Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Geparde » Asiatischer Gepard » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  ]
nettwork
Panthera leo




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Österreich
Salzburg (A)
Beiträge: 702
nettwork ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Wenn ich das richtig mitgekriegt habe, dann beziehen sich alle Angaben im Netz auf den Bericht von Nowell & Jackson (1996).
Ich finde es traurig, dass man zum heutigen Zeitpunkt nicht mal die genaue Anzahl dieser Unterart kennt. Vielleicht haben sich irgendwo einige versteckt, vielleicht liegt aber die Zahl auch unter den geschätzten 50 erwachsenen Geparden. Was machen wir dann?
*heul*

Korrekterweise noch das Zitat:
Nowell K. & P. Jackson (Eds) (1996): Wild Cats: Status Survey and Conservation Action Plan. IUCN, Gland, Switzerland.



__________________
Unmöglich ist eine Meinung
und keine Tatsache!
(Adidas Werbung)

Dieser Beitrag wurde von nettwork am 29.05.2002, 23:46 Uhr editiert.

29.05.2002, 23:45
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nettwork senden Homepage von nettwork  
cheetah
Crond'Llor




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: die sonnenüberfluteten Savannen der freien, wilden Welt

Beiträge: 303
cheetah ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von cheetah gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Es ist grausam, wenn man mal was bestimmtes im Web sucht...

ich häng jetz den ganzen nachmittag am Rechner und gefunden habe ich ... fast nichts... eine kurze Bemerkung in einem Spiegelartikel und durch Zufall bzw. nach einer Anfrage ein schönes Foto.

1. Spiegel:
"... So gelang es nach jahrelanger Suche kürzlich mit einer automatischen Kamera, den schon verschollen geglaubten Asiatischen Geparden wieder aufzuspüren. Einst war der schnelle Jäger, eine Unterart des afrikanischen Geparden, von Saudi-Arabien bis Indien verbreitet; heute leben nur noch schätzungsweise 50 Exemplare im Iran."
(Online Artikel)

2. Letzter Asiatischer gepard in Usbekistan
Bild (nur ein Link, weil das Bild geschützt ist)
Antwort vom Fotografen: Die Aufnahme entstand im Oktober
2000 in einem Naturschutzgebiet in Usbekistan. Es handelt sich dabei um den
letzten mittelasiatischen Geparden in Usbekistan (genauer eine Gepardin).
Leider ist das Tier im Mai 2001 gestorben. Die Wissenschaftler vermuten eventuell
mitelasiatische Geparden noch im Grenzgebiet Turkmenistan zu Iran, genaues ist
leider nicht bekannt.

Alles in allem keine sehr guten Nachrichten. Aber wenn jemand noch was hat, bitte, bitte posten.


__________________
... und cheetah tanzt durch die hohen, saftigen Gräser der Savanne und entschwindet im goldenen Licht der aufgehenden Sonne.

25.05.2002, 20:55
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an cheetah senden Homepage von cheetah  
gepard





Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Kiel (Schleswig-Holstein)

Beiträge: 495
gepard ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ausgerottet wurde der asiatische Gepard soweit ich weiß noch nicht. Es gibt ein paar kleine Populationen in Iran und Afghanistan (etwa 200 Individuen). Dennoch ist diese Unterart des Geparden unmittelbar vom Aussterben bedroht.

Dieser Beitrag wurde von gepard am 04.02.2010, 23:11 Uhr editiert.

25.05.2002, 20:31
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an gepard senden Homepage von gepard Schicke gepard eine ICQ-Nachricht  
Bagheera
Foren As




Dabei seit: April 2002
Herkunft: Indien

Beiträge: 78
Bagheera ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube so gut wie gar nichts.
Alles was ich über den asiatischen Geparden gelesen habe:
daß er in den 50er Jahren ausgestorben ist und in Indien für die Jagd eingesetzt wurde.
Wer weiß mehr über den as. Geparden?

25.05.2002, 19:42
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Bagheera senden Schicke Bagheera eine ICQ-Nachricht  
cheetah
Crond'Llor




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: die sonnenüberfluteten Savannen der freien, wilden Welt

Beiträge: 303
cheetah ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von cheetah gestartet
  Asiatischer GepardAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Was weiß man über den asiatischen Geparden?

25.05.2002, 16:20
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an cheetah senden Homepage von cheetah  
[  «    1  2  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14744.89
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.