Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Mitgliederbereich & Off-Topic » Gehört eigentlich nicht hierher... » Lachen muss auch mal sein » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  1  2  3  4  5  ...    »  ]
Animal





Dabei seit: November 2004
Herkunft: Hamburg
Hamburg (DE)
Beiträge: 493
Animal ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Das is ja teil 2. Hier Teil 1:


__________________
Nichts ist besser als Gott! Aber ich bin immer noch besser als Nichts!

Gäste haben eine hohe Meinung von mir :

Zitat:
Animal, DU schreibst da absoluten Müll.

08.07.2008, 23:01
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Animal senden Homepage von Animal Schicke Animal eine ICQ-Nachricht  
gepard





Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Kiel (Schleswig-Holstein)

Beiträge: 495
gepard ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Kennt ihr den schon...?

08.07.2008, 22:59
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an gepard senden Homepage von gepard Schicke gepard eine ICQ-Nachricht  
SirLeo
Sir Leo von Pard




Dabei seit: Juli 2004
Herkunft: Hipsterville
Berlin (DE)
Beiträge: 249
SirLeo ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich bediene mich jetzt mal ganz dreist bei einem anderen Forum, weils toll ist

--------

Vorsätze einer Katze

Ich will nie wieder das Fischfutter von der Oberfläche des Aquariums schlürfen.

Ich will nie wieder haufenweise große Käfer fressen, nach Hause kommen und sie erbrechen, um meinem Menschen zu zeigen, dass ich genügend Ballaststoffe bekomme.

Ich will mich nie wieder zu weit vorlehnen, um aus der Badewanne zu trinken, hineinfallen, und dann direkt in die Kiste mit dem Klumpstreu stürmen. (Es hat EWIG gedauert das Zeug aus meinem Fell zu kriegen !)

Ich will nie wieder mitten in der Nacht schmutzige Socken aus dem Keller schleppen, sie auf dem Bett deponieren und aus vollem Hals miauen, damit mein Mensch meinen 'Fang' bewundern kann.

Ich will mich nie wieder mitten in der Nacht auf die Brust meines Menschen setzen und ihm in die Augen starren, bis er aufwacht.

Ich will nie wieder im Bett meiner Menschen "Herde donnernder, wild gewordener Bestien, die durch die Serengeti jagen" spielen, wenn sie versuchen zu schlafen.

Durch das Anschreien einer Dose Katzenfutter wird sie sich nicht selbst öffnen!

Ich kann nicht durch geschlossene Fenster springen, um draußen Vögel zu fangen! Wenn ich das vergesse und bei dem Versuch mit meinem Kopf gegen die Scheibe knalle und hinter das Sofa falle, werde ich nicht aufstehen und das ganze noch einmal zu versuchen.

Ich kann nicht voraussetzen, dass die Terrassentür offen ist, wenn ich nach draußen rennen will, um Blätter zu jagen!

Ich will mich nie wieder von der Terrasse zurückziehen und dabei rücklings in die Büsche fallen, gerade wenn mein Mensch seiner Freundin erzählt wie graziös ich bin.

Ich will mich nie wieder beschweren, dass mein Hintern nass ist und ich Durst habe, nachdem ich in meinem Wassernapf gesessen habe.

Ich will meine Menschen nie wieder beim Bad mit Kerzenlicht stören und mir meinen Schwanz ansengen.

Ich will nie wieder meine Pfote in irgendeinen Behälter stecken um zu sehen, ob etwas darin ist. Und wenn ich es doch mache, werde ich nicht fauchen und kratzen, wenn mein Mensch mich rasieren muss, um den Holzleim aus meinem Fell zu bekommen.

Wenn ich einen Kaktus beiße, beißt er zurück!

Es ist keine gute Idee, das Milchpulver aufzuschlecken, bevor es sich in kochendheißem Kaffee auflöst.

Wenn ich meinen Schwanz jage und an seiner Stelle mein Bein erwische, werde ich nicht in meinen Fuß beißen. Das tut weh und mein Schrei erschreckt meinen Menschen.

Wenn es regnet, regnet es an allen Seiten des Hauses. Es ist nicht nötig, jede Tür zu überprüfen.

Vögel kommen nicht vom Vogelhaus. Ich werde es nicht herunterreißen und versuchen es zu öffnen, um die Vögel heraus zu bekommen.

Ich will nie wieder mein ziemlich großes Selbst in das ziemlich kleine Vogelhaus stopfen (mit meinem Schwanz an einer Seite heraushängend) und erwarten, dass Vögel einfach hereinfliegen.

Der Hund kann mich sehen, wenn ich auf ihn zu stolziere. Er kann mich sehen und wird ausweichen, wenn ich zum Sprung ansetze, und mich gegen Wände und auf den Boden schmettern lassen.

