Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Löwen » Der Löwe als Symbolfigur » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  1  2    »  ]
Nala
Löwin




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Königsfelsen

Beiträge: 772
Nala ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

...eben weil es einige Firmen ( wie im Thread zu lesen) gibt sprach ich von "grundsätzlich" was ja bekanntlich Ausnahmen und in diesem Falle eben löbliche Ausnahmen einschließt.

Was Firmen veranlasst es "geheim" zu tun (wobei ich gern wüsste, ob das tatsächlich stimmt) ist mit Sicherheit der Verriss in der Öffentlichkeit. Siehe Krombacher ... was hat das für Diskussionen gegeben... l

Jedes Unternehmen ist an die Wirtschaftlichkeit gebunden, aber Wirtschaftlichkeit erhöht sich mit der Kundenbindung und wenn man nun die Kunden mittels der Suggestion sie würden mit jedem Kauf die Welt verbessern ködert, löst das nicht unbedingt Jubelstürme aus. Doch wo steht geschrieben, dass man wenn man etwas tut, es an die große Glocke hängen oder aber gegenteilig - geheim halten muss.. es gibt doch auch die Lösung dazwischen... Man tut es einfach...

Ich habe nun schon in mehreren Firmen gearbeitet und aus steuerlichen Gründen spendete bisher jeder Arbeitgeber für irgendein Projekt. Oftmals natürlich an jene Vereine von denen man sich im Gegenzug irgendeine Art der Protektion erhoffte, aber es geht auch anders. Man muss als kleiner Angestellter einfach nur mal nachfragen ... wir unterstützen jetzt jedenfalls, zwar nur mit kleinen Summen- aber immerhin- den Schutz des Eifelluchses...

Also schreibt doch mal ne nette Mail an Euren Chef.


__________________
...wonder where the lions are....

25.05.2006, 20:53
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Nala senden Homepage von Nala AIM Screenname: Weiss gar nicht was das ist... YIM Screenname: ...kann man das essen? MSN Passport: Schwimmt das vielleicht?  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

hm, ich habe erst letztens wieder mal gelesen, dass durchaus einige Firmen etwas für ihr Wappentier tun, allerdings dieses lieber geheim halten.

wer weiß da also schon, ob sich nicht auch der ein oder andere mit Löwen als Symbol sich auch für diesen einsetzt?


ich verstehe trotzdem nicht, wieso es nicht vielleicht auch öffentlich geht. sicher könnte das Kunden mehr zum Kauf eines bestimmten Produktes verleiten, aber muß man da gleich an Geschäftsschädigung oder was auch immer denken? (sorry, mir fällt grad die richtige Bezeichnung dafür nicht ein) könnte es nicht vielmehr die andern Firmen verleiten, auch etwas für die Umwelt zu tun?


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

25.05.2006, 19:35
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
Nala
Löwin




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Königsfelsen

Beiträge: 772
Nala ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Aber genau das ist doch der Punkt.
Warum und weshalb der Löwe als Logo genutzt wird, ob nun durch den Löwen im Logo die Verbundenheit zu einer Ortschaft oder einem Landstrich hergestellt wird, oder ob Eigenschaften des Tieres den Grund der Nutzung darstellen ist mir persönlich relativ egal.

Schade ist, und so sieht das traurige Resumme nun mal aus, dass man grundsätzlich nicht bereit ist, für den Schutz dieses Tieres Geld auszugeben, wohl aber mittels seiner Hilfe Geld einzunehmen.

Exkurs: Dabei böte es sich für Löwenbräu doch gerade mal wieder an... im Gleichzug mit
Krombacher.... *Prost*

Krombacher und WWF wird hier diskutiert:
Krombacher und der WWF


__________________
...wonder where the lions are....

25.05.2006, 17:49
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Nala senden Homepage von Nala AIM Screenname: Weiss gar nicht was das ist... YIM Screenname: ...kann man das essen? MSN Passport: Schwimmt das vielleicht?  
Big Ben
(Gast)




Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Die Firmen haben häufig ihre Symboltiere von den Ländern/Städten übernommen, sie beziehen sich also nur indirekt auf die mit dem Tier asoziierten Eigenschaften. Ich habe z. B. mal gelesen, daß das steigende Pferd sowohl bei Ferrari als auch bei Porsche ein politisches Wappen aus der Gegend war, auch die Bärenmarke heißt nach dem Berner Bär.
Für Löwensenf und Löwenbräu weiß ich es nicht definitiv, aber da das typisch bayerische Marken sind, steht der Löwe hier sehr wahrscheinlich einfach für Bayern, nicht für Kraft und Mut. Jedenfalls war das der ursprüngliche Grund für das Logo, natürlich kann man trotzdem heute in der Werbung mit dem "Bier für den starken Mann" arbeiten - und könnte/sollte sich für die lebendigen Löwen einsetzen.

