Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Tiger » Turantigersichtung » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  1  2  3  4  5  ...    »  ]
Moccaprinz
Tiger




Dabei seit: Februar 2005
Herkunft: München

Beiträge: 547
Moccaprinz ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ach

die theoretische chance, dass n leopard aus der osttürkei übern landweg hier her wandert, ist trotzdem noch ein tick größer, als dass n leopard aus algerien mit nem floß hier her wandert

was für ein unsinniger beitrag, ich weiss

über dem verwandtschaftsgrad der luchse zu den karakalen weiss ich bescheid (dank deiner seite ) ... ich finde den "wüstenluchs" nur trotzdem so hübsch


p.s.: der kaspitiger, an den ich immer noch fest glaube und irgendeine lustige großkatzenart in gb, an die ich auch fest glaube, wären uns auch noch ganz ganz nahe ...

watch out - wenn ihr das nächste mal innen wald geht - vielleicht ist ne schönheit bis hier her gewandert


__________________
Pakistans letzte Leoparden

03.04.2005, 18:41
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Moccaprinz senden Homepage von Moccaprinz  
gepard





Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Kiel (Schleswig-Holstein)

Beiträge: 495
gepard ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hab ich schon mal erwähnt, dass die Systematische Einteilung der Katzen eines meiner Lieblingsthemen ist. Man kann stundenlang über Sinn und Unsinn disskutieren ohne auf ein für beide Seiten akzeptables Ergebnis zu kommen.

Die Einteilung in drei Unterfamilien, wie sie von den meisten hier im Forum gerne zitiert wird, basiert auf der heutzutage gängigen Einteilung von Wozencraft. Diese Einteilung besteht unverändert seit 1993 (wenn ich da Jahr richtig im Kopf habe), wobei die Ursprünge dieser Dreiteilung noch etliche jahre zurückreichen. Schon aus diesem Grund dürfte es niemanden verwundern, dass pausenlos eine Disskussion darüber herrscht, welche Katze den Groß- und Kleinkatze ist, und ob dem Geparden diese Außenseiterrolle überhaupt gebührt.

Deshalb bevorzuge persönlich auch die neuere (aber nicht verwendete, weil man ja die Wozencraftversion gewohnt ist) Einteilung von Stephen J. O'Brien (1996), der versucht hat auf Grund von Molekulargenetischen Untersuchungen die verwandschaftlichen Beziehungen klarer darzustellen. Nach seiner Untersuchung bestände die Gruppe der eigentlichen Großkatzen aus Tiger, Leopard, Jaguar, Löwe, Schneeleopard und dem Nebelparder (bei dem man sich bisher alles andere als einig war).

Sonstige Details, wie zum Beispiel wie die Gattung der Luchse und der Karakal miteinander verwandt sind kann man sich gerne noch mal im Detail bei mir ansehen.

Der Amurleopard lebt übrigens im äußersten Osten Russlands! Mit dem Nahen Osten dürfte man dagegen gar nicht so falsch liegen. Zumindest, wenn man nur den Landweg betrachtet. Nur liegt auf der anderen Seite des Mittelmeers Algerien und auch wenn der Leopard auch dort leider stark vom Aussterben bedroht ist, könnten uns die Leoparden in Nordafrika doch einen Tick näher sein, als die im Nahen Osten.

03.04.2005, 18:22
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an gepard senden Homepage von gepard Schicke gepard eine ICQ-Nachricht  
Moccaprinz
Tiger




Dabei seit: Februar 2005
Herkunft: München

Beiträge: 547
Moccaprinz ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

wieso amurleoparden?

ich meinte die arabischen leoparden aber nun gut ...

zwecks nebelparder -> er zählt zu den kleinkatzen ... weil das früher so bestimmt wurde ...

scheinbar haben aber untersuchungen an der art ergeben, dass sie normalerweise zur klasse der großkatzen zählen müsste oder so ähnlich ^^


__________________
Pakistans letzte Leoparden

03.04.2005, 18:04
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Moccaprinz senden Homepage von Moccaprinz  
Tiger|ady
Routinier




Dabei seit: Dezember 2003
Herkunft: München
Bayern (DE)
Beiträge: 365
Tiger|ady ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

@ Moccaprinz

*Puh* da bin ich aber erleichtert.

Du meinst bestimmt die Amur-Leoparden, oder?
Dann wären die Sibirischen Tiger aber auch nicht weit weg,...

Öhm, was den Nebelparder angeht, da konnte ich jetzt überhaupts nichts rausfinden....

