Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Tiger » Weiße Tiger als Deko ?? » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  3  ]
Savannah
Kleinkatze




Dabei seit: März 2002
Herkunft: Schweiz
Zürich (CH)
Beiträge: 69
Savannah ist offline
  Da las ich aber noch was anderesAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Bei Pattàrchta, Kidogo und Sirian las ich was anderes darüber.
Das sei Leukismus und nicht zu verwechseln mit Albinismus.
Leukistische Tiger haben ja auch stahlblaue Augen und nicht rote wie Albinos.

Liebe Grüsse
Savannah



__________________

Kleiner Massimo-ausgesetzt auf der Strasse nach Palmanova-bist glücklich jetzt bei uns

07.06.2002, 08:03
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Homepage von Savannah Schicke Savannah eine ICQ-Nachricht  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
  Krank oder nicht Krank........Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Bei dieser Sache muß ich Black Tiger Recht geben. In meinen Augen ist der weiße Tiger keine natürliche eigene Art, sondern ein an Albinismus erkrankter Tiger (Weiße Tiger).

Albinimus an sich wird ja von einigen hier im Forum nicht als Krankheit sondern als Mutante, also Bildung einer eigenen Art angesehen, aber dem muß ich energisch widersprechen.

Es gibt sehr viele Tiere die an Albinismus leiden. Und es gibt einfach keinen Grund warum die Natur diese Mutante bei so vielen Tierarten ausprägen sollte. Allesdings eine Krankheit, die immer eine gleichartige Ursache hat wäre logisch. Das ist aber meine Ansicht. Andere Ansichten möchte ich damit nicht abwerten.


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

07.06.2002, 00:34
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
gepard





Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Kiel (Schleswig-Holstein)

Beiträge: 495
gepard ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich persönlich sehe die Weißen Tiger nicht als krank an. Sie sind einfach nur eine eigentlich natürliche Laune der Natur. Gut, in freier Wildbahn würden diese Tiger auf Grund ihrer mangelnden Tarnung kaum eine Überlebenschance haben, aber das haben in Gefangenschaft geborene Tiger (ob weiß oder orange) sowieso kaum. Klar werden weiße Tiger gerne für Shows und als besondere Attraktion in Zoos benutzt, aber das werden die 'normalen' Tiger auch. Letzendlich geht es dabei nur ums liebe Geld. Ein weißer Tiger scheint mehr einzubringen, aber wird er dadurch besser oder schlechter behandelt als seine Artgenossen? Der Tiger weiß nicht, dass er etwas Besonderes und anders ist. Die 'gaffende' Menge nimmt er dabei genauso wahr wie jeder andere Tiger auch. Den Unterschied macht einzig und allein der Mensch. Es ist wohl gerade diese Besonderheit, Einzigartigkeit, die ein Objekt für ihn interessant macht. Und deiner These Krebskranke Menschen würden nicht als Showeinlage verwendet werden möchte ich dann auch gleich mal entkräften: Krebs ist ja schon fast alltäglich, also uninteressant, aber stell die doch einmal einen Menschen mit Fussballgroßem Tumor am Kopf vor. Was meinst du, wie sehr sich die großen Fernsehanstalten um eine solche Story reißen würden. Und warum? Wegen dir und mir, den sensationslustigen Menschen!

Dieser Beitrag wurde von gepard am 04.02.2010, 23:16 Uhr editiert.

06.06.2002, 22:24
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an gepard senden Homepage von gepard Schicke gepard eine ICQ-Nachricht  
Black Tiger
Kleinkatze



Dabei seit: Juni 2002
Herkunft:

Beiträge: 7
Black Tiger ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Black Tiger gestartet
Weiße Tiger als Deko ??Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Warum werden gerade weiße Tiger und deren Felle so gerne als Dekoration benutzt? Letztendlich ist es doch so, dass von Geburt an kranke Tiere in einen Glaskasten gesteckt werden. Menschen mit irgendeiner schlimmen Krankheit (wie z.B. ein Krebskranker) werden ja auch nicht als Showeinlage verwendet.

Dieser Beitrag wurde von Black Tiger am 17.08.2008, 13:39 Uhr editiert.

06.06.2002, 21:55
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
[  «    1  2  3  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14736.62
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.