25.05.2006, 00:33
 
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von tiger-lilly gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Heute hab ich auf der MDR-Seite diesen interessanten Beitrag gefunden

Der Löwe als Wappentier

Löwenmähne und darunter ein fester Blick: Ein Kuscheltier ist der Löwe sicher nicht.
Ist es Zufall, dass der Löwe schon im 14. Jahrhundert auf dem Leipziger Stadtsiegel zu finden war und seit dem 15. Jahrhundert das Wappen der Messestadt ziert? Wohl kaum, ist er doch in Europa eines der beliebtesten Wappentiere. Seit je steht der Löwe als Sinnbild für Erhabenheit, Kraft und Mut.

So ist es nicht verwunderlich, dass auch ein Bundesland des MDR-Sendegebietes, Thüringen, 1990 bei der Neubildung der Länder den "Bunten Löwen der Thüringer Landgrafen" als Wappentier auswählte. Erstmals im 12. Jahrhundert auf dem Wappen des Landgrafs Hermann I. aus dem Geschlecht der Ludowinger geadelt und später von dem Geschlecht der Wettiner übernommen, ziert er nun das Thüringer Wappen.

Dass der Löwe aus dem Logo des Leipziger Zoos schaut, verdankt er der weltberühmten und erfolgreichen Löwenzucht des Zoos der Pleißestadt. Nach der Eröffnung am Pfingstsonntag 1878, wurde der erste Löwe bereits gut zwei Jahre später im Leipziger Zoo geboren. Seither erblickten dort mehr als beeindruckende 2000 dieser Großkatzen das Licht der Welt.

Die Könige der Tiere haben zweifellos einen wesentlichen Anteil an der internationalen Bekanntheit des Leipziger Zoos. In dessen "Savanne Makasi Simba" leben einige von ihnen heute in einer artgerechten Unterkunft.

China, Ägypten oder Deutschland: Die Symbolkraft des Löwens ist grenzenlos.
Symbolkraft schon im altertümlichen Ägypten und China
Noch bevor die Europäer auf den Löwen kamen, demonstrierten Könige und Machthaber mit der Großkatze von China bis zum vorderen Orient ihre Herrschaft. So taucht der König der Tiere auf den ägyptischen Pharaonengräbern auf und Sachmet, die Göttin der Liebe und des Krieges in der ägyptischen Mythologie, trägt stolz ein Löwenhaupt. In China wachen seit Jahrtausenden steinerne Löwenfiguren "mit magischen Kräften" über Paläste und Tempel.

Quelle: MDR

13.01.2005, 01:42
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Tiger|ady
Routinier




Dabei seit: Dezember 2003
Herkunft: München
Bayern (DE)
Beiträge: 365
Tiger|ady ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mal mit der Frau Schuster von der Raubkatzenstation über dieses Thema unterhalten...
Sie hatte auch sämliche Firmen angerufen, die eine Raubkatze als Logo haben.....(Möchte jetzt aber keine Firmennamen nennen.)
Keiner ist darauf eingegangen.
Versteh ich nicht...
Die Patenschaften hängen in der Station auf, jeder könnte die sich anschauen, das ist doch die beste Werbung die es gibt, oder?
Vor allen könnten die Firmen, wenn sie möchten, ihre Urkunde ja auch aufhängen, wo man sie (als ganz normaler Mensch) betrachten kann.
Also mich als Verbraucher würde das, wenn ich sowas sehen würde, doch stärker an diese Firma binden.
Ich meine, da würde ja mal sehn, wie sehr die auf ihr Logo und dem entsprechenden Tier, Wert legen.

Aber soweit denkt man ja garnicht, es kosten ja Geld, und "bringt nichts ein"

20.12.2004, 06:50
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Nala
Löwin




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Königsfelsen

Beiträge: 772
Nala ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ja es gibt Firmen denen das, was hinter ihrem Logo steht wertvoll genug ist, um sich darum zu sorgen.

Die Firma Jaguar Deutschland GmbH hat 1997 in Zusammenarbeit mit Matto Barfuss für ein Jaguar-Schutz Gebiet in Belize gespendet...
Jeder, der ein ein neuwertiges Auto gekauft hat bekam damals einen Druck von dem Bild "far away" zum Neuwagen dazu.
Jaguar hatte dann für jeden Druck 50,- DM gespendet.


