Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » Tierschutz und Umweltschutz » Silvester-Knallerei: Denkt an die Tiere » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Black Panthera
the SilverDragon




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: Deutschland
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 630
Black Panthera ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Das Gebumme stört mich weniger.
Und mit den Tieren klappt das auch, wenn man sich daran halten würde, was Tiger-lilly schrieb.

Aber ich könnte jedesmal ne Wutanfall kriegen, wenn ich an solchen Tagen (Silvester, Fastnacht, Oktoberfest etc.pp) Leute sehe, die ihre Hunde mit holen. Die armen Tiere!!!
Nicht nur der enorme Lärm, sondern überall liegt Glas, jeder tritt auf das Tier.
Das dann in solchen Situationen viele Hunde amok laufen und zu schnappen ist mehr wie verständlich!!!


__________________

In Memory: J A M I E


Weiss wie Schnee, wandelt meine Seele dahin,
in der Welt, wo ich nicht bin.

Lange Zeit soll gehen, bevor ich dich wieder sehe,
solange werd ich im Untergrund vor Schmerz vergehen!

31.12.2004, 00:18
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Black Panthera senden Schicke Black Panthera eine ICQ-Nachricht  
Sarabi





Dabei seit: Dezember 2004
Herkunft:
Sachen (DE)
Beiträge: 38
Sarabi ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß schon, warum ich nie Böller oder sowas kaufe bzw. hochjage. Diese Krachmacher sind doch nur nervtötend. Dabei gibt es so viel verhältnismäßig leises Silvesterzeug, was sowieso viel schöner ist als dieses ständige Kabumm!


__________________
Es ist schon über so viele Dinge Gras gewachsen, dass man keiner Wiese mehr trauen kann. *Pfoten einzieh*

29.12.2004, 14:18
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Homepage von Sarabi  
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von tiger-lilly gestartet
  Silvester-Knallerei: Denkt an die TiereAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Nichts für Katz und Hund - Haustiere fürchten sich vor Knallern


Berlin (ddp-bln). Haustiere leiden unter dem ungewohnten Krach zu Silvester. Vor allem Hunde und Katzen reagieren auf Böller und Kracher mit Panik und versuchten zu fliehen, mahnte am Dienstag ein Tierheim-Sprecher. Aus diesem Grund sollten Hunde schon zwei Tage vor dem Jahreswechsel nicht mehr von der Leine gelassen werden, da auch dann schon hin und wieder auf den Straßen Raketen gezündet werden.

Katzen, die eigentlich an Freigang gewohnt sind, verbringen die Nacht der Nächte besser zu Hause. Die geräuschempfindlichen Tiere verkriechen sich aus Angst oft tagelang. An einem ruhigen Platz in einer abgedunkelten Ecke lässt sich für die Mieze der Krach am besten ertragen. Kleintiere wie Meerschweinchen, Maus oder Vogel können vor dem Feuerwerk am besten geschützt werden, indem der Käfig mit einem Tuch abgedeckt wird.

Bleiben Haustiere Silvester allein in der Wohnung, sollten sie im ruhigsten Raum untergebracht werden. Zugezogene Vorhänge, etwas Beleuchtung und gedämpfte Musik aus dem Radio erleichtern den Tieren das Alleinsein. Ein Jungtier sollte seine erste Silvesternacht jedoch nicht einsam, sondern in Gesellschaft von Frauchen oder Herrchen verbringen.

Quelle: Yahoo Nachrichten

28.12.2004, 20:10
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14743.50
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.