Ja, da sind immer noch zwei sehr große Hunde im Garten. Sie sind da schon seit einigen Jahren. Ich muss nicht so tun, als hätte ich den Horrorfilm ,Dämonen der Unterwelt' gesehen, jedes Mal, wenn einer von ihnen an mein Fenster kommt.

Ich will nie wieder "tote Katze auf der Treppe" spielen, wenn Leute versuchen, Einkäufe oder Wäsche hoch zu bringen. Sonst wird es eines Tages wahr werden!

Wenn Menschen Darts spielen, werde ich nicht in die Luft springen und versuchen, die Pfeile zu fangen.

Ich werde nicht wiederholt den Kopf meines Menschen attackieren, wenn er auf dem Wohnzimmerboden liegt und versucht, Sit-Ups zu machen.

Wenn mein Mensch am Computer schreibt, sind seine Unterarme keine Hängematte.

Computer- und Fernsehbildschirme existieren nicht, um meinen wunderschönen Schwanz zu beleuchten.

Ich bin ein wandelndes 'elektrostatisches Energiefeld'. Mein Mensch braucht meine Hilfe bei der Installation des Motherboards nicht.

Ich will nie wieder auf der Tastatur herumlaufen, wenn mein Mensch wichtige emiognaioerp ga3gi4 taija3tg aa35.

Ich will nie wieder die Polizei ins Haus holen, indem ich den Telefonhörer herunterschmeiße und auf den Tasten herumlaufe.

Ich will nie wieder die Kurzwahltasten mit den Auslandsvorwahlen drücken.

Alle Kreaturen, die im Haus leben (Hamster), bleiben im Haus und alle wilden Kreaturen (Frösche und Regenwürmer) bleiben draußen. Ich darf keine Hamster befreien und dafür Frösche ins Aquarium umsiedeln.

Der Goldfisch mag das Leben im Wasser und es sollte ihm gestattet sein, in seinem Glas zu bleiben.

Ich will nie wieder Pilze fressen und dann hinter der Toilette halluzinieren.

Ich werde lernen, mich beim Tierarzt zu entspannen, sodass sie Dinge wie "Liebe Katze" und "Süße Katze" in meine Kartei schreiben, anstatt der, die da zur Zeit stehen, wie "BÖSE KATZE !" , "BEISSER !!!" und "BRAUCHE HILFE!!!!!!".

Ich will nie wieder den ganzen Tag stinkig gegenüber meinem Menschen sein und um 02:00 morgens seine Nase küssen, um ihm zu sagen, dass ich ihm vergeben habe und er mich jetzt streicheln kann.

Ich will nie wieder die Kinder von Anwälten kratzen, egal wie viel sie mich gejagt und wie feste sie an meinem Schwanz gezogen haben.

Wenn ich meinen Menschen kratzen MUSS, werde ich es nicht mehr in so einer Art und Weise tun, dass die Narben einem gescheitertem Selbstmordversuch vermuten lassen.

Wenn ich dem Übernachtungsbesuch meines Menschen ein Geschenk machen muss, ist meine Spielzeugmaus ein wesentlich mehr sozial verträgliches, als eine große lebende Kakerlake, auch wenn sie nicht so lecker ist.

Ich will nie wieder mein 'Catnip'-Spielzeug in meinem Wassernapf einweichen, um Tee zu machen. Ich werde nicht da sitzen, meinen Tee trinken und 'high' werden.

Ich werde nicht größenwahnsinnig und fange an, Tee in der Toilettenschüssel oder in der Badewanne zu machen.

Und ich werde auch keinen Tee aus getragenen Socken, schmutzigen Unterhosen oder Haarballen machen, wenn mein Mensch mir mein 'Catnip'-Spielzeug weggenommen hat.

Und zu guter Letzt: Eine warme Salami-Pizza ist kein guter Platz für ein Mittagsschläfchen!


Fazit: Ich will mich nie wieder wie das Verhalten, was eine Katze ausmacht.


__________________
Es sind immer nur Kleinigkeiten

08.07.2008, 19:09
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SirLeo senden  
Douma
Leopard(in)




Dabei seit: November 2007
Herkunft: Deutschland
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 205
Douma ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich hab auch einen:

Ein Mann will die Katze seiner Frau heimlich loswerden und beschließt, sie auszusetzen. Er nimmt sie mit ins Auto, fährt 20 Häuser weit, setzt die Katze aus und fährt Heim. Zehn Minuten später ist die Katze auch wieder da.
"Na gut", denkt sich der Mann, "war vielleicht ein wenig kurz die Strecke". Setz sich wieder mit der Katze ins Auto, fährt 5 Kilometer weit und setzt sie aus. Zwanzig Minuten später ist die Katze wieder zu Hause. "Jetzt reichts!" denkt sich der Mann, nimmt die Katze mit ins Auto und fährt 20 Kilometer, dann durch den Wald, über eine Brücke, rechts, links und setzt die Katze dann schließlich mitten im Wald auf einer Lichtung aus. Eine halbe Stunde später ruft der Mann zu Hause an. "Ist die Katze da?" fragt er seine Frau. "Ja, warum?"
"Hol sie mal ans Telefon, ich hab mich verfahren...!"


