Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » Tierschutz und Umweltschutz » Kritik an Dirk Bach » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Cat
Streunerin




Dabei seit: März 2002
Herkunft:
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 1174
Cat ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Jeder weiß, was ich von dieser.... Sendung halte und von den Moderatoren kann ich nur eins sagen: DUMM.
Da ich nicht gewusst habe, dass sich DirkBach anscheinend für Tiere eigesetzt habe, muss ich meine Aussage korrigieren: DOPPELTDUMM.
Der Brief ist echt gut formuliert, einen großen Lob an den Herren, doch ich denke kaum, dass Worte einen Menschen, der schon so tief gesunken ist, wieder "bekehren", wo doch das Geld eine Meinung um das Tausendfache mehr verändern kann.
Da sind wir mal wieder beim Thema: Was man für Geld nicht alles tut. Ja, man leugnet am Ende sogar seine eigene Meinung. Wie dumm muss man sein. Wie schlecht muss es da einem gehen.
Der arme Dirk Bach, ich kann einfach nicht nachvollziehen, wie er sich gefühlt haben muss, als er den Vertrag für die Show unterschrieben hat.

30.10.2004, 12:59
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Cat senden Homepage von Cat Schicke Cat eine ICQ-Nachricht  
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von tiger-lilly gestartet
  Kritik an Dirk BachAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Dirk Bach ist diese Woche in die Kritik von Tierschützern geraten und manche fragen sich, ob er als Botschafter für Veganer und Peta überhaupt noch tragbar ist. Der Grund ist die Ekelshow "Ich bin ein Star, holt mich hier raus", wo die Kandidaten Kängeruhhoden und Insekten essen müssen und Dirk Bach dies ohne Protest mitmacht. Vom Verein "Tierhilfe - Menschen für Tierrechte" gab es deshalb jetzt einen offenen Brief an Dirk Bach, den man hier nachlesen kann.

29.10.2004, 22:28
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14751.10
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.