aller Fälle persönlich angegriffen.

Deswegen möchte ich mich in aller Form besonders bei Kidogo, aber auch bei allen anderen, für meine unwürdige Wortwahl entschuligen. Ich hoffe das auch Kidogo so fair mir gegenüber ist. Dann werde ich auch diesen Thread schließen (nicht löschen). Natürlich können wir dann das Thema "Raubtierhaltung durch Privat" in einem neuen Thread auf dem Tierschutzboard (vor es glaube ich hin gehört) sachlich und nicht personenbezogen diskutieren.

Ich hoffe das mir alle meinen Ausbruch nachsehen und meine ehrlich gemeinte Entschuldigung annehmen.


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

14.06.2002, 16:41
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
nun gut, war nicht ganz Eindeutig Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ok, ich geb es zu, ich hab nicht alles explizit hier geschrieben, aber in meinem Text kann man es lesen (denke ich ). Ich hab glaube ich zum Ersten mal verstanden worum es Kidogo und Nala zu gehen scheint. Wenn man es nicht in Phrasen hüllt, dann kommt es auch klar rüber.

Warum ein Tigerwelpe?


Also gut, ich bin gewillt diese Frage zu beantworten. Wenn sie Euch so auf der Seele brennt, dann sollt ihr es auch wissen. Aber ich will dann nicht hören, das ich Egoist oder ein falsches *Fuffziger* bin.

Ich habe es angedeutet, auch schon hier. Ich möchte auch selbst etwas tun. Zum x-ten Mal, es ist eine Herzenssache für mich und ich wäre ein Lügner, wie er im Buche steht, wenn ich behaupten würde das ich nur den Tierschutzgedanken im Kopf habe.

Der Tiger ist für mich schon heute das, was ein Kind für einen anderen "normalen" Menschen wäre. Ich will ihm nicht nur das beste Leben ermöglich, was ich ermöglichen kann, sondern ich möchte auch die Sachen machen, die hier manchmal sooooooo verpönt werden.

Ich möchte, wie Nala heute morgen gesagt hat, meinen Tiger umarmen, kuddeln, durchs Fell streicheln und sonst alle verückten Sachen machen, die angeblich ummöglich sind, ich aber schon selbst gesehen habe!! Ich liebe alle Tiger, aber ich möchte neben der Tatsache anderen zu helfen, auch einen ganz besonders lieb haben.

Auch ein erwachsener Tiger hat das gleiche Recht ein schönes Leben zu haben wie ein Welpe. Nur hat ein Welpe noch mehr vor sich. Mein Tiger soll in keinem Käfig mit Betonboden sein! Ich mache einen Zaum um mein ganzen Grundstück (inkl. Haus).

Er soll frei Laufen können, wie ich im gleichen "Revier". Deswegen möchte ich einen Welpen. Es soll sich an mich gewöhnen, mich akzeptieren und von klein auf lernen, was er machen kann und wo ich meine Schmerzgrenze habe. Das ist nicht unmöglich, ich habe schon mit eignen Augen dies gesehen. Also nicht wieder auf die Katzen kann man nicht erziehen Schiene einschwänken, denn das ist keine Erziehung, sondern nur Rücksichtnahme. Und wenn ich es schaffe das der Tiger mich lieb hat, dann wird er mir nicht absichtlich wehtun. Alles andere ist mein Risiko.

Er wird nicht für meine Fehler bezahlen. Ich nehme in zu mir, weil ich denke das es ihm hier besser geht und ich ihn liebkosen kann. Wenn ich merke das es ihn nicht gefällt oder er keine Menschen mag, dann sorge ich dafür, das er an einem anderen Ort kommt, an dem es ihm so gut geht wie nur möglich.



PS: Heute werden leider kleine eben geborene Tiger im Zirkus regelrecht weggeworfen. Die ausgewachsenen Tiger wollen sie nicht her geben, weil man mit ihnen ja noch "Shows" machen kann. Auch vor diesem Hintergrund habe ich meine Entscheidung reflecktiert.



Ich hoffe ihr seit zufrieden mit dieser Antwort. Ich bin soweinig ein absolut selbstloser Tiger/Mensch wie ihr alle. Aber mir ist das es dem Tiger so gut wie nur möglich geht genau so wichtig, wie mit ihm schmusen zu können. Es mag einfältig klingen, aber ich für meinen Teil glaube fest dran.