__________________
Der Leopard ist unzweifelhaft die vollendetste aller Katzen... Ebenso schön wie gewandt, ebenso kräftig wie behend, ebenso klug wie listig, ebenso kühn wie verschlagen, zeigt er das Raubtier auf der höchsten Stufe.

Wo der Leopard vorkommt, führt man einen Vernichtungskrieg gegen ihn.

19.05.2008, 22:24
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Douma senden Homepage von Douma AIM Screenname: keine Angabe YIM Screenname: keine Angabe MSN Passport: keine Angabe  
SUA-FAI
Feuertiger




Dabei seit: Juni 2007
Herkunft: Indien neben der Elefantenkreuzung links
Bayern (DE)
Beiträge: 281
SUA-FAI ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Treffen sich zwei Schlangen sagt die eine zu der anderen : Du weißt Du eigentlich ob wir giftig sind ? Sagt die Andere : Ja klar sind wir giftig wir sind Kobras ! Darauf die erste : So ein Mist Ich habe mir grad auf die Zunge gebissen

                                                                            


__________________
Gibt es Leben auf dem Mars ? NEIN
Gibt es Leben auf dem Mond ? NEIN
Gibt es Leben auf der Erde? NOCH

19.05.2008, 16:01
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SUA-FAI senden  
Douma
Leopard(in)




Dabei seit: November 2007
Herkunft: Deutschland
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 205
Douma ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dacutta
Heute im Münchner Tierpark entdeckt. Nicht der Brüller, aber ein kurzes "HaHa" geht schon


Ein witziger Rabe, und ein toller Beweis für die Intelligenz der Rabenvögel. Hugin und Munin waren übrigends in der Mythologie die Begleiter von Odin, der auch manchmal Hrafnagud (Rabengott) genannt wurde. "Hugin" und "Munin" bedeutet übersetzt "Geist und Gedanke".


__________________
Der Leopard ist unzweifelhaft die vollendetste aller Katzen... Ebenso schön wie gewandt, ebenso kräftig wie behend, ebenso klug wie listig, ebenso kühn wie verschlagen, zeigt er das Raubtier auf der höchsten Stufe.

Wo der Leopard vorkommt, führt man einen Vernichtungskrieg gegen ihn.

Dieser Beitrag wurde von Douma am 16.05.2008, 20:02 Uhr editiert.

16.05.2008, 19:52
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Douma senden Homepage von Douma AIM Screenname: keine Angabe YIM Screenname: keine Angabe MSN Passport: keine Angabe  
SirLeo
Sir Leo von Pard




Dabei seit: Juli 2004
Herkunft: Hipsterville
Berlin (DE)
Beiträge: 249
SirLeo ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Heute im Münchner Tierpark entdeckt. Nicht der Brüller, aber ein kurzes "HaHa" geht schon

folgendes Bild wurde angehängt: Bild in Originalgrösse anzeigen (1152x864)


__________________
Es sind immer nur Kleinigkeiten

16.05.2008, 19:12
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SirLeo senden  
PetraB.
Alpha-Wolf




Dabei seit: Februar 2002
Herkunft: NRW

Beiträge: 1301
PetraB. ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von PetraB. gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich habe so gelacht ^^ ...

Vater und Sohn im Wald

Es war einmal im schönen Sachsen, in der Nähe von Leipzig.
Ein Vater möchte seinem 8-jährigen Sohn die Tiere im Wald zeigen.

Sie steigen auf einen Hochsitz.
Der Vater beobachtet den Süden und erblickt eine sonnenbadende, nackte Frau.
Der Sohn schaut nach Norden und sieht zwei Füchse.

Ganz aufgeregt ruft er:
Figgse, Babba, Figgse!
Darauf der Vater:
Nur, wennde dor Muddi nüscht soochst ...


__________________

... and yesss ... my rage ...
© Alpha P.

12.11.2007, 12:12
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PetraB. senden Homepage von PetraB. Schicke PetraB. eine ICQ-Nachricht  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Das gefaellt mir! Ich habe meinen Freunden schon wie oft geschrieben dass ich bitte keine Kettenbriefe mehr haben will, und manche schicken sie trotzdem immer weiter. Das naechste Mal antworte ich nicht mit "bitte keine Kettenbriefe mehr" sondern mit Deinem untenstehenden Text!

