Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Raubkatzen (allgemein & sonstige) » Puma, Leopard und Jaguar » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Cattiebrie
Felis Concolor




Dabei seit: November 2003
Herkunft: Wien - Österreich
Wien (A)
Beiträge: 160
Cattiebrie ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi Kev,

also ganz so ein Genie bin ich da auch nicht. Aber..
ich glaub so richtig vergleichen kann man das nicht wirklich. Ich mein man findet sehr viele Angaben zu Größe, Gewicht usw einzeln über die Tiere, aber im Verhältnis... mhm..

Ich weiß lediglich, dass der Puma die größte Kleinkatze ist. Anhand seiner Größe und seines Gewichts könnte man in auch ruhig in die Kategorie der Großkatzen werfen, das einzige Problem ist eben nur, dass er des Brüllens wie eben eine Großkatze nicht mächtig ist.

Also.. gehen wir zur Frage Puma - Leopard:
Das Gewicht des Leoparden belauft sich zwischen ca. 45 kg - 90 kg.
Das Gewicht des Pumas allerdings zwischen 35 - 105kg.

Wenn man beide Tiere im Alter von 4 Jahren bei bester Gesundheit hernimmt, werden sich wohl Gewichtsdiferenzen von +-5kg ergeben. (Ist jetzt eine Schätzung meinerseits)
Somit wäre es hierbei mal ziemlich ausgewogen.

Die Schulterhöhe beider Tiere liegen ebenfalls ziemlich nah beisammen
Puma: 60 - 70cm
Leopard: 50cm - 65cm

Wobei hier der Puma wohl eine Spur größer ist, wenn man allerdings wieder eine Differenz von +-5cm zulässt, somit wieder nicht mehr nennswert.
Schwanzlänge ist ebenfalls das selbe.
Puma: 50 - 80cm
Leopard: 45 cm - 75cm

Hiermit ist dann einmal die Größen und Gewichtsfrage geklärt würd ich sagen. Also ist der Leopard mit dem Puma ziemlich gleichauf.
Die Stärke allerdings wird dann schon wieder etwas schwieriger.
Jede Katzenart hat seine "besonderen" Fähigkeiten. Der Jaguar ist angeblich der stärkste mit dem Gebiss, der Puma ein wahnsinnig guter Springer und der Leopard ein guter Kletterer.
Wäre wohl ähnlich als würde man einen Stabhochspringer mit einem Sprinter vergleichen wollen, wär wohl der stärkere ist. (Im Sinne Olympia der Vergleich )

Ich hoffe du verstehst was ich mein.


Ich bin allerdings so lieb und setz dir noch die Vergleiche zwischen Puma und Jaguar hierher. Allerdings wieder ohne bestimmte Antwort der Stärke

Gewicht:
Jaguar: 55 kg - 100 kg
Puma: 35 - 105kg

Schulterhöhe:
Jaguar: 65cm - 75cm
Puma: 60 - 70cm

Schwanzlänge:
Jaguar: 45 cm - 75cm
Puma: 50 - 80cm

Hier sieht man wieder, dass die Angaben sich voneinander nicht viel unterscheiden. Man merkt allerdings, dass der Jaguar im Schnitt diese Toleranz von +-5cm größer ist.


Ich hoffe du bist jetzt etwas schlauer und deine Fragen sind zumindest annähernd beantwortet.

Die Daten von Jaguar und Leopard hab ich von Kidogos Seite entnommen und die des Pumas von meiner. (rein zur Info)


__________________

Nur wer mit offenen Augen durch die Welt geht, sieht die wahren Wunder der Natur.

© Manuela aka Cattiebrie

wegen anscheinender Missbilligung geändert

19.08.2004, 16:45
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Homepage von Cattiebrie Schicke Cattiebrie eine ICQ-Nachricht YIM Screenname: DaH_Cattiebrie MSN Passport: dah_cattiebrie@hotmail.com  
Kev-the-Cat
Kleinkatze




Dabei seit: August 2004
Herkunft:

Beiträge: 5
Kev-the-Cat ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Kev-the-Cat gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Schön, das ihr euch beide beteiligt- aber eins entgeht euch scheinbar! Die rede ist nur von PUMA,LEOPARD und JAGUAR! Nicht von Ozelot etc.

Dieser Beitrag wurde von gepard am 19.08.2004, 14:22 Uhr editiert.

19.08.2004, 13:59
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Kev-the-Cat senden  
nebelparder
Neofelis nebulosa




Dabei seit: August 2003
Herkunft: die letzten südostasiatischen Regenwälder

Beiträge: 143
nebelparder ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ich bin in diesem Gebiet ebenfalls nicht der richtige Ansprechpartner.

Zitat:
Original von Tirica

Was die Kletterer angeht, scheinen die die Ozeloten und vor allem Baumozeloten vergessen zu haben. Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, wie man das messen will. Wer besser klettert. Der Leopard kann seine Beute auf den Baum schleppen, der Bauozelot fängt sie gleich oben.


