Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » Tierschutz und Umweltschutz » Artenschutz, CITES, Redlist » Fellhandel artgeschützter Tiere bei eBay » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  3  4  5  6  ...    »  ]
Sylvia_alias_fix_bei_ebay
(Gast)




Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
Gegena(u)ktionenAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

wir sind eine kleine Gruppe, die mit solchen

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...me=STRK:MESE:IT

Aktionen bei ebay etwas gegen den Handel mit Hunde- und Katzenfellen aus China unternimmt.
In der Rubrik -Wärmetherapie- konnten wir schon etlichen Verkäufern die Lust am verkaufen nehmen.

Die meisten Felle werden jedoch in den Rubriken für Bekleidung verkauft. Und so suchen wir noch dringend Unterstütung!!!
Bitte helft doch mit. Nur gemeinsam sind wir stark!!!

liebe Grüße
Sylvi (Erreichbar über -Frage an den Verkäufer-

28.01.2006, 23:19
 
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Nee, leider passiert da nicht immer direkt was. Viele dieser Leichenteile werden verkauft. Vielleicht ist es ja auch gar nicht in Ebay`s Interesse da zu handeln weil sie ja Provision bekommen?

TamedTigress

24.12.2005, 14:10
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
Marie Juana
Tripel-As




Dabei seit: Januar 2004
Herkunft:

Beiträge: 187
Marie Juana ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

leudz, ich seh hier ja grade, daß im forum bereits heiligabend ist. ob ich schon bescherung machen soll? zwei unausgepackte geschenke habe ich hier liegen...

ich denke, die sollten gefälligst mal ihren filter ergänzen. wenn man artikel anzeigt, passiert meist direkt was, aber geändert wird nichts. das ist in meinen augen eine schweinerei.

23.12.2005, 21:13
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Marie Juana senden  
unhold
(Gast)




Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  besser sind beispieleAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ausschnitt aus einem ebay forum mit hunde bildern aus asien
http://forums.ebay.com/db1/thread.jspa?threadID=1000164235&start=3600

koreanischer hundemarkt (schlachthund)
http://i30.photobucket.com/albums/c337/iamgobsmacked/sos300.jpg


ebay beispiele aus china
http://i30.photobucket.com/albums/c337/iamgobsmacked/DogsoneBayforsaleinChina.jpg
http://i30.photobucket.com/albums/c337/iamgobsmacked/DogsforsaleoneBayChina.jpg

AeBay Canada
http://i30.photobucket.com/albums/c337/iamgobsmacked/ebaypuppy2.jpg
http://i30.photobucket.com/albums/c337/iamgobsmacked/ebaypuppies.jpg
http://i30.photobucket.com/albums/c337/iamgobsmacked/ebay4.jpg

und direkt aus der letzen woche (ebay canada)
http://i30.photobucket.com/albums/c337/iamgobsmacked/coyoteintrap.jpg
http://i30.photobucket.com/albums/c337/iamgobsmacked/coyote.jpg
http://i30.photobucket.com/albums/c337/iamgobsmacked/BobCatTaxidermy.jpg

ebay haustierauktionen in china
http://cgi.ebay.com.cn/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7707883105&ssPageName=MERC_VI_ReBay_Pr4_PcY_BIN_Stores_IT
http://cgi.ebay.com.cn/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7717666080&ssPageName=MERC_VI_ReBay_Pr4_PcY_BIN_Stores_IT
http://cgi.ebay.com.cn/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7732767771&category=94653&ssPageName=WDVW&rd=1
http://cgi.ebay.com.cn/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7707885072&ssPageName=MERC_VI_ReBay_Pr4_PcY_BIN_Stores_IT
http://cgi.ebay.com.cn/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7733050564&category=94653&ssPageName=WDVW&rd=1

22.12.2005, 21:45
 
unhold
(Gast)




Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  ebay und tiereAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

hat sich jemand mal ebay in anderen (als den westlichen) ländern angeschaut?

in ebay-china werde hunde, katzen ... alles verkauft. die hunde (besonders große rassen) dürfen laut chinesischem gar nicht privat gehalten werden. diese hunde landen schlicht auf dem teller (möglichst - wie in vielen asiatischen ländern üblich) lebend gehäutet oder gekocht, weil sie dann besser schmecken. und wenn man sich die bilder der welpen auf den ebay-seiten anschaut, sieht man auch gleich wie die süßen hundchen gehalten werden: in winzigen käfigen auf drahtgestell und das alles auf dem balkon im plattenbau... huskys, bernhardiner, g-retriever, labrador, windhunde, dobermann, bullterrier, mastifs,etc etc...

was die tierfelle betrifft, ist nicht nur ebay ein problem. das hauptproblem hier steckt im "verdeckten" handel wolffell??? kaninchen??? sicher??? nööö es sind katzen- und hundefelle... anders benannt lassen sie sich auch im kaufhaus super verkaufen... ich erspare euch die links zu den grausamen "fellproduktionen" besonders in china, das land das die meiste pelzproduktion inzwischen weltweit übernommen hat.

ebay auf jeden fall bietet tiere an: in anderen ländern (auch canada) und macht dort sicher gut geschäfte... in canada findet man sogar in eisenfallen gefangene tiere (z.b. coyoten und luchse) vom versteigerer dann eigenhändig erschlagen ... es ist zum kotzen!

frohes fest!