*Tiger|ady blickt durch die Runde*

Weiss da jemand vielleicht was?

03.04.2005, 17:42
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Moccaprinz
Tiger




Dabei seit: Februar 2005
Herkunft: München

Beiträge: 547
Moccaprinz ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

@ david

genau das hab ich ja gemeint

@ tigerlady

ach waaaas ... ich mag luchse!

aber das war ja nicht die frage wollt nur wissen, welche großkatzenart so am nächsten angesiedelt ist ...

luchse sind doch auch ganz fesch besonders den karakal find ich graziös

nur schade, dass die in luchse in mitteleuropa auch so spärlich sind ... aber wer weiss, vielleicht wirds ja wieder


__________________
Pakistans letzte Leoparden

03.04.2005, 17:25
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Moccaprinz senden Homepage von Moccaprinz  
Tiger|ady
Routinier




Dabei seit: Dezember 2003
Herkunft: München
Bayern (DE)
Beiträge: 365
Tiger|ady ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Stimmt, der Luchs gehört eindeutig zu den Kleinkatzen, er schnurrt nämlich....

Aber sach mal Moccaprinz,
was hast du denn gegen die Kleinkatzenarten? An denen kann man sich doch auch erfreuen und man kann auch in die Nationalparks besuchen, in denen freie Luchse leben.

Zu Gesicht wird man die aber wohl nicht bekommen...

03.04.2005, 17:04
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
david
Omega-Wolf



Dabei seit: März 2005
Herkunft: Schweiz

Beiträge: 284
david ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

weiss jemand die exakte definition von gross- bzw. kleinkatze?

man unterteilt die familie der katzen ja in drei unterfamilien:
1. pantherinae (löwe, tiger usw.)
2. felidae (hauskatze, luchs...)
3. acinonyxchinae (gepard)

wenn unerfamilie 1 grosskatzen wären, dann wäre unterfamilie 2 die kleinkatzen und 3, also der gepard, weder noch. das ist meine theorie, ich bin mir allerdings nicht sicher dabei.

wenn es denn stimmen würde, wäre meine aussage von vorhin falsch. der luchs wäre dann eine kleinkatze und die am nächsten gelegene grosskatze wäre der leopard. dies in den gebieten der osttürkei, des kaukasus und des atlasgebirges. alle drei gebiete sind ähnlich weit weg von DE und (äusserst spärlich) mit leoparden besiedelt.


__________________
ERST WENN DER LETZTE BAUM GERODET, DER LETZTE FLUSS VERGIFTET, DER LETZTE FISCH GEFANGEN, WERDET IHR MERKEN, DASS MAN GELD NICHT ESSEN KANN.

03.04.2005, 16:59
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an david senden  
Moccaprinz
Tiger




Dabei seit: Februar 2005
Herkunft: München

Beiträge: 547
Moccaprinz ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ich hab schon gehört, dass der nebelparder als großkatze im gespräch ist, aber ich dachte, dass er immernoch als kleinkatze bezeichnet wird oder?

p.s.: dann wären doch die leoparden im nahen osten die nächsten großkatzen oder gibts noch andere gebiete von denen ich nichts weiss?


__________________
Pakistans letzte Leoparden

03.04.2005, 15:45
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Moccaprinz senden Homepage von Moccaprinz  
Myril
Tripple-As



Dabei seit: Juli 2004
Herkunft:

Beiträge: 350
Myril ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Großkatzen:
Löwe
Tiger
Leopard
Jaguar
Schneeleopard
Nepelparder

Kleinkatzen:
Luchs
Rotluchs
Puma
Ozelot
Wildkatze
Jaguarundi
...(Insg. 30 Arten)

Der Luchs ist also (zumindest nach meinem Buch) eine Kleinkatze


__________________
Gruß
Myril

Dieser Beitrag wurde von Myril am 11.10.2011, 22:09 Uhr editiert.

03.04.2005, 15:01
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Myril senden  
Moccaprinz
Tiger




Dabei seit: Februar 2005
Herkunft: München

Beiträge: 547
Moccaprinz ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen



so weit ich informiert bin, werden als großkatzen nur löwe, tiger, leopard, schneeleopard und jaguar bezeichnet ...

oder lieg ich da falsch? und dann wären die nächsten "großkatzen" schon im nahen osten -> nämlich leoparden oder?


__________________
Pakistans letzte Leoparden

03.04.2005, 13:39
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Moccaprinz senden Homepage von Moccaprinz  
[  1  2  3  4  5  ...    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14740.07
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.