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

13.06.2002, 18:11
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
Kidogo Gepard
acinonyx jubatus




Dabei seit: Februar 2002
Herkunft: Serengeti, hinten links

Beiträge: 518
Kidogo Gepard ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Kidogo Gepard gestartet
  Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

einen konsenz... pattarchta, nein, das wird mir nicht gelingen. das weiss ich und ich versuche es nicht. nun grenze ich mal all die dinge aus, die nala angesprochen hat und reduziere alles auf einen (meinen) punkt, der mir in sofern wichtig ist, als dass ich dann endlich weiss, woran ich (persönlich) bin und wie ich mir bestimmte dinge vorstellen muss:

shirkhan will einen tiger halten - ok, akzeptiert. er will helfen, will ihm mehr freiraum geben, ein lebenswertes leben geben... sehr schön. er spricht davon, wie gut es seinem kleinen gehen wird und ich bin sogar froh, dass es solche menschen gibt, die solch eine zuneigung zu einem tier entwickeln können. aber bei all der fixierung auf 'sein tigerjunges' erwachen in mir zweifel, ob des vordergründigen tierschutzgedankens. denn das scheinbar essentielle babyalter des tieres suggeriert, dass erwachsene tiger demnach nicht mehr das recht auf ein lebenswertes leben bei shirkhan haben. es wird aus menschlichen ansichten heraus bestimmt, das es dem tiger bei shirkhan besser gehen wird, als in einem zirkuswagen. und shir, das mag womöglich stimmen... wenn du aber alles tust, um deinem tiger ein gutes heim zu bieten, warum entsagst du ihm den kontakt mit artgenossen, indem du ihn als einzeltier bei dir isolierst, wenn du doch wissen musst, dass es ihm mit einem oder mehreren artgleichen lebenspartnern objektiv besser gehen müsste?

du verstehst hoffentlich, worauf ich hinaus will: für mich erscheinen deine eherenwerten absichten leider nur noch als deckmantel, denn du hast dich selbst entschlossen, etwas zu tun (respekt), selektierst aber nach alters-gesichtspunkten... muss ich also annehmen, dass ein junger tiger wertvoller, und des 'errettens' würdiger ist? leiden erwachsene tiger weniger an den zirkusstrapazen? oder sind sie dir schlicht im umgang zu schwierig, da nicht an dich gewöhnt? an der stelle klingt es eben nur noch egoistisch, weil wir alle wissen, wie sehr du von der bindung zwischen mensch und tiger träumst und wie sehr du dir dies eben durch das aufziehen eines kleinen erhoffst.

das ist es, was ich zu verstehen versuche. shir, ich unterstelle dir nichts, ich versuche es nur zu verstehen, weil du ja niemals stellung genommen hast. ich kann also nur mutmassen und hoffen, dass du meine vermutungen widerlegst und erklärst, wie du es persönlich siehst, wie du die frage des tierschutzes siehst, wie du zu der einzeltierhaltung stehst, warum nicht auch erwachsene tiere aufgenommen werden könnten und dann auch nicht gleich mehrere...

und so hätte ich noch nicht einmal ein problem damit, wenn du mir ins gesicht sagen würdest, dass dir bei diesem einen (werden andere folgen?) vorhaben der tierschutz weit weniger im sinn liegt, du mit dem kleinen tiger in erster linie ein erfülltes leben suchst, den traum leben willst, dein leben zu dem machst, was es immer schon hat sein sollen und du es gerade hier vordergründig aus egositischen gründen tust. ich kann es nur vermuten, sollte dem so sein, dann habe die kraft, um dazu zu stehen. dies über alles: die selber sei treu... sage mir, dass du es speziell in diesem fall eher für dich tust - alles andere wäre verlogen. von da an werde ich dich für deine ehrlichkeit respektieren, werde sicherlich persönliche konsequenzen ziehen (denn ich würde es immernoch nicht gutheissen können), werde dich in zukunft aber nie wieder mit diesem thema behelligen, weil ich weiss, dass ich daran nichts ändern könnte.

ist dem aber nicht so, sind meine vermutungen gänzlich daneben, dann bitte ich dich, mit mir zu reden, so wie ich es schon die ganze zeit wollte, damit ich es endlich kapiere. ziehe dich auch nicht unnötig an meinen mutmassungen hoch, denn wie gesagt, es sind theorien... die du an dieser stelle der ehrlichkeit halber bestätigen möchtest oder aber zurecht rücken und berichtigen mögest.

ps: petra... manche deiner postings waren an die allgemeinheit gerichtet, sodass auch ich mich angesprochen gefühlt habe... und das mit dem pfötchenreichen hast nicht nur du gesagt... das posting bezog sich ohnehin nicht ausschliesslich auf dich, schnuckel.

