Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » Tierschutz und Umweltschutz » Artenschutz, CITES, Redlist » Fellhandel artgeschützter Tiere bei eBay » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  3  4  5  6  7  ...    »  ]
Leopard-Lily
Kleinkatze




Dabei seit: Dezember 2005
Herkunft:
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 8
Leopard-Lily ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tiger|ady
Meine Frage, wenn der Fell wirklich echt sein sollte, dürfte man den Hut doch jetzt gar nicht mehr legal verkaufen, oder? Selbst wenn dieser Hut angefertigt worden ist, als der Tiger noch nicht geschützt war...
Sehe ich das richtig?


Da bin ich mir auch nicht sicher...is aber sowieso nicht mehr aktuell. Der Hut wurde verkauft.
Aber wenigstens hat sie nicht viel daran verdient.


---------
Zitat:
Original von PetraB.
Anstatt mich zu ärgern, dass mal wieder so etwas angeboten wird, freue ich mich, wie wenig Interesse an dieser "exklusiven" Mode besteht und zu welchen "Spottpreisen" die Ware den Besitzer wechselt. Mit den Erlösen kann der Verkäufer nicht wirklich "ein Fass aufmachen".


Na ja, aber sagen wir mal, dem käufer gefällt die ware so sehr, dass er sagt er will mehr davon.

Solange noch leute diese ware kaufen, wird es mehr davon geben.

Wie steht es eigentlich mit Ozelot-Fell?
Hab einige einträge bei ebay gefunden in denen stand, dass der Handel nach CITES legal sei. Stimmt das?


---------
Zitat:
Original von big-tiger
Du kannst diese Artikel bei Ebay melden. Sollte es sich tatsächlich um echten Pelz handeln, dann ist der handel damit verboten und der Artikel wird von denen rausgenommen. Leider istder markt so groß, dass sie es ohne Hinweise seitens anderer Ebayer nicht mehr merken, wenn sich mal ein verbotenes Angebot einschleicht.
Je mehr Beschwerden für einen Artikel eingehen, desto wahrscheinlicher ist eine Reaktion seitens Ebay.

Wenn ich mich recht entsinne, gibt es dazu auf Tigerfreund.de ne ganze Seite zu, auf denen man solche Angebote posten kann und schnell einige Mit-Protestler findet.


DANKE FÜR DEN TIP!!!!
da schau ich mal nach..


---------
WoW !!
Schon so viele posts!
Ihr irrt.
Bei diesen Stücken muss es sich um echte Stücke handeln. Ich hab die Frau ja angeschrieben.
Angeblich sind es Erbstücke. Aber sie hat mir dann geschrieben, dass sie selbst Pelzgegener ist und die Stücke loswerden will.
Aber meiner meinung nach, tut sie das gegenteil indem sie diese Stücke in Umlauf bringt bzw. verkauft.

Sich vor einer Sache ekeln heisst nicht gleich ein Gegner der Sache sein.
Ein echter Pelzgegner tut sowas nicht!!!

Auch wenn der hut nicht echt aussieht, die anderen Waren (Ozelot-Kappe) sehen echt aus.


__________________
[A cat is ] an animal that is wary, watchful, stately, lordly, has glorious eyes an velvet paws and is, by all possible definitions beautiful.
- Roger Caras, A Celebration of Cats

Dieser Beitrag wurde von nettwork am 13.12.2005, 20:46 Uhr editiert.

13.12.2005, 12:45
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Leopard-Lily senden Schicke Leopard-Lily eine ICQ-Nachricht  
Tiger|ady
Routinier




Dabei seit: Dezember 2003
Herkunft: München
Bayern (DE)
Beiträge: 365
Tiger|ady ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Also erstens ist der Hut wirklich potthaesslich, und zweitens sieht es nicht mal wie richtiges Tigerfell aus, oder was meint Ihr?


ganz genau meine Meinung.
Das war das erste was ich gedacht habe.

Was ich seit diesen Winter bemerkt habe, das der viel Pelz einfach übermalt wird. D.h. dass man z.B. Wenn man ein Kaninchenfell hat wird es dann einfach übergemalt und es sieht dann aus wie ein Leopardenfell.

Für einen Kenner jedoch ist es nicht besonders schwer zu sehn, dass das kein echtes Leopardenfell ist.
Aber für einen, der keine Ahnung hat?

Meine Frage, wenn der Fell wirklich echt sein sollte, dürfte man den Hut doch jetzt gar nicht mehr legal verkaufen, oder? Selbst wenn dieser Hut angefertigt worden ist, als der Tiger noch nicht geschützt war...
Sehe ich das richtig?

13.12.2005, 11:21
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
PetraB.
Alpha-Wolf




Dabei seit: Februar 2002
Herkunft: NRW

Beiträge: 1301
PetraB. ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mir mal verschiedene Tigerbilder angeschaut und meine, es könnten durchaus Fellstücke von den Hinterbeinen oder aus dem oberen Lendenwirbelsäulenbereich sein. Da sind bei vielen Tigern die Streifen relativ nah beieinander.

Wie dem auch sei, es ist fraglich, ob der Verkauf dieser Pelzmode überhaupt verboten ist. Den Verkäufer anzuschreiben, halte ich für wenig sinnvoll. Man sollte sich an eBay wenden, aber ohne konkreten rechtlichen Background halte ich das auch nicht für die beste Idee.

Man sollte davon ausgehen, dass diese "antiken" Kleidungsstücke ganz legal gefertigt worden sind.

Anstatt mich zu ärgern, dass mal wieder so etwas angeboten wird, freue ich mich, wie wenig Interesse an dieser "exklusiven" Mode besteht und zu welchen "Spottpreisen" die Ware den Besitzer wechselt. Mit den Erlösen kann der Verkäufer nicht wirklich "ein Fass aufmachen".