__________________
...wonder where the lions are....

19.12.2004, 17:12
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Nala senden Homepage von Nala AIM Screenname: Weiss gar nicht was das ist... YIM Screenname: ...kann man das essen? MSN Passport: Schwimmt das vielleicht?  
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von tiger-lilly gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi Nala,

zunächst einmal ein herzliches Dankeschön für diese Emailaktion. Das finde ich echt klasse. Ich finde es auch toll, daß du noch weiter am Ball bleibst. Aber nun zu den Firmen: Aufgrund der Antworten, die du bekommen hast, denke ich, daß die Firmen überhaupt keine besondere (reale) Beziehung zu ihrem "Logotier" haben, sondern es geht ihnen wie sie gerne schreiben um "Image" und "Identität" und dazu bedient ma sich halt eben des Aussehens oder der Eigenschaften von Tieren. Was aber mit den Tieren passiert, die sie in ihrem Logo haben, ist ihnen doch anscheinend egal. Ganz anders war es doch z. B. mit der Firma Uhu. Die haben sich wirklich für den Schutz der Uhus eingesetzt.

Liebe Grüsse

tiger-lilly

19.12.2004, 14:37
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Nala
Löwin




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Königsfelsen

Beiträge: 772
Nala ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ja ... was ist daraus geworden .... scheinbar hat man mich zumindes bei Peugeot falsch verstanden.... oder aber ein Standardantwortschreiben geschickt.... Ich werde noch mal mailen und denen mitteilen, dass man jene Standartmails dennoch anändern kann, damit es nicht ganz so auffällt... pfffffffffffffffffff Idioten....


Zitat:
Sehr geehrte Frau Lohmeier,

vielen Dank für Ihre E-Mail und Ihr Interesse an dem Unternehmen Peugeot
und dem Löwen-Logo.

Unser Haus erhält sehr viele Anfragen von Vereinen, Organisationen und
Endverbrauchern nach Unterstützung im sportlichen, kulturellen und
sozialen Bereich. Wir mussten uns daher für die Auswahl einiger Projekte
entscheiden. Die Budgets hierfür sind längerfristig verplant.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen daher leider keine
Beteiligung an Artenschutzprojekten zusagen können. Es tut uns Leid, Ihnen
keine anders lautende Antwort mitteilen zu können.

Weitere Informationen zu der Geschichte unseres Firmen-Logos können Sie
unter folgendem Link finden:

http://www.peugeot-amicale.de/historie/logos/

Für Ihr Projekt wünschen wir Ihnen, Frau Lohmeier, viel Erfolg!

Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Pütz
Peugeot Kunden-Betreuungscenter

Für weiteren Kontakt bitte die Adresse kundenbetreuung@peugeot.de
verwenden!



Löwenbräu hat mir auch eine , so wie ich finde peinliche Mail zurückgesand... ich werde am Montag mal bei angegebener Telefonnummer nachfragen....
Zitat:

Sehr geehrte Frau Lohmeier,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Obwohl ich seit über vier Jahre hier im Haus für die Marke Löwenbräu zuständig bin, ist mir leider nicht bekannt, dass wir uns im Rahmen von Artenschutzprojekten o.ä. für den Fortbestand der Großkatzen engagieren, auch wenn das eigentlich ein naheliegender Gedanke ist.
Allerdings ist es durchaus möglich, dass evtl. unsere Geschäftsleitung Patenschaften o.ä. für Löwen übernommen hat. Hierzu müssten Sie aber bitte direkt bei unserer Geschäftsführung nachfragen. Telefonnr. des Sekretariats: 089/5122-2214.

Mit freundlichen Grüßen

Stephanie Seifried




Die restlichen angeschriebenen haben es nicht für nötig befunden zu antworten..... ein Armutszeugnis also an Nestle und Co...
Ich bastle gerade an einer " Glückwunsch zur Ignoranz Karte" die sie dann per Mail erhalten....


__________________
...wonder where the lions are....

Dieser Beitrag wurde von Nala am 19.12.2004, 12:18 Uhr editiert.

19.12.2004, 11:50
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Nala senden Homepage von Nala AIM Screenname: Weiss gar nicht was das ist... YIM Screenname: ...kann man das essen? MSN Passport: Schwimmt das vielleicht?  
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von tiger-lilly gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi Nala,

was ist eigentlich aus deiner Mailaktion geworden? Haben dir die Firmen oder Vereine geantwortet?

18.12.2004, 10:33
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
[  1  2    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14750.95
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.