Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » andere Räuber, Jäger, Tiere... » Kryptozoologie & andere Phänomene » Singing Dogs » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von tiger-lilly gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hier ist zum Beispiel die Seite der Singing Dog Conservation Society

13.01.2005, 12:26
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
PantherinPat
Jaguar



Dabei seit: April 2002
Herkunft:

Beiträge: 396
PantherinPat ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Habt ihr einen Link hierfür? Ich hab die Sendung nicht gesehen.

13.01.2005, 09:49
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Goldkatze
Routinier




Dabei seit: Februar 2004
Herkunft: Land der goldenen Feliden

Beiträge: 452
Goldkatze ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ja, das habe ich auch gesehen. Interessant finde ich auch, dass alle dieser ursprünglichen Hunderassen (Neuguinea-Dingo, Carolina Dog, Dingo etc.) allem Anschein nach sehr nah miteinander Verwandt sind und wahrscheinlich eine Art 'missing link' zwischen Wolf und Hund darstellen.
Weiterhin interessant fand ich die Theorie, dass sich die Domestikation zum Hund wohl ganz anders ereignet hat (Dass einige Wölfe den Menschen folgten um die Essensreste der Menschen zu fressen und sich mit diesem ersten Schritt (immer weiter) quasi selbst domestizierten), wie man früher annahm.
Ich fände es wirklich jammerschade, wenn diese Rassen austürben und ich hoffe, dass man doch noch wilde, unvermischte Neugiunea-Dingos zu Gesicht bekommt und es schafft diese zu erhalten.


__________________
On the day Cc was born, 6,000 unwanted pet cats and kittens were destroyed in the USA.

08.01.2005, 02:07
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Goldkatze senden Schicke Goldkatze eine ICQ-Nachricht  
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von tiger-lilly gestartet
  Singing DogsAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht habt ihr ja heute die Sendung "Auf den Hund gekommen" gesehen. Eine Hunderasse hat es mir da besonders angetan. Der "Singing Dog" oder "Neu Guinea-Dingo". Vor 5000 Jahren haben sich diese Hunde zum ersten Mal den Menschen angeschlossen, sie haben dabei immer ihre typischen Wolfseigenschaften behalten. Leider ist diese Tierart in freier Wildbahn fast ausgestorben. Suchexpeditionen in Papua-Neuguinea in den letzten Jahren haben jedesfalls ausser Geheul und Spuren keine gesichterten Daten mehr über die Existenz dieser Tiere gebracht. In Gefangenschaft gibt es noch 100 reinrassige "Singing Dogs" aber leider auch viele Mischlinge.

07.01.2005, 19:02
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14736.62
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.