Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Tiger » Der Tiger als Menschenfresser » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  3  4  5    »  ]
Tiger|ady
Routinier




Dabei seit: Dezember 2003
Herkunft: München
Bayern (DE)
Beiträge: 365
Tiger|ady ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Nun, ich glaube, dass es für diesen Tiger der Tot eine Erlösung war...
Man muss sich aber mal vorstellen, mit 9 Kugeln im Körper kann er immer noch ohne Probleme einen Menschen töten...Diese Lebenslust oder dieser Hass, den ihn getrieben hat, muss unglaublich stark gewesen sein.

Was ich nur schade finde, ist diese Verständnislosigkeit des Menschen. In der Deko hat er Erzähler auch beschrieben, dass die Menschen in diesen Dorf noch nie einen Tiger gesehn haben und sich diese viel grösser und bedrohlicher vorstellten. Stattdessen sehen sie einen verletzten und abgemagerten Tiger...

17.12.2004, 15:51
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Sibirian-Tiger
Tiger




Dabei seit: Dezember 2004
Herkunft: Aus dem Land der Tiger
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 3
Sibirian-Tiger ist offline
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Klar habe ich den Bericht gesehen....Echt erschreckend....vorallem der Tiger ist mein Lieblingstier....Ich liebe diese Großkatzen...
Ich bekam einen Hass auf diese Tigertöter...ich bekomme jedesmal einen Hass wenn ich eine tote Großkatze sehe...da tut es mir jedesmal in der Seele weh....am liebsten würde ich diese unmenschen einfach umbringen.....Tiger sind nämlich NICHT gefährlich!Im geneteil,es sind wundervole,liebe Tiere!
und wir wollten alle Tiere der welt respektieren und sie nicht wie den letzten dreck behandeln!


__________________
Schützt die Tiger,sonst sind sie für immer weg!Und schützt auch die anderen Großkatzen!!
Mein Herz und meine Seele sind schwarz vor Hass auf den Menschen.....
schaut auch bitte mal da: http://www.vogelforum.org

17.12.2004, 15:22
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sibirian-Tiger senden Schicke Sibirian-Tiger eine ICQ-Nachricht  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
  LernenAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

TT hat im Grunde Recht. Es wurde in vielen Berichten, vornehmlich aus Indien, immer wieder angeführt, daß Nachwuchs von Menschenfressern tendenziell auch Menschenfresser werden. Besonders hervorheben sollte man aber auch, daß unter den Menschenfressern bei Tigern ca. 80% Tigerinnen sind. Deswegen ist das bei dem Nachwuchs auch ein "so großes" Problem.

@Tiger|lady: Nun... die Ohren auf den Hals drücken kann man auch nicht. Und wie es aussieht hat man nur die Wahl zwischen erschießen, ab in den Zoo oder in ein begrenztes Areal verbringen (welches auf Grunde des Landmangels bspw. in Indien wohl reine Illusion ist).


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

17.12.2004, 13:37
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
Tiger|ady
Routinier




Dabei seit: Dezember 2003
Herkunft: München
Bayern (DE)
Beiträge: 365
Tiger|ady ist offline
  Der letzte Schrei des Tigers!Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hat jemand von euch diese Deko gesehen?

Es ging um den Tiger der zwei Menschen getötet hatte.

Nachdem man diesen Tiger "besteitigt" hatte, merkte man, dass dieser Tiger (ich glaube) min. 9 Kugeln im Körper hatte. Und zwar nicht von der gleichen Person.
Ich persönlich finde es nicht verwunderlich, dass dieser Tiger einen Menschenhass hatte.

Diese Deko war endlich mal eine, die die Seite des Tieres gezeigt hatte...
Das Tier möchte doch auch nur Leben...ist das denn so schwer zu verstehn?
Diese Deko hatte mir auch gezeigt, was für ein Scheuklappendenken die meinsten Menschen noch haben. Es ist wirklich unglaublich!
In der Welt muss noch viel Aufklärungsarbeit gemacht werden... Wie wollen wir Menschen denn untereinander klar kommen, wenn wir nicht einmal die einfachsten Bedürftnisse der anderen Lebenwesen verstehn?

@Tigga (Sesshoumaru)

Was soll das denn bringen, wenn man ein Tier das sein ganzes Lebenlang frei war, aufeinmal einsperrt?
Dieses Tier würde doch leiden !?!

17.12.2004, 13:02
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ja = so weit ich aus verschiedenen Quellen gelesen habe, koennen Tiere wirklich einen "Geschmack" an uns entwickeln und die Kindesphase ist ja sowieso Praegephase. Ich denke mal wenn sie mit einem bestimmten Geruch gross werden dann werden sie diesen als Erwachsene wieder suchen.

TamedTigress

17.12.2004, 10:51
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Interessant ist ja auch, daß die Kinder von menschenfressenden Tigern später selbst Menschenfresser werden, sobald die Mutter sie zum erstenmal mit Menschenfleisch füttert.

17.12.2004, 00:15
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
  das ProblemAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Das Problem bei der ganzen Sache ist doch, daß man gegen eine Hand von der Gründe, warum bspw. Tiger Menschenfresser werden, wirklich nichts unternehmen kann. Vor allem, wenn wegen Verletzung oder Alter dieser Umstand herbeigeführt wird.

