Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Wölfe » Norwegen will Wölfe ausrotten » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
smaloki
Jungwolf




Dabei seit: August 2004
Herkunft: Uckermark
Brandenburg (DE)
Beiträge: 100
smaloki ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Tja, die Norweger sind nicht so leicht zu verstehen!

In der Bevölkerung wird die Angst vor Übergriffen auf die freilaufend im Wald gehaltenen Schafe geschürt. Neben einer solchen Petition an die Regierung, sollte in die Aufklärung von Landwirten und Bevölkerung investiert werden. Natürlich bei einem Bestand von weniger als einem Dutzend Tieren und ohne Kontakten zwischen Anwohnern und Wölfen ein Problem, das bei scheinbar doch so geringem Nutzen eine Menge Aufwand erfordern würde.
Hoffentlich geht auch den Leuten in Norwegen bald ein Licht auf und sie merken wie viel sie dabei sind zu verlieren, bevor sie es endgültig verloren haben.

Bis dahin Bruder Wolf: Homo lupi lupum est

23.04.2005, 17:40
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an smaloki senden Homepage von smaloki  
KleinerWolf
Wolfswelpe




Dabei seit: April 2005
Herkunft:
Berlin (DE)
Beiträge: 2
KleinerWolf ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Mann kann die wölfe doch nicht einfach ausrotten das sind doch auch nur lebewesen die wollen auch leben so wie wir
Wieso machen die sowas ?
wie kann man so was nur machen ?

23.04.2005, 17:14
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an KleinerWolf senden  
Grauwolf
Wolfswelpe




Dabei seit: Dezember 2004
Herkunft: Harzer Gegend
Thüringen (DE)
Beiträge: 48
Grauwolf ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Die Wölfe sind denen ja schon lange ein Dorn im Auge.

Die sollten sich mal in die Wölfe hinein versetzen. Dann würden sie sie nicht ausrotten wollen.


__________________
Gruß an alle Tierfreunde (und WOLFsfreunde)!

03.02.2005, 11:49
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Grauwolf senden  
Marie Juana
Tripel-As




Dabei seit: Januar 2004
Herkunft:

Beiträge: 187
Marie Juana ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

die spinnen, die norweger! für sowas hab ich kein verständnis! da frage ich mich, wann irgendwann der mensch gejagt wird, bis er ausstirbt...

01.02.2005, 19:29
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Marie Juana senden  
CleanerWolf
Wolf




Dabei seit: Juli 2002
Herkunft: Berlin
Berlin (DE)
Beiträge: 609
CleanerWolf ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hier könnt Ihr protestieren:

http://www.passport.panda.org/campaigns/...uCampaignId=821


__________________
Menschen haben trotz der Kraft ihrer Vernunft nicht die instinktive Weisheit der Wölfe.
Dr. Erich Klinghammer

30.01.2005, 16:15
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an CleanerWolf senden Homepage von CleanerWolf  
smaloki
Jungwolf




Dabei seit: August 2004
Herkunft: Uckermark
Brandenburg (DE)
Beiträge: 100
smaloki ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Leider nur zu wahr Lucy.

Wieder ein Land mehr in der langen Liste der Orte, an denen Wölfe nicht Willkommen sind...

29.01.2005, 20:18
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an smaloki senden Homepage von smaloki  
lucy
Wolfswelpe




Dabei seit: Januar 2005
Herkunft: Erde

Beiträge: 25
lucy ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

es ist doch einfach zum resignieren... wie dumm koennen leute sein? das muesste verboten sein, solche dummheit gehoert echt gesetzlich verfolgt.
wenn die regierungen doch endlich jaeger zum abschuss freigeben wuerden... aber so... :-(


__________________
die nacht ist aller tage ende - nur auch ihr anfang.

29.01.2005, 20:04
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an lucy senden  
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von tiger-lilly gestartet
  Norwegen will Wölfe ausrottenAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Unsinniges Gemetzel"
Norwegen gibt ein Viertel seiner Wölfe zum Abschuss frei
26. Jan. 2005

Das Norwegische Umweltministerium hat für dieses Jahr fünf Wölfe zum Abschuss frei gegeben. Das ist ein Viertel der gesamten Population in dem skandinavischen Land. Drei Wölfe wurden bereits erlegt. Der WWF Norwegen will die Jagd jetzt gerichtlich stoppen. "Der WWF kritisiert Jagd auf eine bedrohte Art als absurdes Gemetzel.", betont Peter Prokosch, Geschäftsführer des WWF Deutschland. Der Abschuss möge zwar die Viehzüchter beruhigen, untergrabe jedoch die Glaubwürdigkeit Norwegens bei internationalen Naturschutz-Bemühungen. Diese Strategie sei meilenweit von international akzeptierten Standards im Wildtier-Management entfernt. Insgesamt leben in Skandinavien noch höchstens 120 der Raubtiere. In Norwegen dürften es nicht viel mehr als 20 Exemplare sein, schätzt der WWF.

Schwedische und norwegische Wissenschaftler gehen davon aus, dass etwa 800 Wölfe in Südskandinavien leben müssten, um das Überleben der Art in dieser Gegend zu sichern. Nur so sei ein ausreichend großer Genpool gesichert. Im Prinzip ist genügend Platz für die Tiere vorhanden. Norwegen ist etwa so groß wie Deutschland, hat aber fünf mal weniger Einwohner. Der WWF verweist auf das viel dichter besiedelte Italien: Dort leben vor den Toren Roms intakte Wolfspopulationen, ohne gejagt zu werden.

"Das Märchen vom bösen Wolf ist in Norwegen einfach nicht tot zu kriegen!" kritisiert Prokosch. Die skandinavischen Wölfe ernähren sich überwiegend durch die Jagd auf Elche. Die Probleme der Schafzüchter würden durch den Tod der Wölfe mit Sicherheit nicht gelöst. Eigentlich stehen die Wölfe auch in Norwegen seit 1973 unter Naturschutz. Zudem hat das Parlament in Oslo zugestimmt, dass drei Rudel im Land leben dürfen. Mit der erneuten Jagd werde diese Entscheidung klar missachtet, bemängelt der WWF. Die Region Osterdalen an der Grenze zu Schweden, in der die betroffenen Wölfe leben, ist die einzige Region Europas, die vier große Raubtiere gleichzeitig beherbergt: Wolf, Luchs, Bär und Vielfraß leben hier von Elch, Rehwild, Rotwild und Rentier. Das Gebiet gehört zu den am besten geeigneten Lebensräumen für Wölfe. Teile davon liegen im Rondane National Park, einem der berühmtesten Schutzgebiete Norwegens.

http://www.ngo-online.de/ganze_nachricht.php4?Nr=10267

Wer seinen Unmut und Protest zum Ausdruck bringen möchte der findet auf der folgenden Seite die Addresse der Norwegischen Botschaft und andere Addressen:

http://www.norwegen.no/info/embassy.htm

26.01.2005, 12:55
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14751.68
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.