13.06.2002, 16:25
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Kidogo Gepard senden Homepage von Kidogo Gepard Schicke Kidogo Gepard eine ICQ-Nachricht  
PetraB.
Alpha-Wolf




Dabei seit: Februar 2002
Herkunft: NRW

Beiträge: 1301
PetraB. ist offline
  Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Kidogo ...

... da Du mehr als einmal aus meinen Postings zitiert hast ... werde ich mich entgegen meiner Entscheidung erneut äussern ...

''... und so denk ich bei mir, das kann es doch nicht sein. wieso wird mir ständig provokanz vorgeworfen, unsachlichkeit, bösartigkeit, arglistigkeit und verschwörische neigungen. wieso wirft man mir vor, ich hätte den bezug zum thema verloren ... ''

LESEN ... Kidogo ... ja ... das kann ich auch Dir nur dringend anraten ... ICH habe DIR das oben genannte zu KEINEM Zeitpunkt vorgeworfen ... ICH habe sogar NAMEN genannt ... LESEN ... Kidogo ... LESEN ...

''... und alles was ich bekam waren weitere, nicht themenbezogene postings aus der reihe ''habt euch lieb und reicht euch die pfote, wir haben doch alle unsere fehler''... ''

LESEN ... Kidogo ... LESEN ... ICH habe Stellung bezogen zum Thema, und das zum x-ten Mal ... auch wenn MEINE Postings für Dich eh keinen Wert zu haben scheinen ...

''... so wird man indirekt zur kapitulation genötigt, genötigt, 'es gut sein zu lassen', obwohl man nur diskutieren wollte. es wird einem nahegelegt, dass man doch nicht danach streben muss, alles zu verstehen ...''

ICH nötige NIEMANDEN ... Kidogo ... zu KEINEM Zeitpunkt ... wenn Du dich genötigt fühlst ... dann ist das ganz allein Dein Problem ...

DU nimmst für DICH das Recht in Anspruch DAS Thema zu diskutieren ... SHIR KHAN hat aber kein Recht ... DAS Thema nicht diskutieren zu wollen???

Schon bissi eigenartig ... das ... nicht, oder???

Auch DU Kidogo bist nicht der ... der einen Anspruch darauf hat ... auf alle seine Fragen auch Antworten zu bekommen ... auch DU nicht Kidogo ...

Auch DU Kidogo hast kein Recht ... ALLES zu hinterfragen, wann immer es DIR beliebt ... auch DU nicht ...

Auch DU Kidogo hast kein Recht ... das Innerste eines Menschen nach aussen kehren zu wollen ... auch DU nicht ...

Was liegt Dir denn wirklich an dem Tiger den Shir Khan gar nicht hat??? Was kratzt es den Tiger, den Shir Khan gar nicht hat, ob er einem Tierschutzgedanken oder dem Egoismus eines Menschen seinen ''Knast'' zu verdanken hat???

Ist es dem Tiger, den Shir Khan gar nicht hat, denn nicht sowas vom scheissegal ... ob der Beton und die Gitterstäbe seines ''Knasts'' nun auf der Tigerranch oder in Shir Khans Garten zu finden sind???

Wenn es DIR nicht scheissegal ist Kidogo ... dann ist das wiederum DEIN Problem ... aber der ''Knast'' für den Tiger, den Shir Khan gar nicht hat ... bleibt ... und bleibt ... und bleibt ...

''... jaja... der ultimative traum eines jeden... nicht wahr. endlich mal im mittelpunkt stehen und dabei dinge tun, die nur wenige wenige tun können ...''

So viel Menschelei ... und DAS von DIR???

Tja Kidogo ... kein Pfötchen meinerseits vorhanden ... also keine Bange ... beschwichtigen ... versöhnlich sein is auch nicht gut???

KEIN PROBLEM Kidogo: f*** Dich ... und tschüss ...

Obwohl weit unter meinem Niveau ... ist es vielleicht DAS, was du lesen willst ... im übrigen kann ich mich hier nur noch den Worten vom Lupus in vollem Umfang anschliessen ... und warten, dass der Mond endlich aufgeht ...




__________________

... and yesss ... my rage ...
© Alpha P.