Muss hier noch meinen Namensgeber hinzufügen, den du vergessen hast. Nach meinen Informationen (hab mich mal längere Zeit damit beschäftigt), sind Nebelparder und Baumozelot die besten kletterer unter den Katzen.


__________________
Nebelparder - Phantom der Regenwälder Asiens, doch wie lange noch?

19.08.2004, 13:54
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nebelparder senden Schicke nebelparder eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: hab ich nicht... YIM Screenname: ...brauch ich nicht... MSN Passport: ....muss man nicht haben  
Tirica
Ozelopardin




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Österreichs Regenwald / Costa Rica

Beiträge: 795
Tirica ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Also Expertin bin ich auch keine, gerade in Gewicht, Größe,...
Was ich aber schon mal gelesen hab ist, dass der Jaguar die stärkste Raubkatze ist (ich nehm an relativ zu Größe und/oder Gewicht) Auf jeden Fall hat er so starke Kiefer, dass die Schildkrötenpanzer und (ich glaube zumindest) die Köpfe der Beute knackt. Da können nicht so viele andere mithalten. (Die Infos hab ich aus einer Dokumentation, die vor einiger Zeit im TV war. Ich bin mir daher nicht mehr zu 100% sicher)

Was die Kletterer angeht, scheinen die die Ozeloten und vor allem Baumozeloten vergessen zu haben. Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, wie man das messen will. Wer besser klettert. Der Leopard kann seine Beute auf den Baum schleppen, der Bauozelot fängt sie gleich oben.

Soweit einmal meine Spekulationen


__________________
Viele, die leben, verdienen den Tod und viele die Sterben würden das Leben verdienen. Kannst du es ihnen geben? Dann sei auch mit deinem Todesurteil nicht so schnell bei der Hand!

Gandalf/ J.R.R. Tolkien

18.08.2004, 23:24
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Tirica senden  
Kev-the-Cat
Kleinkatze




Dabei seit: August 2004
Herkunft:

Beiträge: 5
Kev-the-Cat ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Kev-the-Cat gestartet
Puma, Leopard und JaguarAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi Leute,

ich finde Raubkatzen toll- mich interessiert einfach alles über sie. Vorallem auch ähnlichkeiten, unterschiede und ähnliches in den einzelnen Arten. Besonders interessant finde ich es bei den Puma , Leopard und bei dem Jaguar...
ich möchte euch erklären wieso...

Der Tiger und der Löwe ist ganz klar, in Größe , Gewicht und Kraft im vorteil- zu den oben genannten 3 Tieren. Der Puma hingegen kann, obwohl er zu den Kleinkatzen gehört, mit dem Jaguar und Leopard mithalten. Jetzt ist nur die Frage, in welchen Maßen? Jetzt muss man bedenken, dass es von diesen 3 Tierarten auch Unterarten gibt (jedoch weichen diese nicht sooo sehr ab).
Gehen wir also immer, von der größten, schwersten und kräftigsten Gattung aus.

Bevor ich hier die Fragen stelle, bei denen ich euch ganz lieb bitte- eure Antworten und Kommentare dazu zu geben- möchte ich eins vorab von mir geben (also der erste Kommentar )

Der Jaguar ist, wie man es z.B auch hier schon lesen konnte, schwerer, größer und kräftiger als der Leopard (das kriegt man oft zu hören, lesen und zu sehen)!!!
Doch wie sieht jetzt das Verhältnis zwischen Jaguar- Puma aus und wie zwischen Leopard- Puma ? Leider gibt es große Abweichungen im Internet, Büchern, Filmen etc. - daher ist eure Meinung hier gefragt... !

Hier nun meine Fragen:

Jaguar - Puma: (wir gehen immer vom gleichen Alter der Tiere wir auch gleichgeschlechtlich aus... also z.B. Leopard 4 Jahre (männlich) und Puma 4 Jahre (männlich)

+Wer ist in der Regel schwerer?
+Wer ist in der Regel größer?
+Wer ist in der Regel kräftiger? (hier nochmal kurz ein Hinweis- es muss nicht heißen, dass nur weil eine Art schwerer ist, dass das Tier auch automatisch stärker ist- das kommt auch ziemlich auf die Flinkheit, Geschwindigkeit und mehr- drauf an...)

Leopard - Puma:

+Wer ist in der Regel schwerer?
+Wer ist in der Regel größer?
+Wer ist in der Regel kräftiger?
+Wer ist in der Regel der bessere Kletterer? (Diese Frage ist nochmal interessant, da beide für die besten Kletterer unter den Raubkatzen genannt werden...)

So, wenn jemand auch so interessante Fragen hat zu diesem Thema, solle er sie doch einfach unter seine Antworten dieser Fragen und sein Kommentar, stellen! Ich hoffe, ihr seit bei diesem Thema genauso aktiv wie ich...

Ich danke euch und wünsche euch viel spaß und alles Gute...

Dieser Beitrag wurde von Kev-the-Cat am 17.08.2004, 19:04 Uhr editiert.

17.08.2004, 18:59
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Kev-the-Cat senden  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14751.10
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.