__________________

... and yesss ... my rage ...
© Alpha P.

13.12.2005, 09:28
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PetraB. senden Homepage von PetraB. Schicke PetraB. eine ICQ-Nachricht  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Also erstens ist der Hut wirklich potthaesslich, und zweitens sieht es nicht mal wie richtiges Tigerfell aus, oder was meint Ihr?

Die Streifen soo nah zusammen, und teilweise nur Flecken? Na, ob da mal nicht was anderes gefaerbt wurde...

TamedTigress

13.12.2005, 08:12
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
big-tiger
Tiger




Dabei seit: August 2005
Herkunft: Sachsen-Anhalt
Sachen-Anhalt (DE)
Beiträge: 163
big-tiger ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Du kannst diese Artikel bei Ebay melden. Sollte es sich tatsächlich um echten Pelz handeln, dann ist der handel damit verboten und der Artikel wird von denen rausgenommen. Leider istder markt so groß, dass sie es ohne Hinweise seitens anderer Ebayer nicht mehr merken, wenn sich mal ein verbotenes Angebot einschleicht.
Je mehr Beschwerden für einen Artikel eingehen, desto wahrscheinlicher ist eine Reaktion seitens Ebay.

Wenn ich mich recht entsinne, gibt es dazu auf Tigerfreund.de ne ganze Seite zu, auf denen man solche Angebote posten kann und schnell einige Mit-Protestler findet.

Den ausgestopften 5.000$ Tige aus Kanada, den ich damals gefunden hab, konnten sie aber nicht mehr rausnehmen, weil in kanada scheinbar sowas gestattet ist. Fand ich nicht so prickelnd.

13.12.2005, 06:35
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an big-tiger senden Schicke big-tiger eine ICQ-Nachricht MSN Passport: Tiger  
Leopard-Lily
Kleinkatze




Dabei seit: Dezember 2005
Herkunft:
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 8
Leopard-Lily ist offline
Tigerhut bei ebayAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi bin total neu hier und beschäftige mich schon seit geraumer Zeit mit diesem ebayer.

Grässlich!!! Für diesen potthässlichen Hut musste ein Tiger sterben! Achtet darauf wie die 'Dame' ihre Ware anpreist, aber aufpassen, dass euch nicht schlecht wird.
Seht mal:

!http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...Q%3ADE%3A1&rd=1

Leider wurde das Angebot schon beendet, aber es stehen ja noch welche in der Warteschlange
Habe der betrefffenden person schon geschrieben.
Ihre antwort war erschütternd.

WAS KANN MAN DAGEGEN TUN??!
Ich will das diese Angebote aus ebay verschwinden !


__________________
[A cat is ] an animal that is wary, watchful, stately, lordly, has glorious eyes an velvet paws and is, by all possible definitions beautiful.
- Roger Caras, A Celebration of Cats

13.12.2005, 02:01
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Leopard-Lily senden Schicke Leopard-Lily eine ICQ-Nachricht  
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Wenn ich richtig informiert bin, dann ist der Handel mit Fellen oder Pelzen, die vor dem Cites-Abkommen im Umlauf waren, leider erlaubt. Das ist die sogenannte Antik-Klausel.

25.01.2005, 21:03
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

hab grad mal wieder nen paar Dinge gefunden... und frag mich bei einigen, obs wirklich das ist, was im Text steht... und ob das nicht geschützt ist.

hier nur ein paar Beispiele:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...8163575256&rd=1

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...6739152865&rd=1

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...6507217424&rd=1

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...ssPageName=WD4V


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

Dieser Beitrag wurde von Phantom am 25.01.2005, 20:55 Uhr editiert.

25.01.2005, 20:49
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
TigerfellAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Wieder einmal gibt es ein Tigerfell bei Ebay zu kaufen. Würde mich freuen, wenn ihr uns helft mit Euren Protestmails diesen Artikel endlich loszuwerden. Ich finde es schrecklich wie so ein "Artikel" angepriesen wird .

Tigerfell bei Ebay


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

07.02.2004, 14:05
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Liebe Leute,

wenn nur genuegend Leute mit Protestzuschriften Druck ausueben nimmt Ebay diese Artikel raus. Man wird zwar dann mit einem Standardschreiben abgespeist aber zumindest verschwinden diese grausigen "Artikel" aus den Angeboten.

Protestieren kann man indem man die Artikelnummer einfach Ebay unter der Addy

hinweis@ebay.de

mitteilt.

Momentan stehen folgende Leichenteile bei Ebay zum Verkauf:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2863881782&category=23501

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2863902982&category=8405

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2564242191&category=37980

Vorsicht, dies ist Ebay Italien. Die Emailaddresse habe ich nicht gefunden aber so kann man protestieren:

http://www.tigerfreund.de/3/ehelp/frame.htm

Ich mag jetzt nicht die ganze Anleitung wieder kopieren und andererseits ist es eine wunderbare Werbung fuer die geniale Site die der Tigerfreund eingerichtet hat - hier kann jeder der solche Angebote bei Ebay findet diese nicht nur Ebay sondern auch anderen Tierschuetzern melden damit diese gemeinsam protestieren koennen.

Ich habe gerade mal die letzten Postings durchgeguckt und mit Freuden gesehen dass viele schon raus sind, insbesondere ein Tigerfell "ohne Einschussloch".

Es kostet nur ein Email aber hoffentlich bringt das Ebay mal zum nachdenken wenn wir alle kraeftig hin schreiben.

Aaaaooooung!
TamedTigress

Dieser Beitrag wurde von TamedTigress am 20.10.2003, 10:02 Uhr editiert.

20.10.2003, 09:54
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
[  «    1  2  3  4  5  6  7  ...    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14750.74
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.