13.06.2002, 15:59
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PetraB. senden Homepage von PetraB. Schicke PetraB. eine ICQ-Nachricht  
PattWór
Crond'Llor




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Whough
Whough
Beiträge: 823
PattWór ist offline
  Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Tja Kidogo, es gibt Diskussionen und Diskussionen. Ich stimme da mit dir überein, daß ein Diskussionsforum ein Hort für Diskussionen ist. Du stimmst sicherlich mit mir überein, wenn ich behaupte, eine Diskussion kann nur fruchtbar sein, wenn sie nüchtern und objektiv geführt wird. Versuch beispielsweise mit einem fanatischen Gläubigen über Sinn und Unsinn von Religionen zu diskutieren. Sehr leicht endet das mit einem Toten. Ich will Shir Khan jetzt nicht mit einem fanatischen Gläubigen vergleichen. Jedoch ist er fanatisch in eben jenem Thema "Ich will einen Tiger halten". Wir alle haben gesehen, wie emotional der gute Shir auf dieses Thema reagiert - damals wie heute. Du möchtest Antworten auf Fragen haben, die du ihm gestellt hast. Vielleicht möchtest du gar einen Konsenz erzielen (das ist ja wohl das Ziel einer Diskussion), den du aber nicht erreichen wirst, denn dazu müßte Shir von seinem Wunsch oder Traum, oder was auch immer Abschied nehmen, um deiner Position entgegen kommen zu können und du müßtest deinerseits von deiner Position aus ihm entgegen kommen. Dies scheint aber nicht möglich zu sein. Statt dessen werden Emotionen aufgepuscht, es wird sich heiß geredet, es wird nichts außer die Verhärtung der Fronten erreicht, außer daß Nala jetzt die Schnauze voll hat und sich aus dem Forum verabschieden will, was ich sehr, sehr bedauere, denn ihre Postings habe ich stets als Bereicherung angesehen, auch wenn ich nicht immer eins mit ihrer Meinung war. Aber das ist ja gerade der fruchtbare Boden eines Diskussionsforums, denn wo Konsenz vorliegt, besteht kein Diskussionsbedarf, nicht wahr?
Und daher hatte ich ein eher beschwichtigendes Posting in diesen Thread gesetzt, denn ich hatte genau das vorausgesehen, was jetzt leider eingetroffen ist.
Daher auch mein Grundsatz: "Diskussionen führen? Immer. Diskutieren um jeden Preis? Nimmer."


__________________

Homo lupo lupus est.
Scisne, homo, quod lupum essendum profecto significat?


13.06.2002, 13:40
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PattWór senden Homepage von PattWór Schicke PattWór eine ICQ-Nachricht  
Kidogo Gepard
acinonyx jubatus




Dabei seit: Februar 2002
Herkunft: Serengeti, hinten links

Beiträge: 518
Kidogo Gepard ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Kidogo Gepard gestartet
  wieso eigentlich? Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

warum endet das schon wieder auf diese art und weise?

ok, wenn ich mein eröffnungsposting noch einmal aufschlage, so stelle ich tatsächlich fest, dass nicht offensichtlich wird, was ich möchte... bedingt durch meine 'gute' laune nach lesen des khan'schen textes... das mag man mir nachsehen...

und so konnte ich auch alle nachfolgenden postings verstehen, da meine intension nicht deutlich wurde. ich bemerkte dies, ich reagierte. ich schrieb also ein zweites posting, blieb sachlich, stellte fragen, wollte antworten und alles was ich bekam waren weitere, nicht themenbezogene postings aus der reihe "habt euch lieb und reicht euch die pfote, wir haben doch alle unsere fehler". was ich auch bekam, waren weitere shir-postings, die nur das schulterzucken des unverständnisses beinhalteten, aber dennoch zu themen stellung nahmen, die fernab der diskussion verliefen.

und so denk ich bei mir, das kann es doch nicht sein. wieso wird mir ständig provokanz vorgeworfen, unsachlichkeit, bösartigkeit, arglistigkeit und verschwörische neigungen. wieso wirft man mir vor, ich hätte den bezug zum thema verloren - und das teilweise sogar von einigen leuten, die den text 'mein tiger und ich' noch nicht einmal gelesen haben? ausgerechnet jene lassen sich zu einem posting herab - na bin ich denn im kindergarten?