Nehmen wir Abstand von den Ursachen, so müssen wir das Problem immer noch lösen. Den Grund zu kennen ist eine Sache, aber darauf seine Schlüsse zu ziehen doch eine ganz andere. Wie sollte man also mit Menschenfressern umgehen??? Und wenn ich mir die heutige Gesetzeslage weltweit ansehe, dann steht der Mensch nunmal über einem jeden Tier. Rechtlich hat man keine andere Wahl als den Tiger aus dem Verkehr zu ziehen.

Das man allerdings ein Tier auch einfangen kann anstatt es zu töten, daß ist genau die denkweise, bei der wir erreichen müssen, daß viele Menschen dies als die bessere Lösung ansehen. Hat man das geschaft, dann ist das Problem gelöst. Das man in einem Land in dem potentiell gefährliche Tiere frei leben immer mit einem nicht vermeidbaren Zwischenfall rechnen muß ist denke ich Lebensrisiko. Genau so gut kann man vom Bus überfahren werden - verbietet man deswegen das Busfahren?


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

16.12.2004, 23:31
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Aber deswegen gleich zum Menschenfresser deklarieren halte ich ein wenig für übertrieben.
LG
Sabine


Naja, dass das uebertrieben ist glaube ich nicht. Ein Menschenfresser frisst Menschen und daher ist, wer Menschen frisst, folglich ein Menschenfresser, oder nicht?

Ob Menschenfresser zum Wiederholungstaeter werden? Ja, das habe ich auch schon gelesen, einmal weil wir halt so langsam und daher leichte Beute sind aber dann wurde auch mal irgendwo gesagt dass Katzen einen "Geschmack" an Mensch finden koennen...

Viele Menschenfresser werden daher, wenn sie gefasst werden, in einem Zoo gebracht wenn icht sogar getoetet.

Ein anderer Grund warum ein Tier zum Menschenfresser werden kann waere auch eine Verletzung. Manchmal kann eine Katze, wenn sie alt ist oder ihr Zaehne fehlen, einfach kaum noch ihre natuerliche Beute erlegen, und steigt selbst wenn es genuegend davon gibt auf Mensch um.

Diese Tiere werden in der Tat zu notorischen Menschenfressern weil sie sonst verhungern wuerden.

TamedTigress

16.12.2004, 18:21
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
Gast(Siggi)
(Gast)




Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sabine,

> Mir wurde außerdem erklärt, dass ein Tiger, der einen Menschen anfällt, immer Menschen fressen würde. Ich persönlich halte dies zwar für Quatsch, aber vielleicht weiß es ja jemand im Forum besser.
Klar ist, dass bei diesem großen Nahrungsmangel der Mensch leichte Beute für eine Raubkatze ist <

Nun eigentlich hast Du deine Frage selbst beantwortet !
Für so ein vollkommenes Raubtier wie eine Katze, in diesem Fall und ganz speziell Großkatzen stellt es keine Schwierigkeit dar, einen Menschen in sein "Beuteschema" aufzunehmen. Normalerweise behaupte ich, sind wir Menschen keine lohnenswerte Beute für eine Katze ?? Zum einen leben Katzen unauffälig und versteckt und kommen mit Menschen so gut wie nie in Berührung, zum anderen sag ich einfach mal wird sich ein Tiger sagen:
Was soll ich mit diesem Klappergerüst, ich muß ja 10 auf einmal fressen um Satt zu werden !! :-)

Die Menscheit sollte sich einfach aus den Gebieten wo Katzen leben fernhalten, und es wird niemals wieder Berichte über "Menschenfresser" geben !!
Ich z.B. habe noch nie etwas über "Menschenfressende Adler" gehört, wahrscheinlich liegt es daran, das wir keine Flügel haben und in der Luft herumschwirren ??:-)

Es wäre schön einmal von einem Zoologen etwas über dieses Thema zu erfahren.

Tschüß Siggi

16.12.2004, 14:42
 
Sabine
(Gast)




Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sigi,
danke für deine Antwort.
Mir wurde außerdem erklärt, dass ein Tiger, der einen Menschen anfällt, immer Menschen fressen würde. Ich persönlich halte dies zwar für Quatsch, aber vielleicht weiß es ja jemand im Forum besser.
Klar ist, dass bei diesem großen Nahrungsmangel der Mensch leichte Beute für eine Raubkatze ist (bevor man verhungert ... wie so viele Jungkatzen). Aber deswegen gleich zum Menschenfresser deklarieren halte ich ein wenig für übertrieben.
LG
Sabine



Nun stelle Dir bitte vor, jemand kommt auf Dein Grundstück um dort ein paar Äpfel zu klauen.
Sofort wirst Du die Polizei anrufen um diesen "Verbrecher" bestrafen zu lassen ?? Egal ob dieser "Mensch" nun kurz vor dem Hungertod stand oder nicht.
Und damit wärst Du auch ein "Menschenfresser" !!!!!!!!
Und bitte nicht vergessen, vor tausenden von Jahren lebten diese und alle anderen herrlichen Katzen in Harmonie mit der Natur, Sie sind und waren schon immer ein Garant für das "Natürliche Gleichgewicht" auf unserer Erde !!

16.12.2004, 09:20
 
[  «    1  2  3  4  5    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14751.68
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.