TamedTigress

23.06.2006, 18:47
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
SirLeo
Sir Leo von Pard




Dabei seit: Juli 2004
Herkunft: Hipsterville
Berlin (DE)
Beiträge: 249
SirLeo ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Also ich finds lustig.

----
Für alle die es hassen Kettenbriefe zu bekommen...................


Hallo, mein Name ist Erika. Ich leide unter einigen sehr seltenen und natürlich
tödlichen Krankheiten, schlechten Klausur- und Examensergebnissen, extremer
Jungfräulichkeit und Angst davor, entführt und durch einen rektalen
Starkstromschock exekutiert zu werden, weil ich circa 50 Milliarden beschissene
Kettenbriefe nicht weitergeleitet habe.

Kettenbriefe von Leutchen, die tatsächlich glauben, dass, wenn man diese Briefe
weiterleitet, dieses arme, kleine Mädchen in Arkansas, dass mit einer Brust
auf der Stirn geboren wurde, genug Geld für die rettenden OP zusammenbekommt,
gerade noch rechtzeitig, bevor die Eltern es an die 'Freakshow' verkaufen. Um es
auf den Punkt zu bringen. Diese Mail ist ein großes 'FUCK YOU' an all die
Leutchen da draußen, die nichts Besseres zu tun haben. Vielleicht wird sich der
böse Kettenbriefkobold in meine Wohnung schleichen und mich sodomieren während
ich schlafe. Sodomieren, weil ich diese Kette unterbrochen habe, die im Jahre 5
nach Christus begonnen hat, von irgendeinem dem Kerker entronnenen Kreuzritter
nach Europa Gebracht wurde, und die, wenn sie es ins Jahr 2800 schafft, einen
Guinness-Buch Eintrag erhält. Und hier die Drei beliebtesten Typen:

KETTENBRIEF TYP 1:
Erst einmal, wenn Du diesen Brief nicht in den nächsten 5 Sekunden an 509 Leute
schickst, wirst Du von einer einbeinigen lesbischen Leichtmatrosin vergewaltigt
und von einem Hochhaus in ein 1m breites Güllefass gestoßen. Und das ist wahr!
Weil: DIESER Brief hier ist nicht wie all die anderen ... DIESER hier ist WAHR!!

KETTENBRIEF TYP 2:
Hallo, und danke, dass Du Dir die Zeit nimmst, diesen Kettenbrief zu lesen.
Es gibt da einen kleinen Jungen in Baklaliviatatlaglooshen, der keine Arme,
keine Eltern, keine Eingeweide und zwei Ohren am Arsch hat. Das Leben dieses
armen Kindes könnte gerettet werden, weil jedes Mal, wenn dieses Mail hier
weitergeleitet wird, von AOL eine Deutsche Mark auf das 'Kleine hungernde,
arm-, bein-, eingeweide-, elternlose, Doppelohren-Jungen aus
Baklaliviatatlaglooshen Spendenkonto' überwiesen wird. Automatisch! Uneigennützig!
Also, mach weiter!
Sende diese Mail zu 5 Personen innerhalb der nächsten 47 Sekunden.

KETTENBRIEF TYP 3:

Hallöchen da draußen! Dieser Kettenbrief existiert seit 897. Das ist absolut
unglaublich, weil es damals noch gar keine e-Mails gab. Und so funktioniert es:
Schicke ihn innerhalb der nächsten 7 Minuten an 15.067 Leute weiter, von denen
Du denkst, sie könnten ihn gebrauchen, sonst...: Bizarres Horror-Szenario
Nr. 1
Noch bizarreres Horror-Szenario Nr. 2 Noch seeehr bizarreres
Horror-Szenario
Nr. ....

War das verständlich? Wenn Du Kettenbriefe bekommst, die Dir androhen,
ungepoppt und glücklos zu bleiben, lösche sie. Wenn sie wenigstens lustig sind,
schick sie weiter an Leute, von denen Du denkst, sie teilen Deinen Humor. Fick nicht
anderen Leuten virtuell ins Knie, indem Du ihnen ein schlechtes Gewissen wegen
eines Leprakranken in Botswana machst, der noch dazu keine Zähne hat und seit 27
Jahren auf dem Rücken eines toten Elefanten festgebunden ist und dessen einzige
Chance jedes weitergeleitete Mail ist, weil andernfalls eine Mondrakete in
deinen Vorgarten stürzt.

Danke... :-@

P.S. Leite diese E-Mail hier weiter und Lady Di und Elvis kommen zurück


__________________
Es sind immer nur Kleinigkeiten

23.06.2006, 18:17
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SirLeo senden  
[  1  2  3  4  5  ...    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14744.92
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.