ständig werden beschwichtigungspostings eingestreut, die erst gar keine diskussion ermöglichen, denn nicht ich war hier bösartig, nicht ich habe mich übel im ton vergriffen, nicht ich war unsachlich, nicht ich war es, der die anderen postings ignorierte (vielleicht bin ich auch zu subjektiv, um es zu erkennen)... ich wollte einfach nur antworten, denn niemals wurde dieses thema ernstlich besprochen, weil es immer damit endete, dass unser tiger wutentbrannt und lautstark äusserte, wie sehr ihn das thema zu herzen geht. und aus mitleid und der angst vor der eskalation legten wir das thema beiseite (stellenweise auf drängen der anderen), leckten derweil unsere wunden und begrenzten den schaden mit dem positiven nebeneffekt, dass wiedereinmal alles umsonst war - wieder keine antworten, so auch dieses mal, wie mir scheint.

aber die hauptsache, wir machen einig pfötchenschüttel, obwohl aus meiner sicht überhaupt kein akt der versöhnung gespielt werden muss, wenn zuvor niemals feindschaft ausgebrochen war. so wird man indirekt zur kapitulation genötigt, genötigt, 'es gut sein zu lassen', obwohl man nur diskutieren wollte. es wird einem nahegelegt, dass man doch nicht danach streben muss, alles zu verstehen... na wie niedlich. schau ich also weg...

aber wir sind doch hier in einem diskussionsforum... wieso kann ich es nicht erwarten, dass auch zu diesem thema vernünftige diskussionen zusammenkommen können, auch wenn es sich um herzensthemen handelt?

13.06.2002, 12:44
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Kidogo Gepard senden Homepage von Kidogo Gepard Schicke Kidogo Gepard eine ICQ-Nachricht  
Nala
Löwin




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Königsfelsen

Beiträge: 772
Nala ist offline
  Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

WER IST ES DENN DER UNSACHLICH TEXTETET????

WER IST ES DER NICHT LIEST????

WARUM BEKOMMT DIE NALA KEINE ANTWORTEN????

WARUM INTERESSIERT ES KEINEN WAS SIE SCHREIBT, WENN SIE MAL NICHT MIT GEPARDEN PLANSCHT???


Ich habe es so satt, ich lass mich nicht reduzieren, ich werde meine Konzequenzen ziehen.
Ich wünsch Euch allen ein schönes Friede Freude Eierkuchen Forum, wo alle Mitglieder per se einer Meinung sind, Gästen sofort Schlechtigkeit unterstellt wird, und am liebsten kein brisantes Thema angtatzt wird, wo auch nur ein Forumsmitglied mal gefragt wird, was die Grütze soll, die er da textet....

Zu jedwedem Thema was die Nala mal ernsthaft betrachtet hat, kam kein Kommentar... seien es nun die Wale, oder der Circus Renz, oder das Artensterben... nein... das is ja nicht entspannend genug... da ist sie ja nicht die immer zu einem Scherz aufgelegte Nala... da muß man sich ja mal hinsetzen und nachdenken und oh graus, mal einen Text lesen, der sich über mehr als 10 Zeilen in die Länge zieht...

Nun gut, erspart mir bitte jedwedes "Nala bleib", "Nala es ist nicht so wie Du denkst... "

Ich habe so oft darum gebeten angehört zu werden, habe sogar eigens dafür einen theard eröffnet, immer wieder dachte ich , es ist ein junges forum... warte ab.... aber das warten nutze nichts... und jetzt... jetzt sitzt sie da mißverstanden weil immernoch keiner außer den paar Forumsmitgliedern die sie persönlich kennt, für die sie hier also nicht textet, antwortet auf das flehen der Lioness.

Und deshalb geht sie und sucht einen Ort an dem ihr Gehör geschenkt wird, auch wenn sie nicht immer nur die knuddel-wuschel-Katze ist.....


__________________
...wonder where the lions are....

13.06.2002, 00:36
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Nala senden Homepage von Nala AIM Screenname: Weiss gar nicht was das ist... YIM Screenname: ...kann man das essen? MSN Passport: Schwimmt das vielleicht?  
PetraB.
Alpha-Wolf




Dabei seit: Februar 2002
Herkunft: NRW

Beiträge: 1301
PetraB. ist offline
  Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

So ...