BK

22.12.2005, 21:32
 
Queencheetah
Königsgepardin



Dabei seit: März 2003
Herkunft:

Beiträge: 565
Queencheetah ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß, dass passt nicht ganz zu dem Thread hier, aber ich möchte deswegen nicht extra einen Neuen anfangen und weiß nicht, wohin damit. Wenn er falsch ist, hab ich kein Problem damit, wenn die Admins ihn an die richtige Stelle bringen.



eBay: Doch keine Online-Tierbörse
Nach tausenden von bösen Briefen und E-Mails nimmt das Internet-Auktionshaus nun doch Abstand davon, in einer speziellen Sektion Haustiere online verkaufen zu wollen.

Tiere werden künftig doch nicht über eBay verkauft.
© dpa
Die eBay-Kunden protestierten gegen den Webvertrieb von lebenden Tieren. Die Argumente: Das Auktionshaus könne gar nicht für artgerechte Aufzucht, Haltung und Auslieferung sorgen von hygienischen und medizinischen Konditionen ganz zu schweigen.

Den Einwänden gab eBay sofort nach auch weiterhin dürfen lediglich Schnecken und Fische in Auktionen angeboten werden.

Quelle:
http://www.gmx.net/de/themen/computer/internet/aktuell/1706582,cc=000000149100017065821Rz7t0.html



Das ist wirklich super, dass soviele Leute dagegen protestiert haben.
Sowas hatten wir doch schon bei "Tiere unterm Weihnachtsbaum". Was mich tierisch aufregt, dass ebay überhaupt auf die Idee kommt, sowas einführen zu wollen. So kommt man noch unüberlegter an ein Tier und ich glaube, die Tiere werden dann noch schneller wieder weggegeben.

21.12.2005, 22:51
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Queencheetah senden  
PetraB.
Alpha-Wolf




Dabei seit: Februar 2002
Herkunft: NRW

Beiträge: 1301
PetraB. ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich möchte noch einmal jeden User ermutigen, Artikel zu melden, die aus Teilen geschützter Tiere hergestellt wurden.

Ich habe vorgestern eine Ozelot-Decke gemeldet, nachdem ich vom Verkäufer auf meine wirklich sachliche Mitteilung keine Reaktion erhalten hatte. Heute habe ich nachgeschaut, und die Auktion für diese Ozelot-Decke wurde gelöscht.


__________________

... and yesss ... my rage ...
© Alpha P.

18.12.2005, 11:39
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PetraB. senden Homepage von PetraB. Schicke PetraB. eine ICQ-Nachricht  
PetraB.
Alpha-Wolf




Dabei seit: Februar 2002
Herkunft: NRW

Beiträge: 1301
PetraB. ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mal etwas recherchiert:

Sogenannte "Antiquitäten" (Fertigstellung vor 1947) können ohne Befreiung vom Vermarktungsverbot innerhalb der EU vermarktet werden => Hier nachzulesen.

Ansonsten ist für "Produkte" geschützter Tierarten eine CITES-Bescheinigung für eine zu beantragende Befreiung vom Vermarktungsverbot erforderlich => Hier und Hier nachzulesen.

Weitere Informationen über erforderliche Dokumente für den Handel mit wildlebenden Tier- und Pflanzenarten in die, aus der und innerhalb der EU, finden sich => Hier

Nach meinem Verständnis geht bis auf die "Antik"-Ausnahme nichts ohne Cites-Bescheinigung und eine schriftliche Befreiung vom Vermarktungsverbot.


__________________

... and yesss ... my rage ...
© Alpha P.

Dieser Beitrag wurde von PetraB. am 14.12.2005, 12:24 Uhr editiert.

14.12.2005, 12:15
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PetraB. senden Homepage von PetraB. Schicke PetraB. eine ICQ-Nachricht  
Leopard-Lily
Kleinkatze




Dabei seit: Dezember 2005
Herkunft:
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 8
Leopard-Lily ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Danke Nettwork,
ich bin leider noch total unerfahren mit Internet Foren.


__________________
[A cat is ] an animal that is wary, watchful, stately, lordly, has glorious eyes an velvet paws and is, by all possible definitions beautiful.
- Roger Caras, A Celebration of Cats

14.12.2005, 00:14
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Leopard-Lily senden Schicke Leopard-Lily eine ICQ-Nachricht  
nettwork
Panthera leo




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Österreich
Salzburg (A)
Beiträge: 702
nettwork ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

@Tigerlily
Habe mir erlaubt deine Beiträge zusammenzulegen. Mehrfachzitate innerhalb eines Beitrags sind möglich und sollten auch genützt werden.

Zitat:
Beitrag von Tigerlily:
Hab einige einträge bei ebay gefunden in denen stand, dass der Handel nach CITES legal sei. Stimmt das?


CITES ist ein Handelsabkommen, das den Handel mit geschützten Tierarten zwischen den Vertragsstaaten regelt. Es betrifft nur den Import/Export von Arten die in einem der Anhänge aufgelistet werden. Es werden nicht nur absolute Handelsverbote ausgesprochen, sondern auch Kontingente vergeben. Somit gibt es ein Zertifikat für zB. 50 Tigerfelle oder Knochen od. ähnliches. Jedes exportierte Stück muss diese Bescheinigung mitführen gleich einem Frachtenschein. Es bescheinigt, dass diese ''Ware'' legal gehandelt werden darf.


__________________
Unmöglich ist eine Meinung
und keine Tatsache!
(Adidas Werbung)

13.12.2005, 20:58
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nettwork senden Homepage von nettwork  
[  «    1  2  3  4  5  6  ...    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14744.89
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.