... mein finales Post zu diesem Thema ... und überhaupt wo ist denn hier mal der Moderator, der deeskalierend eingreift??? *jaaaaaaaaa ... blöder Scherz*

Da hier offensichtlich keine Einigung möglich ist ... jeder irgendwie auf seinem Standpunkt beharrt ... so gut wie keiner versucht, dem anderen überhaupt zuzuhören ... entgegengestreckte Pranken weggeschlagen oder übersehen werden ... die Fronten sich immer weiter zu verhärten drohen ... *geht's überhaupt noch härter???*

*kram ... wühl ... wo is denn der Schlüssel, um den Thread zu schliessen ... ach shit ... sie hat ja gar keinen*

Aber ey ... Leute ... Viecher ... was auch immer ... o.k. ... ich bin auch nicht die, die ein Blatt vor den Mund nimmt ... ich bin schon auch provokant ... versuche dennoch den Bezug zu den Postings nicht gänzlich zu verlieren ... naja gut ... meine Argumentationsketten ...

ABER persönliche ... ganz persönliche Beleidigungen ... unsachliches, bösartiges Gepeste ... Shir Khan und Herr Ebeling ... DA KANN ICH GAR NICHT DRAUF ... UND AUF BLINDE IGNORANZ AUCH NICHT ...

Und ey ... dass nun hier die Nala dem Forum den Rücken kehren will ... NEIN ... ich denke DIESER Preis ist zu hoch ...

Hier haben sich Emotionen hochgeschaukelt ... die ausser Kontrolle gerieten ... SHIR KHAN ... ja und auch ich hab' mich hinreissen lassen ... ein bissi ... obwohl ich wusste ... dass es sowieso nix bringt ... dass keine Einigung ... kein gegenseitiges Verständnis möglich sein wird ... und ich lass gut sein jetzt ... drück die Nala und den Kidogo und den Shir Khan ... weil ich sie alle drei lieb habe ... und hoffe ... sie gehen aufeinander zu und kehren sich nicht den Rücken ... oder MIR??????????


__________________

... and yesss ... my rage ...
© Alpha P.

Dieser Beitrag wurde von PetraB. am 13.06.2002, 01:07 Uhr editiert.

13.06.2002, 00:16
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PetraB. senden Homepage von PetraB. Schicke PetraB. eine ICQ-Nachricht  
Thomas Ebeling
(Gast)




Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Also ich glaube Diskussionskultur ist - wenn nicht schon eher - mit Shir Khan's letzten Posting total gestorben. Darauf kann ich nur mit Ironie reagieren. Ich meine, es ist ja niedlich, wie er sofort beleidigend wird und rumflamet. Ist schon klar: If you can't go by reason, go for volume.

"[PS: ich brauche keine Ratschläge über Webdesign oder gar Technik, ich bin mehr Informatiker und hab mehr Ahnung von dem Thema als sich es machen in ihren kühnsten Träumen nicht vorstellen können, Herr Ebeling]"

Ist ja toll, dass Du Informatiker bist. Unglaublich. Nur wenn das Wissen schon zum prahlen reicht, warum wendest Du's nicht an? Sagst Du das später im Berufsleben auch Deinen Kunden, wenn ihnen das Produkt nicht gefällt? Na dann, viel Spass. Aber das ist jetzt off-topic.

Mmhh... Mich wundert, warum Shir mich andauernd als arrogant bezeichnet. Naja, ganz einfach. Ich gebe hier einen Kommentar ab, der Shir Khan wohl irgendwie nicht in den Kram passt und schon bin ich ja dieser komische Typ von der Tigerranch Gang, der den armen Shir ja nur runtermachen will, um mit seinem Hintergrund zu prahlen. Shir, Du machst es Dir einfach ZUUUU einfach. Das scheint mir eher wie eine schlechte Ausrede für fehlende Argumente.

Naja, noch was zum "Kidogo hat den Thomas angestiftet"-Vorwurf. Du machst es Dir schon wieder sehr einfach. Ich habe hier gepostet, weil ich zufällig auf tigerforum gegangen bin, das erste Topic auf der Page angeklickt habe, mir Deinen Text durchgelesen habe und dachte, schreibste mal was dazu. Für Dich ist es natürlich einfach. So kannst Du Kidogo unterstellen, dass der Gepard an seine Argumente nicht einmal selber so richtig glaubt und deswegen einen Backup braucht. Ich glaube, der Schuss geht nach hinten los. Auch eher ein Ausweichen, anstatt mal ein paar Argumente zu bringen.

Wenn man immer gleich an die Decke geht, wird man sich keine Freunde machen....

Gruss,
Thomas Ebeling

13.06.2002, 00:16
 
[  1  2  3  4    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14752.49
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.